Rechenberg-Bienenmühle

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Mittelsachsen
Gemeindschlüssel 14 5 22 470
Stadtgliederung 6 Ortsteile
Höhe 600 m ü. NN
Fläche 52,49 km²
Einwohner 1.941
  - männlich 980
  - weiblich 961
Bevölkerungsdichte 42,05 Einwohner pro km²
Postleitzahl 09623
Kfz-Kennzeichen FG,
Adresse der Stadtverwaltung An der Schanze 1
09623 Rechenberg-Bienenmühle
Webseite
 Geografische Lage

Wappen von Rechenberg-Bienenmühle Rechenberg-Bienenmühle ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle liegt rund 37 km südsüdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 198 km südlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 1.941 Einwohnern zählt Rechenberg-Bienenmühle als Landstadt. Eine Landstadt wie Rechenberg-Bienenmühle ist für Viele ein idyllischer Ort, der Besucher einlädt und kleine Attraktivitäten bereit hält. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Urlaubern stehen in Rechenberg-Bienenmühle 10 Hotels zur Verfügung. Auf 10 Hotels kommen somit 1.941 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Für Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie während oder abseits der Ferienzeit nach Rechenberg-Bienenmühle fahren. Wer nicht will, daß sein Kind unter der Woche in einem leeren Freibad schippert, sollte die Schulferien am Urlaubsort beachten. Die Ferienzeiten sind von Bundesland zu Bundesland mitunter sehr verschieden. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

Kommen wir aber nun zunächst zu einem Vergleich verschiedener Basisdaten. Mit 1.941 Einwohner rangiert Rechenberg-Bienenmühle im Freistaat Sachsen an Platz 356. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Rechenberg-Bienenmühle an Platz 1016. Auf Platz 530 steht Rechenberg-Bienenmühle beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 97 im Freistaat Sachsen. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 42.05 Einwohner je km², was Platz 9372 für die neuen Bundesänder und im Freistaat Sachsen Platz 457 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Rechenberg-Bienenmühle gehören Freiberg 24 km nordwestlich, Dresden 37 km nordnordöstlich, Chemnitz 45 km westlich, Pirna 37 km ostnordöstlich, Freital 31 km nordnordöstlich, Radebeul 41 km nordnordöstlich, Coswig (Sachsen) 44 km nördlich, Radeberg 49 km nordöstlich, Annaberg-Buchholz 42 km westsüdwestlich, Meißen 47 km nördlich sowie 35 km nordöstlich der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle die Stadt Heidenau (Sachsen).

In Rechenberg-Bienenmühle leben 1.941 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 52,49 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 42,05 Einwohner pro km². Davon sind 1.106 weiblich was einem Anteil von 50,11% der Gesamtbevölkerung der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle entspricht. Die Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle gliedert sich in 6 Ortsteile.

Facebook