Rudolstadt

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Thüringen
Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
Gemeindschlüssel 16 0 73 076
Stadtgliederung 12 Ortsteile
Höhe 195 m ü. NN
Fläche 55,38 km²
Einwohner 22.855
  - männlich 11.111
  - weiblich 11.744
Bevölkerungsdichte 438,52 Einwohner pro km²
Postleitzahl 07407
Kfz-Kennzeichen SLF
Adresse der Stadtverwaltung
Webseite http://www.rudolstadt.de/
 Geografische Lage

Wappen von Rudolstadt Rudolstadt ist eine Stadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Stadt Rudolstadt liegt rund 35 km südöstlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 246 km südwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 22.855 Einwohnern zählt Rudolstadt als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Rudolstadt ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Wer hier einen schönen Urlaub mit der Familie verbringen möchte, will natürlich wissen wo er übernachten kann. In Rudolstadt gibt es 7 Hotels. Auf 7 Hotels kommen somit 22.855 Einwohner. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Rudolstadt von Bedeutung. Die Frage, ob man als Urlauber während der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natürlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fühlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Thüringen 2018 vom 2. Juli bis 11. August statt finden und der Winterurlaub vom 5. Februar bis 9. Februar geplant werden sollte.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. Mit 22.855 Einwohner rangiert Rudolstadt im Freistaat Thüringen an Platz 14. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Rudolstadt an Platz 78. Auf Platz 485 steht Rudolstadt beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 51 im Freistaat Thüringen. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 438.52 Einwohner je km², was Platz 1035 für die neuen Bundesänder und im Freistaat Thüringen Platz 20 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Rudolstadt gehören Jena 29 km nordöstlich, Suhl 46 km westlich, Weimar 29 km nördlich, Gotha 50 km westnordwestlich, Erfurt 35 km nordwestlich, Saalfeld (Saale) 7 km südsüdöstlich, Zeulenroda-Triebes 46 km östlich, Sonneberg 42 km südsüdwestlich, Ilmenau 29 km westlich, Apolda 36 km nordnordöstlich sowie 29 km westnordwestlich der Stadt Rudolstadt die Stadt Arnstadt.

In Rudolstadt leben 22.855 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 55,38 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 438,52 Einwohner pro km². Davon sind 12.489 weiblich was einem Anteil von 51,43% der Gesamtbevölkerung der Stadt Rudolstadt entspricht. Die Stadt Rudolstadt gliedert sich in 12 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Rudolstadt

Für Rudolstadt sind 22 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Rudolstadt gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Rudolstadt waren der "", "" oder auch der "".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Langen Jarchow, Lohmen (Mecklenburg), Bastorf, Hinrichshagen (Vorpommern), Dohma, Wolfsburg-Unkeroda, Löberschütz, Züsedom,

Name ...



Erika Stiska, Wilfried Pucher, Gerhard Wollner, Jenny Gröllmann, Siegfried Höchst, Johanna Clas, Fritz Diez, Günter Junghans, Michael Gwisdek, Joachim Tomaschewsky,

Geschichte ...



Honecker findet seine First Lady Margot, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 18.01.1990
Fast 20000 Väter aus der DDR gesucht
Das Deutsche Rote Kreuz ist auf Vätersuche. In den letzten Wochen häufen sich beim Suchdienst des DRK in München die Hilferufe von Frauen aus der DDR. »»
Damals in der BRD 09.12.1989
Studenten: Studium West, Leben Ost
Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Wer war
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Grimmen

in Grimmen gab es 10 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr