Spremberg

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Spree-Neiße
Gemeindschlüssel 12 0 71 372
Höhe 97 m ü. NN
Fläche 180,05 km²
Einwohner 22.232
  - männlich 10.820
  - weiblich 11.412
Bevölkerungsdichte 139,13 Einwohner pro km²
Postleitzahl en
Kfz-Kennzeichen SPN
Adresse der Stadtverwaltung Am Markt 1
03130 Spremberg
Webseite http://stadt.vps.spremberg.de/
 Geografische Lage

Wappen von Spremberg Spremberg ist eine Stadt im Landkreis Spree-Neiße des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Spremberg liegt rund 128 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 124 km südöstlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 22.232 in Spremberg lebenden Einwohner gilt Spremberg als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Spremberg ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Urlauber finden hier natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten. Urlaubern stehen in Spremberg 18 Hotels zur Verfügung. Auf 18 Hotels kommen somit 22.232 Einwohner. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Spremberg von Bedeutung. Häufig stellt sich natürlich die Frage, zu welcher Zeit man den Urlaub antreten soll. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Spremberg planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten in Brandenburg beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, während ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank drücken müssen. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Brandenburg 2018 vom 5. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 10. Februar.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. Mit 22.232 Einwohner rangiert Spremberg in Brandenburg an Platz 19. Das Ranking in den neuen Bundesländern schaut anders aus, hier steht Spremberg an Platz 75. Beim Ranking der Fläche nimmt Spremberg in den neuen Bundesländern den Platz 67 ein und liegt in Brandenburg an Position 37. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 139.13 Einwohner je km², was Platz 4040 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 72 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Spremberg gehören Senftenberg 26 km westlich, Hoyerswerda 17 km südwestlich, Guben 48 km nordöstlich, Bautzen 43 km südlich, Forst (Lausitz) 25 km ostnordöstlich, Cottbus 21 km nordwestlich, Lauchhammer 40 km westlich, Kamenz 38 km südwestlich, Finsterwalde 46 km westlich, Lübbenau (Spreewald) 43 km nordwestlich sowie 19 km ostsüdöstlich der Stadt Spremberg die Stadt Weißwasser (Oberlausitz).

In Spremberg leben 22.232 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 180,05 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 139,13 Einwohner pro km². Davon sind 12.460 weiblich was einem Anteil von 49,74% der Gesamtbevölkerung der Stadt Spremberg entspricht.


Ehemalige DDR-Betriebe in Spremberg

Für Spremberg sind 17 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Spremberg gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Spremberg waren der "", "" oder auch der "".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Kobrow, Crostau, Podelzig, Lengfeld (Thüringen), Kriebitzsch, Teichland, Borsdorf, Grimmen,

Name ...



Walter E. Fuß

Walter E. Fuß wirkte in über 36 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das kalte Herz" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Krupp und Krause (TV-Mehrteiler)" wurde im ... »»»
Jochen Thomas, Eduard von Winterstein, Thomas Harms, Arthur Schröder, Siegfried Höchst, Agnes Windeck, Klaus-Peter Pleßow, Günther Grabbert, Ingeborg Ottmann,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Honecker findet seine First Lady Margot, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, Was war die DDR Mark wert?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 12.03.1990
Demos in mehreren Städten gegen DDR-Ausverkauf
Berlin (ND-Dörre). Wir sind mit dieser DDR noch nicht fertig. Wir lassen uns nicht vereinnahmen, noch einfach anschließen! Ein Bündnis schmieden mit allen, die links sind, gegen die Suppe von Herrn Kohl, von der wir wissen, was darin schwimmt! Gucken wir genau hin, wem wir am 18. März unser Vertrauen geben! »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten Brüder. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Kleine weiße Friedenstaube


Kleine weiße Friedenstaube

1. Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land,
allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt.

2. Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sage es hier,
daß nie wi ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Kennen Sie noch
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Löbau

in Löbau gab es 24 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr