Strausberg

 Basisdaten
Bundesland Brandenburg
Landkreis Märkisch-Oderland
Gemeindschlüssel 12 0 64 472
Stadtgliederung Hauptort
3 Ortsteile
Höhe 94 m ü. NN
Fläche 67,77 km²
Einwohner 26.213
  - männlich 12.626
  - weiblich 13.587
Bevölkerungsdichte 387,03 Einwohner pro km²
Postleitzahl 15344
Kfz-Kennzeichen MOL
Adresse der Stadtverwaltung Hegermühlenstraße 58
15344 Strausberg
Webseite http://www.stadt-strausberg.de/
 Geografische Lage

Wappen von Strausberg Strausberg ist eine Stadt im Landkreis Märkisch-Oderland des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Strausberg liegt rund 59 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 32 km östlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 26.213 in Strausberg lebenden Einwohner gilt Strausberg als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Strausberg ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Interessant ist die Frage nach einem geeigneten Hotel. Für Strausberg findet man im Branchenbuch 14 Hotels eingetragen. Auf 14 Hotels kommen somit 26.213 Einwohner. Der Tourismus spielt überall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Strausberg von Bedeutung. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Strausberg planen soll. Die Kosten in ausgesprochen Urlaubsorten unterscheiden sich drastisch von Zeiten, in denen keine Schulferien unzählige Gäste in die touristischen Gegenden pumpen. Leider sind die Zeiten der Schulferien in den Bundesländern verschieden. Die längsten Ferien in Brandenburg im Jahr 2018, die Sommerferien, finden vom 5. Juli bis 18. August statt. Die Winterferien gehen vom 5. Februar bis 10. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch präsentieren sie auch interessante Fakten. in Brandenburg belegt Strausberg den Platz 15 mit 26.213 Einwohner. Vergleicht man diese Daten mit den neuen Bundesländern, ergibt sich eine Positionierung an Platz 15. Auf Platz 370 steht Strausberg beim Vergleich der Fläche in den neuen Bundesländern und an Platz 141 in Brandenburg. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 387.03 Einwohner je km², was Platz 1226 für die neuen Bundesänder und in Brandenburg Platz 31 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Strausberg gehören Eberswalde 28 km nordwestlich, Oranienburg 47 km westnordwestlich, Königs Wusterhausen 36 km südwestlich, Fürstenwalde (Spree) 27 km südöstlich, Bernau bei Berlin 22 km westnordwestlich, Hennigsdorf 46 km westlich, Blankenfelde-Mahlow 41 km westsüdwestlich, Wandlitz 34 km westnordwestlich, Teltow 45 km westsüdwestlich, Hohen Neuendorf 41 km westlich sowie 48 km westsüdwestlich der Stadt Strausberg die Gemeinde Kleinmachnow.

In Strausberg leben 26.213 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 67,77 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 387,03 Einwohner pro km². Davon sind 13.452 weiblich was einem Anteil von 51,29% der Gesamtbevölkerung der Stadt Strausberg entspricht. Die Stadt Strausberg gliedert sich in Hauptort und 3 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Strausberg

Für Strausberg sind 15 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Strausberg gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Strausberg waren der "Bau Strausberg VEB", "Farbe und Raum Strausberg VEB" oder auch der "Geflügelwirtschaft Frankfurt/Oder in Strausberg VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Dennheritz, Laage, Stechlin, Neuenkirchen (bei Greifswald), Zarnewanz, Lengenfeld (Vogtland), Eixen, Priborn,

Name ...



Walter Kröter, Henry Hübchen, Lucie Höflich, Heinz Hupfer, Regina Beyer, Hans-Edgar Stecher, Kaspar Eichel, Karin Schröder, Walter Bluhm, Gertraud Klawitter,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen
Wenn heute von der DDR die Rede ist, wird oft der eiserne Vorhang genannt und die Einsperrung der Bürger im eigenen Land. So dicht war der eiserne Vorhang in der DDR aber auch nicht. Bereits ein Ja ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Lebte man in der DDR sicherer?,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 29.01.1990
GST-Zentralvorstand zurückgetreten
Berlin (ADN). Der Zentralvorstand der Gesellschaft für Sport und Technik ist auf seiner außerordentlichen Tagung am Wochenende zurückgetreten. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Kartoffeln mit Kräuterquark


Kartoffeln mit Kräuterquark

Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrühren. Gegebenenfalls Küchenkräuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln ungeschält und ohne Salz im To ...

»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Mathias Schindler 
Erinnern Sie sich an
Armin Mueller-Stahl?

Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. Für seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 für den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

... mehr

Städte in der DDR


Schmalkalden

in Schmalkalden gab es 46 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr