Vacha

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Thüringen
Landkreis Wartburgkreis
Gemeindschlüssel 16 0 63 082
Stadtgliederung 4 Ortsteile
Höhe 223 m ü. NN
Fläche 19,32 km²
Einwohner 5.303
  - männlich 2.624
  - weiblich 2.679
Bevölkerungsdichte 193,43 Einwohner pro km²
Postleitzahl 36404
Kfz-Kennzeichen WAK
Adresse der Stadtverwaltung Markt 4
36404 Vacha
Webseite http://www.vacha.de
 Geografische Lage

Wappen von Vacha Vacha ist eine Stadt im Landkreis Wartburgkreis des Bundeslandes Freistaat Thüringen. Die Stadt Vacha liegt rund 72 km westlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 300 km westsüdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.
Notice: Undefined variable: StadtBildID in /homepages/14/d690789235/htdocs/d_ddr/running/artikel_stadt/stadt_portal.php on line 516

5.303 Einwohner leben in Vacha, der Ort entspricht somit einer Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Vacha hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Für Vacha findet man im Branchenbuch 1 Hotel eingetragen. Auf 1 Hotel kommen somit 5.303 Einwohner. Ferienzeit bedeutet für jeden Ort eine Zeit der erhöhten Einkommen. Ob Einheimische Familien oder Besucher - sie alle sorgen für mehr Umsatz. Für Urlauber hingegen ist es oft wichtig, ob sie während oder abseits der Ferienzeit nach Vacha fahren. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natürlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fühlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Thüringen 2018 vom 2. Juli bis 11. August statt finden und der Winterurlaub vom 5. Februar bis 9. Februar geplant werden sollte.

Für unsere Leser haben wir ein Ranking der Städte aufgestellt. im Freistaat Thüringen belegt Vacha den Platz 97 mit 5.303 Einwohner. Im Vergleich mit den Städten der neuen Bundesländern befindet sich Vacha an Platz 666. Was die Fläche von Vacha betrifft, rangiert die Stadt in den neuen Bundesländern an Platz 1644 und Platz 227 im Freistaat Thüringen. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 193.43 Einwohner je km², was Platz 2835 für die neuen Bundesänder und im Freistaat Thüringen Platz 81 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Vacha gehören Gotha 50 km östlich, Eisenach 26 km ostnordöstlich, Meiningen 40 km südöstlich, Schmalkalden 32 km ostsüdöstlich, Bad Salzungen 15 km östlich, Zella-Mehlis 49 km ostsüdöstlich sowie 38 km östlich der Stadt Vacha die Stadt Waltershausen.

In Vacha leben 5.303 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 19,32 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 193,43 Einwohner pro km². Davon sind 1.891 weiblich was einem Anteil von 50,60% der Gesamtbevölkerung der Stadt Vacha entspricht. Die Stadt Vacha gliedert sich in 4 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Vacha

Vacha gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Vacha waren der "Molkerei Vacha VEB", "Montagebau Vacha VEB" oder auch der "Obst und Gemüseverarbeitung Vacha VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Borxleben, Rabenau (Sachsen), Volkerode, Turnow-Preilack, Frömmstedt, Milda, Rottleben, Moraas,

Name ...



Sepp Klose, Bob Bolander, Jürgen Pörschmann, Willi Schrade, Joachim Brennecke, Peter Dommisch, Renate Heymer, Lars Jung, Wolfgang Greese, Fritz Hofbauer,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Was war die DDR Mark wert?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Lebte man in der DDR sicherer?, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 30.05.1990
SERO Erfassung macht Schule in Hessen
Suhl (ADN). Für die in der DDR praktizierte Erfassung von Altstoffen interessiert sich das BRD-Bundesland Hessen. Im Auftrage der Landesregierung machen sich derzeit Lehrkräfte und Studenten der Fachhochschule Fulda mit den Praktiken der Rückgewinnung von Sekundärrohstoffen im benachbarten Thüringen vertraut. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Die schmutzigen Geschäfte der alten SED-Führung
Bis zum Schluss plünderte die Staats- und Parteiführung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuriöses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekretär Alexander Schalck-Golodkowski, Geschäftspartner von Kanzlern und Waffenhändlern. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


GENEX 1990 - Geschenke in die DDR

Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich.

Jahr 1990 | 146 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Vorfreude, schönste Freude


Vorfreude, schönste Freude

Vorfreude, schönste Freude, Freude im Advent. Tannengrün zum Kranz gebunden, rote Bänder dreingebunden und das erste Lichtlein brennt, erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.

Vorfre ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Kennen Sie noch
Heinz Keßler?

Heinz Keßler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er gehörte dem SED-Zentralkomitee, dem Politbüro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauerschützenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbjährigen Fre ...

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Eberswalde

in Eberswalde gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr