Werdau

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Zwickau
Gemeindschlüssel 14 5 24 300
Stadtgliederung Kernstadt, 4 Ortsteile
Höhe 334 m ĂŒ. NN
Fläche 65,59 km²
Einwohner 21.039
  - männlich 10.312
  - weiblich 10.727
Bevölkerungsdichte 352,89 Einwohner pro km²
Postleitzahl 08412
Kfz-Kennzeichen Z,
Adresse der Stadtverwaltung Markt 10?18
08412 Werdau
Webseite http://www.werdau.de/
 Geografische Lage

Wappen von Werdau Werdau ist eine Stadt im Landkreis Zwickau des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Werdau liegt rund 101 km westsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 210 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Aufgrund der 21.039 in Werdau lebenden Einwohner gilt Werdau als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Werdau ist auch fĂŒr Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. FĂŒr potentielle Urlauber ist natĂŒrlich die Hotellandschaft von interesse. Urlaubern stehen in Werdau 5 Hotels zur VerfĂŒgung. Auf 5 Hotels kommen somit 21.039 Einwohner. Der Tourismus spielt ĂŒberall eine mehr oder weniger große Rolle. In diesem Rahmen sind auch die Schulferien in Werdau von Bedeutung. Die Frage, ob man als Urlauber wĂ€hrend der Ferienzeit oder außerhalb derer verreisen soll, ist nicht unberechtigt. In einem anderen Bundesland lebende Familien, die ihren Urlaub gemeinsam mit ihren Kindern in Werdau planen, sollten die unterschiedlichen Ferienzeiten im Freistaat Sachsen beachten, damit ihre Kinder nicht alleine im Sandkasten spielen, wĂ€hrend ihre einheimischen Altersgenossen die Schulbank drĂŒcken mĂŒssen. Wer in den Ferienzeiten verreisen möchte, sollte wissen das die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt finden und der Winterurlaub vom 12. Februar bis 23. Februar geplant werden sollte.

Beleuchten wir einige Daten zur Stadt, erhalten wir interessante Fakten. Im Raking liegt Werdau in Sachen Einwohner an Platz 20 im Freistaat Sachsen. Im Vergleich mit den StĂ€dten der neuen BundeslĂ€ndern befindet sich Werdau an Platz 86. Beim Ranking der FlĂ€che nimmt Werdau in den neuen BundeslĂ€ndern den Platz 390 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 53. Bezogen auf FlĂ€che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 352.89 Einwohner je kmÂČ, was Platz 1386 fĂŒr die neuen BundesĂ€nder und im Freistaat Sachsen Platz 65 bedeutet.

Zu den grĂ¶ĂŸeren StĂ€dten und Gemeinden im Umland von Werdau gehören Zwickau 8 km östlich, Chemnitz 39 km östlich, Altenburg 28 km nordnordöstlich, Zeitz 39 km nordwestlich, Plauen 31 km sĂŒdwestlich, Gera 26 km westnordwestlich, Glauchau 15 km ostnordöstlich, Crimmitschau 9 km nördlich, Greiz 15 km westsĂŒdwestlich, Limbach-Oberfrohna 29 km ostnordöstlich sowie 46 km ostsĂŒdöstlich der Stadt Werdau die Stadt Annaberg-Buchholz.

In Werdau leben 21.039 BĂŒrger (Stand 31.12 2015) auf einer FlĂ€che von 65,59 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 352,89 Einwohner pro km². Davon sind 11.948 weiblich was einem Anteil von 51,62% der Gesamtbevölkerung der Stadt Werdau entspricht. Die Stadt Werdau gliedert sich in Kernstadt und 4 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Werdau

Für Werdau sind in unserer Datenbank 37 Betriebe verzeichnet.

Aerocit Werdau VEB
Baumwollspinnerei und Zwirnerei Trikotagenwerk Werdau VEB
Baumwollspinnerei und Zwirnerei Trikotagenwerke Werdau VEB
Betonwerk Werdau VEB
Droussierwerk Werdau VEB
Druex Chemie Werdau VEB
FeldschlĂ¶ĂŸchenbrauerei Werdau VEB
Grobzwirnerei Werdau VEB
Hartpappenwerk Werdau VEB
Holzindustrie Langenhessen VEB
Klebstoffwerk Werdau VEB
Kraftfahrzeugwerk Ernst Grube Werdau VEB
Kreisbaubetrieb Werdau VEB
Krempelersatzteile Werdau VEB
Leuchtenbau Langenhessen VEB
Maßindustrie Werdau VEB
Möbelfabrik Werdau VEB
Multimasche Langenhessen VEB
PapierhĂŒlsenfabrik Werdau VEB
Plast und Metallverarbeitung Werdau VEB
QualitÀtsmöbelwerke Werdau VEB
Rohrleitungsbau Werdau VEB
Spinnerei und Zwirnerei Werdau VEB
Streichgarnspinnerei Werdau VEB
Texdur Langenhessen VEB
Textilveredelung Werdau VEB
Textilveredlung Werdau VEB
Trikotagen und Strumpfgarne Werdau VEB
Tuchfabrik Langenhessen VEB
Tuchfabrik Werdau VEB
Verbandsmittel Werdau VEB
Grobgarnspinnerei Werdau VEB
Werdauer Matratzenfabrik VEB
Werdauer Reißfaser Werdau VEB
Werdauer TextilhĂŒlsenfabrik VEB
Wernol SchmÀlze Werdau VEB
Zweizylinderspinnereien Werdau VEB

Werdau gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Unternehmen und Betriebe in Werdau waren der "Aerocit Werdau VEB", "Baumwollspinnerei und Zwirnerei Trikotagenwerk Werdau VEB" oder auch der "Baumwollspinnerei und Zwirnerei Trikotagenwerke Werdau VEB".


Facebook