Wismar

 Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Kreisfreie Sadt
Gemeindschlüssel 13 0 74 087
Stadtgliederung 18 Ortsteile
Höhe 15 m ü. NN
Fläche 41,63 km²
Einwohner 42.557
  - männlich 20.685
  - weiblich 21.872
Bevölkerungsdichte 1.074,47 Einwohner pro km²
Postleitzahl en 23952, 23966, 23968, 23970
Kfz-Kennzeichen HWI
Adresse der Stadtverwaltung Am Markt 1
23966 Wismar
Webseite http://www.wismar.de/
 Geografische Lage

Wappen von Wismar Wismar ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Wismar liegt rund 29 km nördlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 200 km nordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

Mit 42.557 Einwohnern zählt Wismar als Mittelstadt. Eine Mittelstadt wie Wismar ist auch für Besucher interessant, die einmal der Großstadt entfliehen wollen. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, ist sicherlich an Übernachtungen interessiert. Urlaubern stehen in Wismar 20 Hotels zur Verfügung. Auf 20 Hotels kommen somit 42.557 Einwohner. Von großer wirtschaftlicher Bedeutung für den Tourismus sind immer die Ferienzeiten. Auch Wismar profitiert von Besuchern in diesen Zeiten. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Wismar planen soll. Wenn sie mit der Familie einen schönen Urlaub erleben wollen, sind sie natürlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese fühlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genießen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Im Gegensatz zu anderen Bundesländern finden die Sommerferien in Mecklenburg Vorpommern 2018 vom 9. Juli bis 18. August statt, die Winterferien vom 5. Februar bis 16. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch präsentieren sie auch interessante Fakten. In Wismar leben 42.557 Einwohner. Das bedeutet den Platz 6 in Mecklenburg Vorpommern. In den neuen Bundesländern steht die Stadt an Stelle 26. Beim Ranking der Fläche nimmt Wismar in den neuen Bundesländern den Platz 747 ein und liegt in Mecklenburg Vorpommern an Position 143. Bezogen auf Fläche und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 1074.47 Einwohner je km², was Platz 230 für die neuen Bundesänder und in Mecklenburg Vorpommern Platz 3 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Wismar gehören Rostock 48 km ostnordöstlich, Schwerin 29 km südlich, Güstrow 47 km östlich, Bad Doberan 37 km ostnordöstlich sowie 19 km westlich der Stadt Wismar die Stadt Grevesmühlen.

In Wismar leben 42.557 Bürger (Stand 31.12 2015) auf einer Fläche von 41,63 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.074,47 Einwohner pro km². Davon sind 22.706 weiblich was einem Anteil von 50,76% der Gesamtbevölkerung der Stadt Wismar entspricht. Die Stadt Wismar gliedert sich in 18 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Wismar

Für Wismar sind 28 Betriebe verzeichnet (Stand: 2017).

Wismar gehörte zu den Orten mit mehreren VEB Betrieben. Der "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform sowie die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR. Der VEB befand sich im sog. "Volkseigentum" und unterstand direkt der DDR Partei- und Staatsführung.

Einige Betriebe in Wismar waren der "Alubau und Metallverarbeitung Wismar VEB", "Bau Wismar VEB" oder auch der "Dienstleistungen Wismar VEB".


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Briesen (Mark)

Briesen (Mark) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Oder-Spree des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Briesen (Mark) liegt rund 83 km östlich der Landeshauptsta ... »»»
Groß Teetzleben, Kriebstein, Dabergotz, Genthin, Horka, Gelenau (Erzgebirge), Neusiß,

Name ...



Henry Hübchen, Peter Köhncke, Hans-Edgar Stecher, Francoise Spira, Otto Krone, Carola Braunbock, Alfred Struwe, Margarete Kupfer, Manja Göring, Erna Sellmer,

Geschichte ...



Honeckers Leben als Kind, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig, Was war die DDR Mark wert?, Honecker findet seine First Lady Margot,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 02.02.1990
Modrow-Plan fand in Bonn Kritik und Zustimmung
Bonn (ND/ADN). Der von DDR-Ministerpräsident Modrow am Donnerstag unterbreitete Plan für ein einheitliches Deutschland fand bei Bonner Politikern in seiner Zielrichtung! Zustimmung, stieß aber hinsichtlich der konkreten Schritte und der geforderten Neutralität auf Kritik. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel für Westdeutsche
Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesbürger werden im nächsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen Geschäft". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik Büchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR Bürger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Dem Morgenrot entgegen


Dem Morgenrot entgegen

Dem Morgenrot entgegen,
ihr Kampfgenossen all.
Bald siegt ihr allerwegen,
bald weicht der Feinde Wall.
Mit Macht heran und haltet Schritt
Arbeiterjugend, will sie mit.
...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Gabriele Senft 
Kennen Sie noch
Eberhard Aurich?

Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktionär. Er war der vorletzte Erste Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch diese Stadt ...
Mühlhausen (Thüringen)

in Mühlhausen (Thüringen) gab es 69 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr