Zschorlau

 Basisdaten
Bundesland Freistaat Sachsen
Direktionsbezirk Chemnitz
Landkreis Erzgebirgskreis
Gemeindschlüssel 14 5 21 700
Stadtgliederung 3 Ortsteile
Höhe 548 m √ľ. NN
Fläche 21,99 km²
Einwohner 5.390
  - männlich 2.623
  - weiblich 2.767
Bevölkerungsdichte 257,89 Einwohner pro km²
Postleitzahl 08321
Kfz-Kennzeichen ERZ
Adresse der Stadtverwaltung August-Bebel-Str. 78
Webseite http://www.zschorlau.de/
 Geografische Lage

Wappen von Zschorlau Zschorlau ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Zschorlau liegt rund 93 km wests√ľdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 223 km s√ľds√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin.

5.390 Einwohner leben in Zschorlau, der Ort entspricht somit einer Kleinstadt. Eine Kleinstadt wie Zschorlau hat oft ihren eigenen Flair und zieht Besucher an. Urlauber finden hier nat√ľrlich auch √úbernachtungsm√∂glichkeiten. In Zschorlau gibt es 1 Hotel. Auf 1 Hotel kommen somit 5.390 Einwohner. Von gro√üer wirtschaftlicher Bedeutung f√ľr den Tourismus sind immer die Ferienzeiten. Auch Zschorlau profitiert von Besuchern in diesen Zeiten. Nicht selten stellt sich dem Urlauber aber die Frage, zu welcher Zeit man seinen Urlaub beispielsweise in Zschorlau planen soll. Wenn sie mit der Familie einen sch√∂nen Urlaub erleben wollen, sind sie nat√ľrlich am Wohlbefinden ihrer Kinder interessiert. Und diese f√ľhlen sich am wohlsten unter Gleichaltrigen, die auch ihre Schulferien genie√üen. Im Gegensatz zur DDR sind aber gerade die Schulferien nicht einheitlich datiert. Im Gegensatz zu anderen Bundesl√§ndern finden die Sommerferien im Freistaat Sachsen 2018 vom 2. Juli bis 10. August statt, die Winterferien vom 12. Februar bis 23. Februar.

Statistiken sind oft ein trockener Stoff, doch pr√§sentieren sie auch interessante Fakten. Im Raking liegt Zschorlau in Sachen Einwohner an Platz 141 im Freistaat Sachsen. In den neuen Bundesl√§ndern steht die Stadt an Stelle 464. Beim Ranking der Fl√§che nimmt Zschorlau in den neuen Bundesl√§ndern den Platz 1475 ein und liegt im Freistaat Sachsen an Position 339. Bezogen auf Fl√§che und Einwohnerzahl ergibt sich eine Einwohnerdichte von 257.89 Einwohner je km¬≤, was Platz 2012 f√ľr die neuen Bundes√§nder und im Freistaat Sachsen Platz 99 bedeutet.

Zu den größeren Städten und Gemeinden im Umland von Zschorlau gehören Plauen 37 km westlich, Altenburg 49 km nordwestlich, Limbach-Oberfrohna 34 km nordnordöstlich, Glauchau 29 km nordwestlich, Zwickau 20 km nordwestlich, Chemnitz 35 km nordöstlich, Annaberg-Buchholz 24 km östlich, Reichenbach im Vogtland 25 km westlich, Werdau 26 km westnordwestlich, Greiz 33 km westnordwestlich sowie 33 km nordwestlich der Gemeinde Zschorlau die Stadt Crimmitschau.

In Zschorlau leben 5.390 B√ľrger (Stand 31.12 2015) auf einer Fl√§che von 21,99 km². Das entspricht einer Einwohnerdichte von 257,89 Einwohner pro km². Davon sind 2.894 weiblich was einem Anteil von 51,03% der Gesamtbev√∂lkerung der Gemeinde Zschorlau entspricht. Die Gemeinde Zschorlau gliedert sich in 3 Ortsteile.


Ehemalige DDR-Betriebe in Zschorlau

Ein "VEB" (Volkseigener Betrieb) war eine Rechtsform und auch die Grundlage der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR.

In Zschorlau erinnert noch einiges an die Betriebe "Herrenbekleidung Zschorlau VEB" oder dem "Herrenbekleidung Zschorlau VEB" . Sie befanden sich im sog. "Volkseigentum", unterstanden direkt der DDR Partei- und Staatsführung.


Facebook