Artikel zum Stichwort "technik"


vorherige Seite
Seite 1 von 1
nächste Seite

DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrungen hinten und vorne nicht stimmten, man Gewalt anwenden muß damit das Regal steht? Den Begriff "minderwertig" haben nicht nur Betriebe in der ehemaligen DDR gepachtet.

ddr technik ddr produkte

Waren in der DDR West-Computer verboten?
Sehr oft ist die Meinung zu lesen, in der DDR wäre der Handel oder gar Besitz von westlichen Heimcomputern oder generell Computer wie der Commodore C64, Amgia 500, Atari St und viele andere Geräte verboten gewesen. Ebenso hätten Omas oft Heimcomputer über die Grenze geschmuggelt.

technik computer intershop

Stelltransformator Neutron - wenn der Fernseher einschlief
Wer kennt ihn nicht mehr - den Stelltransformator, der neben jeden DDR Fernseher in den 70-ziger Jahren stand. Zur damaligen Zeit war die Spannung im Stromnetz großen Schwankungen unterworfen. Wenn statt 220 Volt nur 180 Volt aus der Steckdose kamen, funktionierten nicht alle Geräte einwandfrei. Die Lösung lag in der Verwendung eines sogenannten Stelltransformators. Er wurde zwischen Steckdose und Fernseher gesteckt.

fernsehgeraet stelltransformator feutron technik

EXA- I Spiegelreflexkamera - Ihagee Dresden
Bei den Kameras der EXA Baureihe, welche 1949 begann und erst 1990 endete, handelt es sich um vollmechanische Spiegelreflexkameras. Sie zeichneten sich stets durch Robustheit und Qualität aus und war von der Ihagee Dresden als preiswerte Alternative zum höherwertigen Schwestermodell "EXATA" konzipiert und in der DDR sehr beliebt.

kamera spieglreflex ihagee pentacon technik

Taschenrechner Minirex 75 von RFT - DDR
Die Taschenrechner der Minirex Serie wurden im VEB Röhrenwerk Mühlhausen von 1973 bis 1975 produziert und waren die ersten Taschenrechner in der DDR. Es gab die Modelle Minirex 73, Minirex 74 und Minirex 75. Bei dem Modell Minirex 75 gab es verschiedene Typen, die nicht ausdrücklich bezeichnet wurde. Sie unterschieden sich durch Prozessor, Funktionsumfang und auch der Tastatur.

minirex taschenrechner muehlhausen rft technik


zurück 1 weiter
(5 Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Waldenburg (Sachsen)

Waldenburg (Sachsen) ist eine Stadt im Landkreis Zwickau des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Waldenburg (Sachsen) liegt rund 82 km westl ... »»»
Kriesow, Dragun, Lietzen, Schwepnitz, Struppen, Steinhagen (Mecklenburg), Bobitz,

Name ...



Vera Oelschlegel, Heinz Kammer, Otto Zedler, Achim Schmidtchen, Wassili Liwanow, Carsta Löck, Harald Engelmann, Karin Düwel, Ilona Grandke, Gerd Blahuschek,

Geschichte ...



DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Erich Honeckers Geschwister, Lebte man in der DDR sicherer?, Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.02.1990
Ehepaar Honecker in Lobetal „privat aufgenommen"
Berlin (ADN). Das Ehepaar Honecker ist Dienstag abend durch den Leiter der Hoffnungsthaler Anstalten in Lobetal, Pastor Uwe Holmer, „privat aufgenommen" worden. Das Quartier ist ein Gastzimmer in der Wohnung Holmer. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
Maggy Thatcher will frühestens in 10 bis 15 Jahren über eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Konsum Möbelkatalog 1962


Konsum Möbelkatalog 1962

Unzählige Bürger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit größere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren Küche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lässt?

Jahr 1962 | 20 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Unsere Heimat


Unsere Heimat

Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
das Korn auf dem Feld und die Vögel in ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Schöps 
Kennen Sie noch
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienstältester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR


Eilenburg

in Eilenburg gab es 14 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr