Erichs Treiben in der Hölle




Nach seinem Ableben klopfte Honecker bei Petrus an die Tür. Dieser sieht nach und fragt: "Du hast Dich wohl verlaufen? Ab in die Hölle!"
Ein halbes Jahr später klopfen dann zwei Teufelchen bei Petrus an.
Petrus: "Ihr seid ganz falsch hier!"
Sie entgegnen: "Nein, wir sind die ersten Flüchtlinge..."


Wie bewertest Du diesen Witz?




Weitere Witze zum bewerten


50%
50%
Erichs Treiben in der Hölle
66%
34%
Dumm gelaufen, aber total dumm
82%
18%
Die Russen haben sich verlaufen
78%
22%
Ein Trabi auf Überholkurs
63%
38%
USA, UDSSR und DDR bergen die Titanic
78%
22%
Margots Hintergedanken
44%
56%
Eine Frage der Stasi
88%
13%
Hermann Axen unter Schweinen
82%
18%
Die Stasi als Landschaftsgärtner
95%
5%
Marx wartet auf Honecker
73%
27%
Zwei Gründe für einen Parteiaustritt
57%
43%
Einsicht eines Stasimitarbeiters
62%
38%
Die Mangelwirtschaft im Westen
83%
17%
Bush, Gorbatschow und Krenz in der Zukunft
75%
25%
Willi Stoph und der Esel
58%
42%
Der Pfarrer und der Parteisekretär
36%
64%
Die Gebirgsrepublik
91%
9%
Verstehen Sie Spass?
91%
9%
Die Beduinen und ihr Respekt vor der DDR
60%
40%
Ein Volkspolzist braucht keinen Dosenöffner
44%
56%
Der Witz mit dem Erich
56%
44%
Mosad, CIA und Stasi im Trainingscamp
78%
22%
Der 1. Parteitag im Himmel
38%
63%
Honeckers Erfahrungen aus Asien
71%
29%
Keine Terroristen in der DDR
86%
14%
Probleme durch die Berufsbezeichnung
50%
50%
Honecker und Mielke über ihre Hobbys
83%
17%
Loyalität
43%
57%
Erich Honecker öffnet die Grenzen
67%
33%
Bei der Stasi
67%
33%
Zwei Grenzer und ein Gedanke
67%
33%
Erich Honecker in der BRD
33%
67%
Unter gemeinsamer Fahne
80%
20%
Bekenntnisse
40%
60%
Dinge, an die man gerne denkt
50%
50%
Reagan, Breschnew und Honecker Fragen den lieben Gott
75%
25%
Der Onkel, der sich um Euch sorgt
75%
25%
Aufregung in der Parteiversammlung
50%
50%
Stasi Technik
40%
60%
Woran man einen Intershop erkennt
67%
33%
Erich Honecker knickt ein
75%
25%
Perfekte Planerfüllung
67%
33%
Diebstahl in der Redaktion
33%
67%
Eine führende Nation
67%
33%
Der Engpass mit dem Mehltau
67%
33%
Die Folgen einer sozialistischen Sahara
33%
67%
Ein Witz zuviel
33%
67%
Erichs Vorahnung
67%
33%
Erich Honeckers Panik


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Heringsdorf

Heringsdorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ostvorpommern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Heringsdorf liegt rund 184 km östlich der Lande ... »»»
Brandhorst, Pörmitz, Hohenbollentin, Zölkow, Schmiedehausen, Stanau, Fleetmark,

Name ...



Hans Lucke

Hans Lucke wirkte in über 15 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Ochse von Kulm" stammt aus dem Jahr 1955. Die letzte Produktion, "Schwarzer Samt" wurde im Jahr 1964 gedreht. ... »»»
Albert Bessler, Jürgen Pörschmann, Inge van der Straaten, Walter Lendrich, Hermann Dieckhoff, Günter Haack, Hans Hardt-Hardtloff, Gertrud Brendler, Gisbert-Peter Terhorst,

Geschichte ...



DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem Möbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrung ... »»»
Was war die DDR Mark wert?, Honecker findet seine First Lady Margot, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 01.06.1990
FDJ setzt sich zur Wehr
Berlin (ND-Kittan/Funke). Die Ministerin für Jugend und Sport, Cordula Schubert, hatte tags zuvor angekündigt, daß die „Stiftung Demokratische Jugend" Rechtsnachfolgerin der angeblich aufgelösten FDJ werde. Der von ihr berufene Geschäftsführer Schneider forderte die Vorsitzende der FDJ Birgit Schröder auf, ihm alle Dokumente zu übergeben. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
Seit der Grenzöffnung kommen verstärkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine Kindergärtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte

Falscher Hase (Hackfleisch)


Falscher Hase (Hackfleisch)

Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
»» mehr

Lieder

Es wollen zwei auf Reisen gehn


Es wollen zwei auf Reisen gehn

Es wollen zwei auf Reisen gehn
Und sich die weite Welt besehn:
Der Koffer macht den Rachen breit,
Komm mit, es ist soweit.

Wohin soll denn die Reise gehn?
Wohin, sag, ...

»» mehr



NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Mathematik 2 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Betriebsanleitung Trabant 601
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM
DDR Kochbuch Rezepte - Eine kulinarische Reise durch die DDR
Interhotels in der DDR
Trabrennbahn Berlin Karlshorst 1987
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung
Strafprozessuale und taktisch methodische Grundfragen der Freiheitsentziehung

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken


DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Mach mit!

Sie besitzen alte Dias? Wir digitalisieren ihr Material kostenlos und veröffentlichen es gern auf unseren Seiten! Treten sie einfach per Mail mit uns in Verbindung!



 Mensch Erich, ärgere dich nicht!