Eine kleine Familie in Ihrem Zuhause


Alltag | Wohnen
Vollansicht 
©RSM -  

Eine kleine Familie in Ihrem Zuhause




BildquelleRSM



Wissenswertes und Interessantes

Städte



Kuhfelde

Kuhfelde ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Gemeinde Kuhfelde liegt rund 79 km nordwestlich der Lande ... »»»
  • Heidersdorf
  • Neuendorf A
  • Gneven
  • Meuselwitz
  • Dreba
  • Wolkenstein (Erzgebirge)
  • Drebach
  • Menschen



    Helga Hörz
    »»»
  • Rico Krahnert
  • Steffen Krau√ü
  • Else Ackermann
  • Kaspar Eichel
  • Constanze Berndt
  • Claus Kreul
  • Heinz Suhr
  • Jan Emend√∂rfer
  • Johannes Knittel
  • Geschichten



    Geschichte der Stadt Böhlen ab 1945
    Nach dem Zweiten Weltkrieg √§nderte sich vieles in B√∂hlen. »»»
  • Mythos DDR
  • Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
  • Ex-SED-Mitgliedern droht in Bayern Berufsverbot
  • Leipzigs Wirtschaft in der DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 29.01.1990
    Die Zuwanderung von Aus- und √úbersiedlern stoppen
    Bonn (ADN). Einen dramatischen Appell, sofort die menschenunw√ľrdigen, untragbaren und schon ungesetzlichen Zust√§nde bei der Aufnahme von Aus- und √úbersiedlern zu beenden, haben am Wochenende 10 kreisfreie Gro√üst√§dte des Ruhrgebietes an die Bundesregierung und das Land Nordrhein-Westfalen gerichtet. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    DDR Übersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkbänken
    Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Fl√ľchtlinge im √∂fters f√ľr ein Leben auf Berlins Parkb√§nken statt den f√ľr sie befremdlichen alten Bundesl√§ndern, berichtet der Spiegel. W√§hrend dieser unaufh√∂rliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, f√ľrchtet sich der rot-gr√ľne Senat schon vor der n√§chsten Wahl. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum M√∂belkatalog 1962 Unz√§hlige B√ľrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M√∂glichkeit gr√∂√üere M√∂bel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K√ľche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l√§sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja Dr√§benstedt 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Gro√übreitenbach ist eine Stadt im Landkreis Ilm-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Stadt Gro√übreitenbach liegt rund 44 km s√ľdlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 271 km s√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Es wollen zwei auf Reisen gehn
    Und sich die weite Welt besehn:
    Der Koffer macht den Rachen breit,
    Komm mit, es ist soweit.

    Wohin soll denn die Reise gehn?
    Wohin, sag, ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Roger & Renate R√∂ssing 
    Wer war
    Heinz Quermann?

    Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Ludwigslust

    in Ludwigslust gab es 8 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr