Krank schreiben lassen und in die Kneipe gehen gab es damals auch


Alltag | Zeichnungen
Vollansicht 
©RSM -  

Krank schreiben lassen und in die Kneipe gehen gab es damals auch





Lizenznone
BildquelleRSM



Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Heinersbr├╝ck

Heinersbr├╝ck ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Spree-Nei├če des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Heinersbr├╝ck liegt rund 116 km osts├╝d├Âstlich der Land ... »»»
  • Hermsdorf (Erzgebirge)
  • Gutenborn
  • Elsterheide
  • Gnadau
  • Halberstadt
  • Wusterwitz
  • Wei├čenfels
  • Menschen



    Ekkehard Schall

    Ekkehard Schall wirkte in ├╝ber 22 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Berlin ÔÇô Ecke Sch├ÂnhauserÔÇŽ" stammt aus dem Jahr 1957. Die letzte Produktion, "D├Ąmmerung" wurde im Jahr ... »»»
  • Otto Gotsche
  • Helmut Losch
  • Heinz Oelze
  • Bernard Koenen
  • Christine Laser
  • Jutta M├╝ller (Eiskunstl├Ąuferin)
  • Peter Baumbach
  • Rolf Ripperger
  • Klaus-Dieter Boelssen
  • Geschichten



    Original DDR Mayonnaise selbst gemacht
    In der DDR war vieles genormt und festgelegt. Die Beschaffenheit von im Handel erh├Ąltliche Mayonnaise regelte die TGL 7044. Ob das gut war oder nicht - sie schmeckte. Vielleicht gerade wegen der N ... »»»
  • Kein Grund zur Entwarnung f├╝r den DDR-Arbeitsmarkt
  • Staatliche Verbote heute
  • Bad Lausick in den Wirren des 20. Jahrhunderts
  • Wirtschaftsmacht DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.01.1990
    Sozialabbau wird nicht hingenommen
    Berlin (ND). Die Gewerkschaften fordern, da├č mit der Wirtschaftsreform in der DDR die gewerkschaftlichen und sozialen Rechte der Werkt├Ątigen gewahrt werden. »»
    Damals in der BRD 08.12.1989
    SPD will keine ├ťbersiedler mehr!
    Um DDR B├╝rger von einer ├ťbersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm f├╝r die DDR verabschieden. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Konsum M├Âbelkatalog 1962


    Konsum M├Âbelkatalog 1962 Unz├Ąhlige B├╝rger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M├Âglichkeit gr├Â├čere M├Âbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K├╝che auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l├Ąsst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagers├Ąngerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Sch├Âbel erfolgreich auf gro├če Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das M├Ądchen" war 1982 ihr Durchbruch. ... mehr
    Foto:Matthias Piro 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Dessau-Ro├člau ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Die Stadt Dessau-Ro├člau liegt rund 54 km osts├╝d├Âstlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 109 km wests├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Br├╝der, zur Sonne, zur Freiheit,
    Br├╝der zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus N├Ąc ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Matthias Piro 
    Wer war
    Maja Catrin Fritsche?

    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagers├Ąngerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Sch├Âbel erfolgreich auf gro├če Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das M├Ądchen" war 1982 ihr Durchbruch.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Eberswalde

    in Eberswalde gab es 22 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr