Themen | Wohnen & Haushalt

DDR-Haushaltstipps zur Fleckenentfernung mit Hausmitteln



Teil 2: Blutflecke mit Hausmitteln entfernen


Heut gibt es Fleckenentferner f√ľr jeden Fleck. Damals wu√üte man sich mit Hausmitteln zu helfen, was preiswerter und oft umweltschonender war. In dieser Reihe stelle ich Ihnen bew√§hrte Tips und Ratschl√§ge zum entfernen verschiedenster Flecken vor.

Blutflecke auf Holz werden Sie so los: Eine Lösung aus 4 Teilen Wasser und 1 Teil Salzsäure herstellen und das Holz abreiben. Anschließend mit reinem Wasser abwischen. Wenn sie die Lösung ansetzen, immer die Säure in das Wasser kippen und nicht umgekehrt.

Blutflecke auf Papier: Brei aus St√§rkemehl ansetzen und auf den Fleck streichen. Sobald der Brei getrocknet ist, wird er vom Papier gesch√ľttelt. Hilft das nichts, wird das Papier mit einer Chlorl√∂sung betr√§ufelt.

Blutflecke auf Samt entfernen Sie durch ausreiben mit reinem Alkohol. Anschlie√üend B√ľrsten.

Blutflecke auf Seide können mit Spiritus und einem weichen Lappen abgerieben werden. Aber Vorsicht walten lassen.

Blutflecke auf Wolle entfernen Sie durch Abreiben mit Salmiakwasser.

Brandflecke auf Porzellan, beispielsweise an einem Aschebecher, können Sie mit einem feuchten, in Salz getauchten Korken abreiben.

Brandflecke in Textilien entfernen Sie durch ausreiben mit Essigwasser im Verhältnis 1:1. Alternativ den angefeuchteten Fleck mit Salz bestreuen und in der Sonne bleichen lassen.

B√ľgelflecke k√∂nnen Sie wenn die Fasern noch nicht besch√§digt sind mit einem selbst angesetzten Brei bestreichen und nach dem eintrocknen auswaschen. Sie ben√∂tigen 3 Zwiebeln, 1/8 Liter Weinessig und 10 Gramm Schmierseife. Alles p√ľrieren und einkochen.


Begriffserklärung:

Azeton: Ein L√∂sungsmittel. 500ml f√ľr ca. 5,00 Euro.
Benzin: Waschbenzin, kein Diesel oder Bleifrei. Ein Leichtbenzin zur Verwendung als Lösungsmittel. 1Liter ca. 5,00 Euro.
Borax: 500g f√ľr 4,99 Euro bei Amazon.

Essigwasser: Eine Mischung aus 1:1 Essigsäure und Wasser.

Glycerol: bei Raumtemperatur eine farb- und geruchlose, viskose und hygroskopische Fl√ľssigkeit, die s√ľ√ülich schmeckt. 100ml sind in Apotheken oder Drogerien f√ľr ca. 3,50 Euro zu kaufen.

Kleesalzl√∂sung: Oxals√§ure, eine Dicarbons√§ure. In der Apotheke als ‚ÄěAcidum Oxalicum‚Äú 100ml f√ľr ca. 32,00 Euro

Salmiakgeist: z.B. 9,5%iger Ammoniakl√∂sung, 1 Liter f√ľr ca.5,00 Euro

Salzs√§ure: 30-33 %ige L√∂sung, 1 Liter bei Amazon f√ľr 2,90 Euro

Schmierseife: Gibt es bei Schlecker...

Seifenwasser: In Wasser aufgelöste Seife.

Sodawasser: Mineralwasser mit Kohlens√§ure und mindestens 570 mg Natron pro, Auch ‚ÄěSelters‚Äú genannt.

reiner Alkohol: z.B. Brennspiritus,

Stärkemehl: bekannt als Mondamin, Gustin oder anderen Handelsnamen

Wasserstoffperoxid: gibt es in der Apotheke, 3%ige Lösung zu ca. 2,00 Euro. Es ist eine schwache Säure.

Zitronensäure: ist im Gegensatz zu Zitronensaft (ca.6%) höherprozentig. 50% ist okay.


Autor: nokiland


Facebook
Schlagwörter: Haushalt Reinigung Tipps


Teil 1: DDR-Haushaltstipps zur Fleckenentfernung mit Hausmitteln
Teil 2: Blutflecke mit Hausmitteln entfernen
Teil 3: Spezielle Flecken entfernen mit einfachsten Mitteln
Teil 4: So bekommen Sie Ihr Fett weg mit einfachsten Mitten
Teil 5: Und der Fleck ist weg - mit einfachsten Mitteln
Teil 6: Widerspenstige Flecken entfernen




Wissenswertes und Interessantes

Städte



Rieps

Rieps ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Rieps liegt rund 39 km westnordwestlich der La ... »»»
  • Crispendorf
  • M√ľhlenbecker Land
  • Doberlug-Kirchhain
  • Ecklingerode
  • Kieve
  • Koserow
  • Werdau
  • Menschen



    Andreas Gregor
    »»»
  • Werner Senftleben
  • Manfred Schneider (Ruderer)
  • Antje Harvey
  • Karin Ugowski
  • Heinz-J√ľrgen Bothe
  • J√ľrgen Rohde
  • Willi Stoph
  • J√∂rg Dobritz
  • Janina Wirth
  • Geschichten



    W√ľrdiger Abschlu√ü der 89er Demos in Leipzig
    Die Kirchen und Vertreter der demokratischen Gruppen regen f√ľr den kommenden Montag ein Gedenken an die Opfer des Stalinismus in der DDR an. »»»
  • Leipzigs Geschichte bis zum Mittelalter
  • Frischer Wind mit dem neuen Staatsratsvorsitzenden Krenz
  • Die Moorsoldaten
  • Devisen dank GENEX


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.02.1990
    F√ľr einige Erzeugnisse ab morgen gesenkte Preise
    Berlin (ND-Staude). Ab Mittwoch werden eine Reihe von Konsumg√ľtern zu herabgesetzten Preisen verkauft. Zu den verbilligten Artikeln geh√∂ren Ananaskonserven, ausgew√§hlte Mandaninenund Pfirsichkonserven, massive Tafelschokolade, bestimmte Kinderbekleidung sowie einige Erzeugnisse der Unterhaltungselektronik. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel f√ľr Westdeutsche
    Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das gro√ües Bier 1,02 Mark. Millionen Bundesb√ľrger werden im n√§chsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz gro√üen Gesch√§ft". »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth√§lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f√ľr Regelleistungspreise ohne Material f√ľr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f√ľr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Rainer Lisiewicz , auch genannt Lise, ist ein ehemaliger deutscher Fu√üballspieler und sp√§terer Fu√üballtrainer. F√ľr den 1. FC Lokomotive Leipzig spielte er in der DDR-Oberliga, der h√∂chsten Spielklasse des DDR-Fu√üball-Verbandes. 1976 wurde er mit dem 1. FC Lok DDR-Pokalsieger. ... mehr
    Foto:Matthias Lipka 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Torgau ist eine Stadt im Landkreis Nordsachsen des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Torgau liegt rund 76 km nordwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 110 km s√ľds√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
    unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
    Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
    das Korn auf dem Feld und die V√∂gel ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Manja Dr√§benstedt 
    Kennen Sie noch
    Inka Bause?

    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche Schlagersängerin, Moderatorin und Schauspielerin.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Halle (Saale)

    in Halle (Saale) gab es 230 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 16 Kombinate.

    ... mehr