Themen | Politik & Gesellschaft

Dem Morgenrot entgegen


Melodie: Leopold Knebelsberger 1844, Text: Heinrich Eildermann 1907


Dem Morgenrot entgegen,

Ihr Kampfgenossen all!

Bald siegt ihr allerwegen,

Bald weicht der Feinde Wall!

Mit Macht heran und haltet Schritt!

Arbeiterjugend? Will sie mit?



- Wir sind die junge Garde

Des Proletariats! -



Wir haben selbst erfahren

der Arbeit Frongewalt

in dĂŒstren Kinderjahren

und wurden frĂŒh schon alt.

Sie hat an unserm Fuß geklirrt,

die Kette, die nur schwerer wird.



- Wach auf du junge Garde

Des Proletariats!  -



Die Arbeit kann uns lehren

und lehrte uns die Kraft,

den Reichtum zu vermehren,

der unsre Armut schafft.

Nun wird die Kraft, von uns erkannt,

die starke Waffe unsrer Hand!



- Schlag zu du junge Garde

Des Proletariats!-



Wir reichen euch die HĂ€nde,

Genossen all, zum Bund!

Des Kampfes sei kein Ende,

eh' nicht im weiten Rund

der Arbeit freies Volk gesiegt

und jeder Feind am Boden liegt.



- VorwÀrts, du junge Garde

Des Proletariats!-

Autor: nokiland


Facebook


Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Donndorf

Donndorf ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis KyffhĂ€userkreis des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Gemeinde Donndorf liegt rund 42 km nordöstlich der Lande ... »»»
  • Kremitzaue
  • Kenz-KĂŒstrow
  • Sehlen
  • Bartenshagen-Parkentin
  • Gösen
  • Saaleplatte
  • Borkwalde
  • Menschen



    Rolf Retschlag
    »»»
  • Susanne Jaffke
  • Hartmut Hoffmann (Fußballspieler)
  • Jutta Damme
  • Waldemar MĂŒhlbĂ€cher
  • Simone von Zglinicki
  • Albert Stief
  • Rainer Trölitzsch
  • Cuno Werner
  • Lucie Höflich
  • Geschichten



    Auf zum Sozialismus
    Melodie: unbekannte Person , Text: unbekannte Person »»»
  • Unterhaltung im DDR-Fernsehen auf hohem Niveau
  • Zum 40. Jahrestag der Deutschen Demokratischen Republik am 07. Oktober 1989
  • Die Mauer - Berlins politisches Wahrzeichen
  • Die Folgen eines jugendlichen Versuchs der Republik-Flucht


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 16.03.1990
    D-Mark-Regen fĂŒr DDR-Wahlkampf
    Bonn (ADN). Das Bundesministerium fĂŒr Innerdeutsche Beziehungen hat 7,5 Millionen D-Mark ĂŒber die parteinahen Stiftungen in den DDR-Wahlkampf gesteckt. Die grĂ¶ĂŸte UnterstĂŒtzung erhielt die Union mit 4,5 Millionen D-Mark, die CSU- nahe Hanns-Seidel-Stiftung sowie die der CDU-Arbeitnehmerschaft (CDA) nahestehende Jakob-Kaiser-Stiftung. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhĂ€ltlichen KonsumgĂŒter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin. ... mehr
    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Ludwigslust ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Ludwigslust liegt rund 34 km sĂŒdsĂŒdöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 156 km westnordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Bettina Wegner?

    Bettina Helene Wegner ist eine deutsche Liedermacherin und Lyrikerin. Ihr bekanntestes Lied ist Kinder aus dem Jahre 1976, das – gesungen von Joan Baez – auch internationale Verbreitung fand.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Wriezen

    in Wriezen gab es 4 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr