Themen | Politik & Gesellschaft

Dem Morgenrot entgegen


Melodie: Leopold Knebelsberger 1844, Text: Heinrich Eildermann 1907


Dem Morgenrot entgegen,

Ihr Kampfgenossen all!

Bald siegt ihr allerwegen,

Bald weicht der Feinde Wall!

Mit Macht heran und haltet Schritt!

Arbeiterjugend? Will sie mit?



- Wir sind die junge Garde

Des Proletariats! -



Wir haben selbst erfahren

der Arbeit Frongewalt

in d√ľstren Kinderjahren

und wurden fr√ľh schon alt.

Sie hat an unserm Fuß geklirrt,

die Kette, die nur schwerer wird.



- Wach auf du junge Garde

Des Proletariats!  -



Die Arbeit kann uns lehren

und lehrte uns die Kraft,

den Reichtum zu vermehren,

der unsre Armut schafft.

Nun wird die Kraft, von uns erkannt,

die starke Waffe unsrer Hand!



- Schlag zu du junge Garde

Des Proletariats!-



Wir reichen euch die Hände,

Genossen all, zum Bund!

Des Kampfes sei kein Ende,

eh' nicht im weiten Rund

der Arbeit freies Volk gesiegt

und jeder Feind am Boden liegt.



- Vorwärts, du junge Garde

Des Proletariats!-

Autor: nokiland


Facebook