Themen | Produkte aus der DDR

Radiorecorder Babett KTR430 vom RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin


Der Radiorecorder Babett KTR430 aus dem RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin war keine billige Massenware, sondern ein h├Âherwertiges Ger├Ąt mit starker Verbreitung unter den Jugendlichen der DDR. Es war ein typisches sogenanntes "Jugendweihe Radio". Dieses Attribut erlangten nur wirklich akzeptierte Hi-Fi Ger├Ąte in der DDR.

DDR Radiorecorder Babett KTR430 von RFT VEB SternBei dem Radio Recorder "Babett" handelt es sich um eine vereinfachte Ausf├╝hrung des bereits 1977 produzierten R 4000 (R 4100) in einem abge├Ąnderten und kleineren Geh├Ąuse. Das Kassettenlaufwerk vom Typ LW400 Kassettenlaufwerk arbeitet zuverl├Ąssig und hat eine Pausentaste inklusive einrastenden R├╝cklauf. Es wurde in den Jahren 1978 bis 1982 im RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin produziert. Entwickelt wurde es jedoch bereits 1977 im Antennenwerke Bad Blankenburg. Nach einer kleinen Vorserie wurde die Produktion aus Kapazit├Ątsgr├╝nden nach Berlin verlagert. In der BRD wurde das Babett durch die Firma "Bruhns" mit anderem Logo verkauft. In Frankreich wurde das Babett in identischer Form mit dem Schriftzug ÔÇ×Mondivox 112ÔÇť vertrieben.

Im Vergleich zum R400 wurde auf das zweite Kurzwellenband, dem integriertem Mikrofon, das praktische Bandz├Ąhlwerk und der automatische Aussteuerung verzichtet. Die ehemalige Walzenskalenanzeige f├╝r den Empfangspegel wurde durch eine sich auf der Skala rechts unten befindliche runde rote LED Diode ersetzt. Der Radiorecorder Babett verf├╝gt an der linken Geh├Ąuseseite ├╝ber eine 5-polige DIN-Buchse f├╝r ein externe Mikrofon und Tonband. Ein DIN-Stecker ist, wie auch der Diodenstecker, eine umgangssprachliche Bezeichnung f├╝r Rund-Steckverbindungen. Unter diesen beiden Buchsen befinden sich 3 Druckschalter f├╝r die Auswahl der Magnetkassette (Eisen oder Chrom) und der Handaussteuerung bei Aufnahmen (HA). Die rechte Geh├Ąuseseite beinhaltet die Buchse f├╝r das Netzkabel sowie eine Buchse f├╝r den Anschluss eines externen 4 Ohm Lautsprechers.

Mit dem Babett ist der Kurz- und Mittelwellenempfang ├╝ber die eingebaute Ferritantenne m├Âglich. Der Empfang des UKW Bandes erfolgt ├╝ber eine ausziehbare und drehbare Teleskopantenne. Einen Anschluss f├╝r eine externe Antenne bringt das Babett nicht mit. Der UKW-Tuner deckt die Frequenzen 87,5 bis 104 MH ab. Das Mittelwellenband wird mit den Frequenzen 520 bis 1605 kHz bedient. F├╝r den Kurzwellenempfang von 5,9 bis 12,075 MHz steht keine KW Lupe zur Verf├╝gung.

Technisch betrachtet handelt es sich bei dem Radioteil des Radiorecorders Babett um ein Superhet mit 455 kHz Zwischenfrequenz (ZF). Es beherbergt 15 Transistoren, 3 integrierte Schaltungen, 5 AM (Amplitudenmodulation) und 8 FM Kreise f├╝r das UKW Band. Der eingebaute Permanentdynamische Lautsprecher liefert eine Leistung von 1.5 Watt. Diese Ausgangsleistung bezieht der Babett ├╝ber die bekannte integrierte Schaltung (IC) A211D. Das Geh├Ąuse wurde aus Thermoplast gefertigt. Die Abmessungen betragen 360 x 225 x 85 mm. Die Lautst├Ąrke wird mittels eines Schiebereglers eingestellt. Neben ihm befindet sich ein zweiter Schieberegler f├╝r die Klangregelung, der Klangwaage. Der Knopf des Sendersuchlaufes ist griffig, Sender lassen sich gut einstellen. Der Radiorecorder Babett wird wahlweise mit 6 leistungsstarken Rundbatterien vom Typ R20 betrieben, oder 220 Volt Netzspannung. In der Schalterleiste des Radioteiles befindet sich ein nicht einrastender Schalter zur Beleuchtung der Skala. Der Klang ist erstaunlich voll und warm. Der Mono Radiorecorder Babett vermittelt f├╝r seine Zeit einen soliden Eindruck. Nicht umsonst wurde er im damaligen kapitalistischem Ausland erfolgreich verkauft und von den Jugendlichen der DDR oft als Jugendweihe Geschenk gew├╝nscht.


Autor: nokiland


Facebook
Schlagwörter: Radio Radiorecorder Babett KTR430 RFT VEB Stern



Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



M├╝glitztal

M├╝glitztal ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis S├Ąchsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde M├╝g ... »»»
  • S├╝plingen
  • Rausdorf (Th├╝ringen)
  • Bischofroda
  • Oettern
  • Siedenbollentin
  • Dolgen am See
  • Meuselwitz
  • Menschen



    Rudolf Krause (Fu├čballtrainer)
    »»»
  • Rudi Hirsch
  • Edelwei├č Malchin
  • Konrad Elmer-Herzig
  • Matthias D├Âschner
  • Hermann Schlimme
  • Axel Triebel
  • Horst Queck
  • Uwe Jellinek
  • Dieter Strozniak
  • Geschichten



    Das Quelle Versandhaus und die Wirtschaftshilfe aus der DDR
    Wenn man sich die Geschichte des Quelle Versandhaus anschaut, mag man nicht glauben, dass gerade die sozialistische DDR zu einem St├╝tzpfeiler dieses Konzerns wurde. Doch ohne die in der DDR billig ... »»»
  • Woher kommen die oft unglaublichen "Erinnerungen" aus der DDR?
  • Ein Leben im Visier der Geheimdienste
  • Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Gesch├Ąfte haben Hochkonjunktur
  • Die 10 Gebote der SED


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 22.12.1989
    Im Januar kommen Ärzte aus Schleswig-Holstein
    Kiel (ADN). Schleswig-Holstein wird im Januar die ersten ├ärzte in die DDR-Bezirke Schwerin und, Rostock schicken, teilte Gesundheitsminister G├╝nter Jansen (SPD) am Donnerstag in Kiel mit. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Die schmutzigen Gesch├Ąfte der alten SED-F├╝hrung
    Bis zum Schluss pl├╝nderte die Staats- und Parteif├╝hrung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuri├Âses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekret├Ąr Alexander Schalck-Golodkowski, Gesch├Ąftspartner von Kanzlern und Waffenh├Ąndlern. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Konsum M├Âbelkatalog 1962


    Konsum M├Âbelkatalog 1962 Unz├Ąhlige B├╝rger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M├Âglichkeit gr├Â├čere M├Âbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K├╝che auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l├Ąsst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Harry Tisch war Mitglied des Politb├╝ros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR. ... mehr
    Foto:unbekannt 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Saalfeld (Saale) ist eine Stadt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt Saalfeld (Saale) liegt rund 43 km s├╝d├Âstlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 251 km s├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K├╝mmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie├čen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Hans-Joachim Preil?

    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch G├╝strow

    in G├╝strow gab es 31 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr