Themen | Wohnen & Haushalt

DDR-Haushaltstipps zur Fleckenentfernung mit Hausmitteln



Teil 5: Und der Fleck ist weg - mit einfachsten Mitteln


Heut gibt es Fleckenentferner fĂŒr jeden Fleck. Damals wußte man sich mit Hausmitteln zu helfen, was preiswerter und oft umweltschonender war. In dieser Reihe stelle ich Ihnen bewĂ€hrte Tips und RatschlĂ€ge zum Entfernen verschiedenster Flecken vor.

Brandflecke auf Porzellan, beispielsweise an einem Aschebecher, können Sie mit einem feuchten, in Salz getauchten Korken abreiben.

Brandflecke in Textilien entfernen Sie durch ausreiben mit Essigwasser im VerhÀltnis 1:1.Alternativ den angefeuchteten Fleck mit Salz bestreuen und in der Sonne bleichen lassen.

BĂŒgelflecke können Sie wenn die Fasern noch nicht beschĂ€digt sind mit einem selbst angesetzten Brei bestreichen und nach dem eintrocknen auswaschen. Sie benötigen 3 Zwiebeln, 1/8 Liter Essig und 10 Gramm Schmierseife. Alles pĂŒrieren und einkochen.

Eiflecke auf Textilien betupfen sie mit Glycerol betupft und waschen es nach ein paar Minuten mit lauwarmen Seifenwasser und etwas reinem Alkohol raus.

Eigelbflecke auf Textilien gleich mit einem Tuch abtupfen. Der Rest wird nach dem eintrocknen mit lauwarmem Wasser ausgerieben.

Eiweißflecke auf Textilien mit Salmiakgeist ausreiben und mit lauwarmem Wasser nachspĂŒlen. Achtung: Nicht mit heißem Wasser ĂŒber 60°C behandeln, weil Eiweiß gerinnt und danach schwer zu entfernen ist.

Eiterflecke werden wie Blutflecke entfernt.

Essigflecke auf WeißwĂ€sche sind mit warmen Salmiakgeist auszuwaschen.

Essigflecke auf farbiger Wolle, Baumwolle oder Seide entfernt man durch Waschen mit verdĂŒnntem Salmiakgeist. Dazu 1 Teil Salmiakgeist mit 4 Teilen Wasser mischen.

Farbbandflecke werden mit Benzin betrĂ€ufelt und mit einem saugfĂ€higem Tuch trocken nachbehandelt. Danach erst mit Seifenwasser und danach mit klarem warmem Wasser spĂŒlen. Wenn es nichts geholfen hat, kann dem Fleck mit einer Mischung aus Glycerol und reinem Alkohol begegnet werden.


BegriffserklÀrung:

Azeton: Ein Lösungsmittel. 500ml fĂŒr ca. 5,00 Euro.
Benzin: Waschbenzin, kein Diesel oder Bleifrei. Ein Leichtbenzin zur Verwendung als Lösungsmittel. 1Liter ca. 5,00 Euro.
Borax: 500g fĂŒr 4,99 Euro bei Amazon.
Essigwasser: Eine Mischung aus 1:1 EssigsÀure und Wasser.
Glycerol: bei Raumtemperatur eine farb- und geruchlose, viskose und hygroskopische FlĂŒssigkeit, die sĂŒĂŸlich schmeckt. 100ml sind in Apotheken oder Drogerien fĂŒr ca. 3,50 Euro zu kaufen.
Kleesalzlösung: OxalsĂ€ure, eine DicarbonsĂ€ure. In der Apotheke als „Acidum Oxalicum“ 100ml fĂŒr ca. 32,00 Euro
Salmiakgeist: z.B. 9,5%iger Ammoniaklösung, 1 Liter fĂŒr ca.5,00 Euro
SalzsĂ€ure: 30-33 %ige Lösung, 1 Liter bei Amazon fĂŒr 2,90 Euro
Schmierseife: Gibt es bei Schlecker...
Seifenwasser: In Wasser aufgelöste Seife.
Sodawasser: Mineralwasser mit KohlensĂ€ure und mindestens 570 mg Natron pro, Auch „Selters“ genannt.
reiner Alkohol: z.B. Brennspiritus,
StÀrkemehl: bekannt als Mondamin, Gustin oder anderen Handelsnamen
Wasserstoffperoxid: gibt es in der Apotheke, 3%ige Lösung zu ca. 2,00 Euro. Es ist eine schwache SÀure.
ZitronensÀure: ist im Gegensatz zu Zitronensaft (ca.6%) höherprozentig. 50% ist okay.


Autor: nokiland


Facebook
Schlagwörter: Haushalt Reinigung Tipps


Teil 1: DDR-Haushaltstipps zur Fleckenentfernung mit Hausmitteln
Teil 2: Blutflecke mit Hausmitteln entfernen
Teil 3: Spezielle Flecken entfernen mit einfachsten Mitteln
Teil 4: So bekommen Sie Ihr Fett weg mit einfachsten Mitten
Teil 5: Und der Fleck ist weg - mit einfachsten Mitteln
Teil 6: Widerspenstige Flecken entfernen




Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Hohenwarte

Hohenwarte ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Gemeinde Hohenwarte liegt rund 52 km sĂŒdöstlich de ... »»»
  • Urnshausen
  • Berlingerode
  • Frauenprießnitz
  • LĂŒbbenau (Spreewald)
  • Schmiedefeld (Lichtetal)
  • Gnoien
  • Göhlen
  • Menschen



    Hans Knötzsch

    Hans Knötzsch wirkte in ĂŒber 26 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Thomas MĂŒntzer – Ein Film deutscher Geschichte" stammt aus dem Jahr 1956. Die letzte Produktion, "Polizeir ... »»»
  • Ruth Glöss
  • Hans-JĂŒrgen RĂŒckborn
  • Henning Frenzel
  • Fritz Große
  • Karl-Heinz Danielowski
  • Christian Enzmann
  • Alice Karger
  • Otto Knefler
  • Gerhart Eisler
  • Geschichten



    Leipzigs Ausflugsziele: Der Wildpark
    Der Leipziger Auenwald beherbergt viele Leipziger Sehens­wĂŒr­dig­kei­ten, Erholungsorte und Ausflugsziele. Dazu gehört der Leipziger Wild­park im Stadtteil Connewitz auf einer FlĂ€che von 42 ... »»»
  • Mit dem ReisebĂŒro in die USA oder nach Italien
  • DDR Personalausweis selbst ausfĂŒllen und drucken
  • Kein Benzinlimit fĂŒr Reisen in BRD
  • Begabungen und persönliche Entwicklung wurde gefördert


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.12.1989
    Keine Amnestie bei Verdacht auf Korruption und Amtsmißbrauch
    Berlin (ND). Personen, die unter dem Verdacht der Korruption, des Amtsmißbrauchs und der Bereicherung stehen, sowie jene, gegen die bereits entsprechende Ermittlungsverfahren laufen, sind von der am Mittwoch vom Staatsrat beschlossenen Amnestie ausgeschlossen. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenzöffnung kommen verstĂ€rkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine KindergĂ€rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog fĂŒr Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR BĂŒrger konnten ĂŒber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugĂ€nglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. FĂŒr den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, fĂŒr Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fĂŒnf LĂ€nderspiele. ... mehr
    Foto:Jan Peter Kasper 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Döbeln ist eine Stadt im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Döbeln liegt rund 44 km westlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 157 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
    Ich trau mich nicht rĂŒber, nicht hin und nicht her!
    Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
    Der fĂŒhrt mich hinĂŒber, er ist unser ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Manja DrĂ€benstedt 
    Wer war
    Inka Bause?

    Inka Bause, auch !nka oder INKA , ist eine deutsche SchlagersÀngerin, Moderatorin und Schauspielerin.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Geithain

    in Geithain gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr