Übersicht: Bilder zum Thema "DDR"


Ein √ľbliches Dreieck

©Maecker 
und Beispiel f√ľr ungen√ľgende Qualit√§t
Diese rechtwinkligen Dreiecke gehörten zur Schulausstattung. Sie waren preiswert, aber auch nicht belastbar. Hat sich jemand auf die Federmappe gesetzt, ging das Dreieck aus Hartplaste gleich zu Bruch. Abriebfest war die Beschriftung auch nicht sonderlich.

Die DDR produzierte viele hochwertige G√ľter - aber dieses legend√§re Dreieck geh√∂rte mit Sicherheit nicht dazu. Bedeutend hochwertiger waren Dreiecke aus √§lterer Produktion, welche man verbiegen konnte. Leider kann ich mich nicht erin ... »»

Neuesten Bilder




Top Bilder Thema "Alltag"



Wissenswertes und Interessantes

Städte



Vogtländisches Oberland

Vogtl√§ndisches Oberland ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Greiz des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Gemeinde Vogtl√§ndisches Oberland liegt rund 86 km o ... »»»
  • Auerstedt
  • Elxleben (Landkreis S√∂mmerda)
  • Klausdorf (bei Stralsund)
  • Hartmannsdorf (bei Chemnitz)
  • Blankenstein
  • Dambeck
  • Grimmelshausen
  • Menschen



    Jörg Knochée

    J√∂rg Knoch√©e wirkte in √ľber 43 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Egon und das achte Weltwunder (TV)" stammt aus dem Jahr 1964. Die letzte Produktion, "Schulmeister Spitzbart ... »»»
  • Horst Sa√ü
  • Sabine John
  • Klaus Driefert
  • Romy Saalfeld
  • Wolfgang Schremmer
  • Judith Harms
  • Mario Kern
  • G√ľnter Gei√üler
  • Josef Kaiser
  • Geschichten



    Republikaner blasen zum Angriff
    Ab sofort hei√üe die Devise: Angriff und nochmals Angriff. Sch√∂nhuber k√ľndigte an, er werde Wege finden, damit seine Partei an den Volkskammerwahlen teilnehmen k√∂nne. ‚ÄěDas Potential f√ľr die R ... »»»
  • Leipzigs Kleinod: Das Rosental
  • Das Kinderheim in Machern nach der Wende
  • T√ľrken verletzen Grenze CSFR-DDR
  • DDR Reisegesetz bereits vor der Wende im Wandel


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.10.1989
    Rechtsanw√§lte der DDR f√ľr den Ausbau der Rechtsordnung
    Mitglieder des Rates der Vorsitzenden der Kollegien der Rechtsanw√§lte in der DDR setzen sich f√ľr den Ausbau der Rechtsordnung sowie mehr Rechtssicherheit ein. Dies wurde am 25. Oktober 1989 dem Nachrichtendienst ADN √ľbermittelt. Erste Vorschl√§ge beziehen sich auf das Wahlgesetz, das Strafrecht, VP-Gesetz als auch dem Steuerrecht. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
    In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber f√ľr wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister f√ľr Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienst√§ltester Landesminister in Deutschland. ... mehr
    Foto:Elke Sch√∂ps 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Greifswald ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Greifswald liegt rund 138 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 175 km nördlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Wohin auch das Auge blicket,
    Moor und Heide nur ringsum.
    Vogelsang uns nicht erquicket,
    Eichen stehen kahl und krumm.
    Wir sind die Moorsoldaten
    und ziehen mit dem Spaten
    »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Wolfgang Thieme 
    Wer war
    Ralf Kowalsky?

    Ralf Kowalsky war ein deutscher Leichtathlet aus der Deutschen Demokratischen Republik , der einige Weltbestleistungen im Bahngehen aufstellte.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Ueckerm√ľnde

    in Ueckerm√ľnde gab es 11 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr