Filme in der DDR


Viktor und Viktoria
Viktor und Viktoria ist eine deutsche Verwechslungskomödie von Karl Anton aus dem Jahr 1957. Die Neuverfilmung des gleichnamigen Films aus dem Jahr 1933 lief auch unter dem Titel Verliebt, verlobt ... mehr
Gestatten, mein Name ist Cox
Gestatten, mein Name ist Cox ist eine Romanserie des Schriftstellerehepaares Rolf und Alexandra Becker, die zahlreiche Hörspieladaptionen, einige Fernsehverfilmungen und einen Kinofilm nach sich zog. mehr
Polizeiruf 110: Unsichtbare Fährten
Unsichtbare Fährten ist ein deutscher Kriminalfilm von Hans Werner aus dem Jahr 1989. Der Fernsehfilm erschien als 129. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Der Staatsanwalt hat das Wort: Störende Geräusche
Störende Geräusche ist die erste Episode des deutschen Fernsehfilms Aus der Arbeit einer Schiedskommission von Wilhelm Gröhl aus dem Jahr 1968. Das kriminologische Fernsehspiel erschien als 11. ... mehr
Stunde des Skorpions
Stunde des Skorpions ist ein Science-Fiction-Fernsehfilm in drei Teilen des Deutschen Fernsehfunks DFF und wurde im DEFA-Studio fĂĽr Spielfilme produziert. Literarische Vorlage war der Roman Die Un ... mehr
Zinngeschrei
Zinngeschrei ist ein Hörspiel von Günter Eich, das am 25. Dezember 1955 vom NWDR Hamburg unter der Regie von Gustav Burmester gesendet wurde. mehr
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins ist ein deutscher Spielfilm zwischen Kriminalfilm und Filmdrama, der 1969 unter der Regie von Rolf Olsen entstand. Der Farbfilm, bei dem es sich um eine Neuve ... mehr
Nacht fiel ĂĽber Gotenhafen
Nacht fiel ĂĽber Gotenhafen ist ein Film, der 1959 unter der Regie von Frank Wisbar nach einem Tatsachenbericht der Zeitschrift Stern entstand. Der Film ist in der Zeit des Zweiten Weltkriegs anges ... mehr
Das Mädchen Störtebeker
Das Mädchen Störtebeker ist eine fünfteilige Fernsehserie des Fernsehens der DDR, die 1979 in Zusammenarbeit mit der DEFA an der Ostseeküste produziert wurde. Im Mittelpunkt der Handlung steht ... mehr
Blumen fĂĽr den Mann im Mond
Blumen fĂĽr den Mann im Mond ist ein deutscher Kinderfilm von Rolf Losansky aus dem Jahr 1975. Die UrauffĂĽhrung fand am 12. Oktober 1975 im Berliner Kosmos statt. mehr
Unser Willi ist der Beste
Unser Willi ist der Beste ist ein deutscher Film aus dem Jahr 1971 mit Heinz Erhardt in der Hauptrolle. Regie bei dem Film fĂĽhrte Werner Jacobs. mehr
Fabrik der Offiziere
Fabrik der Offiziere ist ein deutscher Spielfilm von Frank Wisbar aus dem Jahr 1960, der auf dem im selben Jahr erschienenen gleichnamigen Roman von Hans Hellmut Kirst beruht. Die Geschichte handel ... mehr
Monaco Franze – Der ewige Stenz
Monaco Franze – Der ewige Stenz ist eine zehnteilige bayerische Fernsehserie rund um die gleichnamige Hauptfigur, überwiegend unter der Regie von Helmut Dietl. mehr
Tanz am Sonnabend – Mord?
Tanz am Sonnabend – Mord? ist ein deutscher Kriminalfilm der DEFA von Heinz Thiel aus dem Jahr 1962. mehr
Polizeiruf 110: Petra
Petra ist ein deutscher Kriminalfilm von Hans Joachim Hildebrandt aus dem Jahr 1982. Der Fernsehfilm erschien als 78. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Mord in Rio
Mord in Rio ist ein deutscher Kriminalfilm aus dem Jahre 1963 von Horst Hächler. mehr
Polizeiruf 110: Falscher Jasmin
Falscher Jasmin ist ein deutscher Kriminalfilm von Manfred Mosblech aus dem Jahr 1990. Der Fernsehfilm erschien als 137. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Mohr und die Raben von London
Mohr und die Raben von London ist ein deutscher Kinderfilm der DEFA von Helmut Dziuba aus dem Jahr 1969. Er beruht auf dem gleichnamigen Jugendbuch von Vilmos und Ilse Korn. mehr
Du bist Musik
Du bist Musik ist ein deutscher Revuefilm von Paul Martin aus dem Jahr 1956. mehr

Weitere Filme





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Röhrig

Röhrig ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat ThĂĽringen. Die Gemeinde Röhrig liegt rund 79 km westnordwestlich der Landeshaup ... »»»
  • Neddemin
  • Elterlein
  • Tanna
  • Kratzeburg
  • Bad Colberg-Heldburg
  • Bad Lauchstädt
  • Gröningen
  • Menschen



    Joachim Schykowski
    »»»
  • Hildegard Alex
  • Hans-Dieter Riechel
  • Gottfried Döhn
  • Holger Eckert
  • Holm Pinder
  • Andreas Krause (FuĂźballspieler, 1957)
  • JĂĽrgen Grundler
  • Dirk Hannemann
  • Annerose Fiedler
  • Geschichten



    Die Ă„ra Ulbricht
    In den 50er Jahren begann die "Ulbricht Ă„ra" in der DDR. Auf Walter Ulbricht geht der Standpunkt der DDR-FĂĽhrung zurĂĽck, dass es diplomatische Beziehungen zwischen der DDR und der Bundesrepublik ... »»»
  • Zulassungen zum Studium nach neuen Kriterien
  • Hohes Vertrauen zum Dienst der NVA-Angehörigen
  • Lindenberg begann DDR-Tournee
  • Der Blick nach vorn


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 12.01.1990
    Haftbefehl wegen unbefugten Waffenbesitz
    Köthen (ADN). Bei der Durchsuchung der Wohnung des 20jährigen Arbeiters Guido Seh wurden am Mittwoch in Köthen Waffen und Munition aufgefunden und beschlagnahmt. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
    Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt LĂĽbeck schätzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebstählen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

    BĂśCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERSĂ–NLICHKEITEN
    Woher kennst Du sie?
    Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR. ... mehr
    Foto:Maecker 
    STĂ„DTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Wer will fleiĂźige Handwerker sehn
    der muss zu uns Kindern gehn
    Stein auf Stein, Stein auf Stein
    das Häuschen wird bald fertig sein

    Wer will fleissige Handwerker seh
    n ... »» mehr
    ESSEN

    Kannst Du es zubereiten?

    »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Peter Koard 
    Erinnern Sie sich an
    Sigmund Jähn?

    Sigmund Werner Paul Jähn ist ein ehemaliger deutscher Kosmonaut, Jagdflieger und Generalmajor der NVA der DDR. Er war der erste Deutsche im Weltraum.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Bitterfeld-Wolfen

    in Bitterfeld-Wolfen gab es 29 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 3 Kombinate.

    ... mehr