Filme in der DDR


Der Staatsanwalt hat das Wort: Der Kurschatten
Der Kurschatten ist ein deutscher Kriminalfilm von Vera Loebner aus dem Jahr 1978. Der Fernsehfilm erschien als 56. Folge der Filmreihe Der Staatsanwalt hat das Wort. mehr
Polizeiruf 110: Das Duell
Das Duell ist ein deutscher Kriminalfilm von Thomas Jacob aus dem Jahr 1990. Der Fernsehfilm erschien als 143. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Tatort: Der Pott
Der Pott ist ein Fernsehfilm aus der Fernseh-Kriminalreihe Tatort der ARD und des ORF. mehr
Winnetou 3. Teil
Winnetou 3. Teil ist ein Kinofilm von Harald Reinl nach dem Buch von Karl May aus dem Jahr 1965. Die Hauptrollen sind mit Lex Barker und Pierre Brice sowie Rik Battaglia, Sophie Hardy und Ralf Wolt ... mehr
Winterspelt 1944
Winterspelt 1944 ist ein 1977 entstandener, deutscher Spielfilm nach dem 1974 veröffentlichten Roman „Winterspelt“ von Alfred Andersch mit Ulrich von Dobschütz in der Rolle eines deutschen We ... mehr
Polizeiruf 110: Eifersucht
Eifersucht ist ein deutscher Kriminalfilm von Bernd Böhlich aus dem Jahr 1988. Der Fernsehfilm erschien als 121. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Rottenknechte
Rottenknechte ist ein 5-teiliger DDR-Fernsehfilm aus dem Jahr 1971, Regie: Frank Beyer. Das Doku-Drama behandelt das Schicksal von Matrosen der Kriegsmarine und ihrer NS-gläubigen Offiziere in den ... mehr
Das Fahrrad
Das Fahrrad ist ein deutsches Filmdrama der DEFA von Evelyn Schmidt aus dem Jahr 1982. Es zählt zu den wichtigsten realistischen DEFA-Filmen der 1980er-Jahre und zu den wenigen Frauenfilmen, die i ... mehr
Gefangene der Liebe
Gefangene der Liebe ist ein deutscher Spielfilm in Schwarzweiß von Rudolf Jugert. Das Drehbuch verfasste Walter Forster. Laut Filmprogramm wurde die Handlung nach einer wahren Begebenheit mit geä ... mehr
Marili
Marili ist eine deutsche Filmromanze von 1959 unter der Regie von Josef von Báky. Neben Sabine Sinjen und Paul Hubschmid, die die Hauptrollen spielen, sind Helmuth Lohner und Hanne Wieder in trage ... mehr
Polizeiruf 110: TrĂĽffeljagd
Trüffeljagd ist ein deutscher Kriminalfilm von Helmut Krätzig aus dem Jahr 1981. Der Fernsehfilm erschien als 75. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Polizeiruf 110: Kein Paradies fĂĽr Elstern
Kein Paradies fĂĽr Elstern ist ein deutscher Kriminalfilm von Norbert BĂĽchner aus dem Jahr 1974. Der Fernsehfilm erschien als 26. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr
Der fröhliche Wanderer
Der fröhliche Wanderer ist ein deutscher Heimatfilm von Hans Quest aus dem Jahr 1955. mehr
Spuk unterm Riesenrad
Spuk unterm Riesenrad ist eine siebenteilige Kinderserie von C. U. Wiesner und GĂĽnter Meyer, die ab Neujahr 1979 im DDR-Fernsehen lief und nach groĂźem Erfolg zu einem zweiteiligen Kinofilm zusamm ... mehr
Borsalino & Co.
Borsalino & Co. ist ein französisch-italienisch-deutscher Gangsterfilm von Regisseur Jacques Deray aus dem Jahr 1974 und die Fortsetzung von Borsalino aus 1970, der ebenfalls unter Derays Regi ... mehr
Eine Berliner Romanze
Eine Berliner Romanze ist ein Spielfilm der DEFA von Gerhard Klein aus dem Jahr 1956. mehr
Und wieder 48
Und wieder 48 ist ein deutscher Spielfilm der DEFA von Gustav von Wangenheim aus dem Jahr 1948. mehr
Polizeiruf 110: Der Tote im FlieĂź
Der Tote im Fließ ist ein deutscher Kriminalfilm von Helmut Krätzig aus dem Jahr 1972. Der Fernsehfilm erschien als 6. Folge der Filmreihe Polizeiruf 110. mehr

Weitere Filme





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Osterwieck

Osterwieck ist eine Stadt im Landkreis Harz des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Osterwieck liegt rund 64 km westlich der Landeshauptstadt Magdeburg und rund 193 km wes ... »»»
Masserberg, Klings, Menteroda, Schlechtsart, Altersbach, Hinrichshagen (Mecklenburg), Krukow (Mecklenburg),

Name ...



Fritz Decho, Kati Székely, Karin Evans, Johanna Clas, Gisbert-Peter Terhorst, Kurt Oligmüller, Carl Heinz Choynski, Friedrich Gnaß, Fritz Hofbauer, Ruth Maria Kubitschek,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Weihnachtsgans nach Omas Rezepten, DDR Technik fĂĽr den Klassenfeind - gut und billig, Honeckers Leben als Kind,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 07.03.1990
BRD-Politiker: Ăśbersiedlerstrom begrenzen
Bonn (ADN). Politiker aller in Bonn vertretenen Parteien haben am Dienstag ihre Forderungen nach einem Kurswechsel bei der, Aufnahme von Aus- und Ăśbersiedlern in der Bundesrepublik bekräftigt. Dabei soll vorrangig eine Begrenzung des Zuzugs von DDR-BĂĽrgern erreicht werden. »»
Damals in der BRD 18.12.1989
Schwarzarbeit: DDR-Ăśbersiedler und Pendler
Ăśbersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. FragwĂĽrdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

PITTI-PLATSCH-LIED


PITTI-PLATSCH-LIED

Wer iĂźt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

Quatsch und platsch und quatsch -
das ist doch der Pitti-Platsch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Gabriele Senft 
Wer war
Eberhard Aurich?

Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktionär. Er war der vorletzte Erste Sekretär des Zentralrates der FDJ in der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Welche Betriebe gab es in Eisenberg (ThĂĽringen)

in Eisenberg (ThĂĽringen) gab es 31 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr