Das indische Tuch (1963)


Das indische Tuch, ein Kriminalfilm von Regisseur Alfred Vohrer, ist der 16. deutschsprachige Edgar-Wallace-Film der Nachkriegszeit. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Edgar Wallace wurde von Rialto Film produziert und vom 8. Juli bis 13. August 1963 in West-Berlin gedreht. Der in Ultrascope aufgenommene Film lief ab dem 13. September 1963 in den deutschen Kinos.


Weitere Filme


Anna Karenina | Eine Berliner Romanze | Pippi geht von Bord | Professor Mamlock | Liebe im Finanzamt | Beschlossen und verk√ľndet | Befreiung | Eros-Center Hamburg | Zwischenlandung in Paris | Der Moorhund | Bis da√ü der Tod euch scheidet | Rapunzel oder Der Zauber der Tr√§nen | Die Barrings | Was das Herz befiehlt | Freddy und die Melodie der Nacht | Wie f√ľttert man einen Esel | Polizeiruf 110: Barry schwieg | Die G√§nsehirtin am Brunnen | Der Millionenbauer | Tatort: Armer Nanosh | Gr√§fin Cosel | Meine Stunde Null | Rivalen der Rennbahn | Cinderella | Polizeiruf 110: Die Abrechnung | Tatort: Die Neue | Die Frau und der Fremde | Herbstzeit | Die Glatzkopfbande | Hochzeitsnacht im Regen | Freddy und das Lied der S√ľdsee | Mit mir nicht, Madam! | Amerika | Unterm Birnbaum | Motiv Liebe | Lokaltermin | Das gro√üe Abenteuer des Kaspar Schmeck | Molle mit Korn | Wege √ľbers Land | Ein Toter sucht seinen M√∂rder | Fr√ľhlingssinfonie | Kai aus der Kiste | Hochzeit auf Immenhof | Yasemin | Der Forellenhof | Viel L√§rm um nichts | Die Diebin von Bagdad | Polizeiruf 110: Freunde | Das Haus der tausend Freuden | Der B√§renh√§uter | Vater, Mutter und neun Kinder | Zugverkehr unregelm√§√üig | Polizeiruf 110: Der zersprungene Spiegel | Tinko | Die Gruft mit dem R√§tselschloss | Das gro√üe Gl√ľck | Die Buntkarierten | Polizeiruf 110: Fl√ľssige Waffe | Auf Achse | Stra√üenbekanntschaften auf St. Pauli | Schlo√ü Gripsholm | Pr√§riej√§ger in Mexiko | Je t‚Äôaime | Kein H√ľsung | Verbrechen nach Schulschlu√ü | Meister Eder und sein Pumuckl | Der Hund der Baskervilles | Herzk√∂nig | Hunde, wollt ihr ewig leben | Das Ungeheuer von London-City | Polizeiruf 110: In Maske und Kost√ľm | Todessch√ľsse am Broadway | Das verurteilte Dorf | Lissy | Die unfreiwilligen Reisen des Moritz August Benjowski | P.S. | Die T√ľr mit den sieben Schl√∂ssern | Ina, Peter und die Rasselbande | Rotk√§ppchen | Geheimcode B/13 | Schmutziger Engel | Avalon | Mittsommernacht | Abelard ‚Äď Die Entmannung | Modell Bianka | Das Stacheltier ‚Äď Der weiche Artur | Morgengrauen | Der lange Ritt zur Schule | Geschwister | Johanna | John Klings Abenteuer | Max auf Reisen | Ein irrer Duft von frischem Heu | Seine Hoheit ‚Äď Genosse Prinz | Polizeiruf 110: Verf√ľhrung | Die Beunruhigung | Winnetou 2. Teil | Kleines Zelt und gro√üe Liebe | Aus dem Tagebuch eines Frauenarztes | Stunde des Skorpions | Der Fall Gleiwitz | Das Fahrrad | Der Staatsanwalt hat das Wort: Eine Drachme aus Syrakus | Polizeiruf 110: Die Spur des 13. Apostels | Liebe kann wie Gift sein | Das Messer | Die Unbesiegbaren | Revue um Mitternacht | Zur Sache, Sch√§tzchen | M√§nnerwirtschaft | Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur H√∂lle | Einer trage des anderen Last ‚Ķ | SAS 181 antwortet nicht | Der Staatsanwalt hat das Wort: Seri√∂ser Erfinder sucht Teilhaber | Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung | Immer dieser Michel 1. ‚Äď Michel in der Suppensch√ľssel | Raureif | K√§pt‚Äôn Bay-Bay | Der Feuersturm | Maxe in Blau | Polizeiruf 110: Das Duell | Frech und verliebt | Schwarzer Samt | Abschied von den Wolken | Mutter Courage und ihre Kinder | Polizeiruf 110: Bonnys Blues | Wie heiratet man einen K√∂nig? | Ikarus | Der Reserveheld | Der Dicke und ich | Klassenkameraden | Recht oder Unrecht | Unsere Pauker gehen in die Luft | Film ohne Titel | Die √úbergangsgesellschaft | Als Unku Edes Freundin war | Ernst Schneller | Die M√§rchenbraut | Die Banditen vom Rio Grande | Spur der Steine | Die Ehe des Herrn Mississippi | Es mu√ü nicht immer Kaviar sein | Romarei, das M√§dchen mit den gr√ľnen Augen | Ete und Ali | Polizeiruf 110: In der selben Nacht | Die Gerechten von Kummerow | Alle meine Tiere | Polizeiruf 110: Des Alleinseins m√ľde | Der W√ľstenk√∂nig von Brandenburg | Erscheinen Pflicht |