Der Aufenthalt (1982)


Der Aufenthalt ist ein Film der DEFA unter der Regie von Frank Beyer, der auf dem gleichnamigen autobiografischen Roman von Hermann Kant beruht.


Weitere Filme


Als Unku Edes Freundin war | Polizeiruf 110: Des Alleinseins m√ľde | Geliebte wei√üe Maus | Das Fr√§ulein von Scuderi | Die Banditen vom Rio Grande | Der unheimliche M√∂nch | Herbstzeit | Paradies der flotten S√ľnder | Vielgeliebtes Sternchen | Finale in Berlin | Ehestreik | Der Alte | Bahnw√§rter Thiel | Berliner Wei√üe mit Schu√ü | Immer dieser Michel 3. ‚Äď Michel bringt die Welt in Ordnung | Der Teufel spielte Balalaika | Der Feuersturm | Ottokar der Weltverbesserer | Wilde Wasser | Der gro√üe Mandarin | Witwer mit f√ľnf T√∂chtern | Kann mir gar nicht passieren | Polizeiruf 110: Mit List und T√ľcke | Ich z√§hle t√§glich meine Sorgen | Ehesache Lorenz | Das Wunder des Malachias | Polizeiruf 110: Im Kreis | Fanny Hill | Sonderdezernat K1 | Das Freudenhaus | Der Staatsanwalt hat das Wort: Am Mozartplatz | Am Tag, als der Regen kam | Die Besteigung des Chimborazo | Randale | Coralba | Ehem√§nner-Report | Siebzehn Augenblicke des Fr√ľhlings | Onkel Br√§sig | Sommerwege | Blonde K√∂der f√ľr den M√∂rder | Morituri | Mit Himbeergeist geht alles besser | Das Versteck | Kommissar Freytag | Jockei Monika | Polizeiruf 110: Eine unruhige Nacht | Das Messer im Wasser | Du bist wunderbar | Ida Rogalski | Sonne, Wein und harte N√ľsse | Aber Doktor | Herzk√∂nig | Grube Morgenrot | Polizeiruf 110: Ein ungew√∂hnlicher Auftrag | Du und icke und Berlin | Nebelm√∂rder | Tatort: Wenn alle Br√ľnnlein flie√üen | Der Untertan | Professor Nachtfalter | Polizeiruf 110: In der selben Nacht | Die Poggenpuhls | Der Staatsanwalt hat das Wort: Bummel-Benno | Die aus der 12b | Tinko | Tibul besiegt die Dickw√§nste | Kein H√ľsung | Du bist die Welt f√ľr mich | Tatort: Rechnung mit einer Unbekannten | Polizeiruf 110: Abgr√ľnde | Zement | Das Schweigen im Walde | Der Baul√∂we | Wir lassen uns scheiden | Der Staatsanwalt hat das Wort: ‚Ķ und wenn ich nein sage? | Tausend Sterne leuchten | Die unsichtbaren Krallen des Dr. Mabuse | Das Sonntagskind | Das Messer | Kaskade r√ľckw√§rts | Die Abenteuer des Werner Holt | Tatort: Blechschaden | Froschk√∂nig | Wozzeck | Das haut einen Seemann doch nicht um | Hei√üer Sommer | Der Staatsanwalt hat das Wort: Vaterschaft anerkannt | Die Engel von St. Pauli | Der Schatz der Agra | Pause f√ľr Wanzka | Der Nervt√∂ter | Gestatten, mein Name ist Cox | Das Fernsehgericht tagt | Klein Erna auf dem Jungfernstieg | Romanze mit Am√©lie | Das zweite Gleis | Nebelnacht | Wenn du gro√ü bist, lieber Adam | Die seltsame Geschichte des Brandner Kaspar | Trompeten-Anton | Das zweite Erwachen der Christa Klages | Verliebt und vorbestraft | Polizeiruf 110: Drei Flaschen Tokajer | Der Rat der G√∂tter | Die Elixiere des Teufels | Bankett f√ľr Achilles | Kleine Leute mal ganz gro√ü | Bei Pichler stimmt die Kasse nicht | Ich liebe Victor | Wenn der wei√üe Flieder wieder bl√ľht | Die Deutschmeister | Beschlossen und verk√ľndet | K√∂nigin einer Nacht | Das Geheimnis der wei√üen Nonne | Meine 99 Br√§ute | Ich ‚Äď Axel C√§sar Springer | Polizeiruf 110: Der Spezialist | | Heroin | Die Gentlemen bitten zur Kasse | Das Stacheltier ‚Äď Es geht um die Wurst | Roman einer jungen Ehe | Gesprengte Ketten | Polizeiruf 110: Amoklauf | Kleiner Mann ‚Äď was nun? | 48 Stunden bis Acapulco | M√§rkische Forschungen | Polizeiruf 110: Zahltag | Kit & Co | Der Fall Maurizius | Polizeiruf 110: T√∂dliche Illusion | Generale ‚Äď Anatomie der Marneschlacht | Ich bin ein Junger Pionier | Drei Haseln√ľsse f√ľr Aschenbr√∂del | Der Fall X 701 | Himmel ohne Sterne | Der Staatsanwalt hat das Wort: Auf der Rennbahn | Frau Irene Besser | Heideschulmeister Uwe Karsten | Der Moorhund | Das √§lteste Gewerbe der Welt | Polizeiruf 110: Ein unbequemer Zeuge | Liebling, ich mu√ü dich erschie√üen | Gelb ist nicht nur die Farbe der Sonne | Die wunderbaren Jahre | Gesucht wird ‚Ķ | Junge Frau von 1914 | Pestalozzis Berg | Tatort: Armer Nanosh | Philipp, der Kleine | Der Ruf |