Die Russen kommen (1968)


Die Russen kommen ist ein deutscher Spielfilm der DEFA von Heiner Carow, der 1968 entstand. Der Film wurde vor der Premiere verboten und 1971 in Teilen in Carows Spielfilm Karriere eingebaut. Die Russen kommen galt lange Zeit als vernichtet, doch wurde Mitte der 1980er-Jahre eine Arbeitskopie entdeckt. Nach ihrer Restaurierung und Aufarbeitung konnte der Film 1987 erstmals aufgef√ľhrt werden.


Weitere Filme


K√§uzchenkuhle | Das blaue Meer und Du | Familie Rechlin | Polizeiruf 110: Nerze | Rosamunde | Fahrschule | Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett | Sie verkaufen den Tod | Das Luftschiff | Polizeiruf 110: Kein Tag ist wie der andere | Der fr√∂hliche Weinberg | Wozzeck | Dein unbekannter Bruder | Familie Benthin | Schlag auf Schlag | Die Stimme der Sehnsucht | Drei W√ľnsche | Hochzeitsnacht im Regen | Das sch√∂ne Abenteuer | Das Todesauge von Ceylon | Weihnachtsgeschichten | Wir lassen uns scheiden | Tatort Berlin | Coralba | Geschichten jener Nacht | Otto ist auf Frauen scharf | Die Didi-Show | Der Hund der Baskervilles | Tatort: Medizinm√§nner | Der Diamantenprinz | Tatort: Gift | Schwarzw√§lder Kirsch | Berlin um die Ecke | Br√ľll den Teufel an | M√§nnerwirtschaft | Cuba Cabana | Abschiedsdisco | Polizeiruf 110: Nachttresor | Der Staatsanwalt hat das Wort: Alleingang | M√§dchen hinter Gittern | Meine 99 Br√§ute | Till Eulenspiegel | Derrick | Der Schleier fiel‚Ķ | Die Sch√ľsse der Arche Noah | Polizeiruf 110: Petra | Berliner Wei√üe mit Schu√ü | Quax in Afrika | Geschwister | Die Karte mit dem Luchskopf | Auf der Sonnenseite | Hotel Royal | Ein Zimmer mit Ausblick | Bis da√ü der Tod euch scheidet | Die zertanzten Schuhe | M√∂rderspiel | Todessch√ľsse am Broadway | Die Architekten | Musik, Musik ‚Äď da wackelt die Penne | El Cantor | Revue um Mitternacht | Die Gejagten der Sierra Nevada | Das Fr√§ulein von Scuderi | Der 20. Juli | Polizeiruf 110: Der Mann | Unternehmen Geigenkasten | Ferien auf Immenhof | Polizeiruf 110: Das Inserat | Die Wahrheit √ľber Rosemarie | Ich bin auch nur eine Frau | Zwei Herzen im Mai | Die Besucher | Hochzeit in Weltzow | Der Mann, der sich verkaufte | Polizeiruf 110: In einer Sekunde | Wenn abends die Heide tr√§umt | Wenn am Sonntagabend die Dorfmusik spielt | Viktor und Viktoria | B√ľbchen | Der Staatsanwalt hat das Wort: Hilfe f√ľr Maik | Der Weihnachtsmann hei√üt Willi | Emilia Galotti | Immensee | Das schwarze Bataillon | Piccadilly null Uhr zw√∂lf | Die unverbesserliche Barbara | Das Kaninchen bin ich | Fr√ľhlingslied | Der Nervt√∂ter | 13 kleine Esel und der Sonnenhof | Das Geld liegt auf der Bank | Unser Willi ist der Beste | Das Kriminalmuseum | Karbid und Sauerampfer | Die endlose Nacht | Polizeiruf 110: Zeugen gesucht | Herbstzeit | Der Gorilla | Polizeiruf 110: Ball der einsamen Herzen | Siebenmal in der Woche | Polizeiruf 110: Die letzte Fahrt | Ohne Pa√ü in fremden Betten | Der Staatsanwalt hat das Wort: Verurteilt auf Bew√§hrung | Jack und Jenny | Spur der Steine | Das √§lteste Gewerbe der Welt | Blumen f√ľr den Mann im Mond | Die Entfernung zwischen dir und mir und ihr | Der Fall Dr. Wagner | Roman einer jungen Ehe | Kennwort: Reiher | Tunnel 28 | Tischlein, deck dich | Zentrale Bangkok | Der Dritte | Der R√∂hm-Putsch | Romarei, das M√§dchen mit den gr√ľnen Augen | Blond mu√ü man sein auf Capri | Die Buntkarierten | Das Halstuch | Schick deine Frau nicht nach Italien | Der R√§cher | Scotland Yard jagt Dr. Mabuse | Die Hochzeit von L√§nneken | Clavigo | Polizeiruf 110: Fl√ľssige Waffe | Wer rei√üt denn gleich vor‚Äôm Teufel aus | Polizeiruf 110: Die Spur des 13. Apostels | Die Poggenpuhls | Polizeiruf 110: Die Abrechnung | Die Weihnachtsklempner | Das Eismeer ruft | Flugstaffel Meinecke | Johann Sebastian Bach | Mazurka der Liebe | Kleiner Schwindel am Wolfgangsee | Liebe will gelernt sein | Fernfahrer | Ein Richter f√ľr Berlin | Die Hosen des Ritters von Bredow | Der Junge mit dem gro√üen schwarzen Hund | Holiday in St. Tropez | Zum Beispiel Josef | Jetzt und in der Stunde meines Todes | Eroica | Canaris | Die Besteigung des Chimborazo | Jockei Monika | Unterwegs nach Atlantis | Der letzte Sommer |