Hoppla, jetzt kommt Eddie (1958)


Hoppla, jetzt kommt Eddie ist ein deutscher Spielfilm in Schwarzweiß aus dem Jahr 1958. Regie führte Werner Klingler. Eddie Constantine spielte die Titelrolle. Das Drehbuch stammt von Curt J. Braun und beruht auf einer Idee von Hans-Fritz Köllner. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Streifen das erste Mal am 11. Juni 1958 in die Kinos.


Weitere Filme


Gelb ist nicht nur die Farbe der Sonne | Feuer unter Deck | Ein Zimmer mit Ausblick | Die Tür mit den sieben Schlössern | Liane | Leuchtfeuer | Egon Schlegel | Mond über Parador | Heimsuchung | Der Junge mit dem großen schwarzen Hund | Freddy und das Lied der Südsee | Mit Himbeergeist geht alles besser | Vergeltung in Catano | Der Schatz der Azteken | Menschen im Hotel | Der Staatsanwalt hat das Wort: Die Kraftprobe | Besondere Kennzeichen: keine | Und ewig singen die Wälder | Die goldene Pille | Freddy und die Melodie der Nacht | Zünd an, es kommt die Feuerwehr | Hilde, das Dienstmädchen | Polizeiruf 110: Der Schweigsame | Hedda Gabler | Spuk unterm Riesenrad | Katzgraben | Es war mir ein Vergnügen | Begierde | Familie Bergmann | Die Störenfriede | Weiße Wölfe | Der erste Kuß | Der Nervtöter | Hexen – geschändet und zu Tode gequält | Das schöne Abenteuer | Rivalen der Rennbahn | Polizeiruf 110: Laß mich nicht im Stich | Johanna | Der Menschenhasser | Die Reise nach Sundevit | Polizeiruf 110: Schranken | Die Geschwister Oppermann | Blonde Köder für den Mörder | Romarei, das Mädchen mit den grünen Augen | Der Staatsanwalt hat das Wort: Bummel-Benno | Engel im Fegefeuer | Hatifa | Endstation Liebe | Der Baulöwe | Polizeiruf 110: Freunde | … und wenn’s nur einer wär’ … | Zimmer 13 | Stahlnetz: Verbrannte Spuren | Bockshorn | Der Fremde | Nebelnacht | Mein lieber Robinson | Unser Doktor ist der Beste | Der Moorhund | Der Scout | Kennen Sie Urban? | Polizeiruf 110: Treibnetz | Daniel und der Weltmeister | Verbrechen nach Schulschluß | Raureif | Der Staatsanwalt hat das Wort: Verurteilt auf Bewährung | …und noch frech dazu! | Polizeiruf 110: Trüffeljagd | Susanne und der Zauberring | Stärker als die Nacht | Agatha, laß das Morden sein! | Der fliegende Holländer | Sommerliebe | Es muß nicht immer Kaviar sein | Zentrale Bangkok | Der Mann mit dem Glasauge | Abschiedsdisco | Pippi geht von Bord | Stammheim | Alle Hunde lieben Theobald | Schüsse unterm Galgen | Ich bin auch nur eine Frau | Polizeiruf 110: Der Unfall | Die Csardasfürstin | Der Röhm-Putsch | Rosamunde | Der letzte Zeuge | Das Halstuch | Stülpner-Legende | Lütt Matten und die weiße Muschel | Der Bucklige von Soho | Ina, Peter und die Rasselbande | Hälfte des Lebens | Hasenherz | Herzkönig | Zur See | Nicht schummeln, Liebling! | Polizeifunk ruft | Der letzte Sommer | Das Mädchen auf dem Brett | Freddy unter fremden Sternen | Polizeiruf 110: Parkplatz der Liebe | Der Staatsanwalt hat das Wort: Der Fall Valentin Erbsand | Vor Sonnenuntergang | Der Mann, der nach der Oma kam | Das kalte Herz | Die Botschafterin | Armer Ritter | Front ohne Gnade | Roman einer Siebzehnjährigen | Die sieben Kleider der Katrin | Trompeten-Anton | Treffpunkt Flughafen | Olle Henry | Löwengrube | Polizeiruf 110: Eine fast perfekte Sache | Melodie des Schicksals | Adios, Sabata | St. Pauli-Landungsbrücken | Division Brandenburg | Weihnachtsgeschichten | Mutter Courage und ihre Kinder | Das weiße Abenteuer | Ach, du fröhliche … | Rendezvous mit unbekannt | Schneewittchen | Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett | Till Eulenspiegel | Blume von Hawaii | Polizeiruf 110: Der Kreuzworträtselfall | Sie kannten sich alle | Soviel Lieder, soviel Worte | Fäuste – Bohnen und… Karate! | Die Geschichte vom armen Hassan | Die lustigen Weiber von Windsor | Ich war neunzehn | Ein Mann will nach oben | Feuer um Mitternacht | Der Teufelskreis | Polizeiruf 110: In einer Sekunde | Sommerwege | Und das am Montagmorgen | Der Lord von Barmbeck | Die Besteigung des Chimborazo | Verzeihung, sehen Sie Fußball? | Eine Frau von heute | Polizeiruf 110: Die verschwundenen Lords | Geliebte weiße Maus | Nackt unter Wölfen | Mit mir nicht, Madam! |