Maibowle (1959)


Maibowle ist ein deutscher Spielfilm der DEFA von G√ľnter Reisch aus dem Jahr 1959. Im Jahr 1960 erlebte der Film mit Silvesterpunsch eine Fortsetzung.


Weitere Filme


Winnetou 2. Teil | Kai aus der Kiste | Die Nacht im Grenzwald | Mit 17 weint man nicht | Versteckte Fallen | Liane, das M√§dchen aus dem Urwald | Zwischenfall in Benderath | Die Igelfreundschaft | Barbara | Freddy, Tiere, Sensationen | Das kalte Herz | Der Staatsanwalt hat das Wort: Geschiedene Leute | Polizeiruf 110: Im Kreis | Romarei, das M√§dchen mit den gr√ľnen Augen | Orpheus in der Unterwelt | Das Licht der Schwarzen Kerze | Treffpunkt Flughafen | Der Zauberberg | Heimliches Rendezvous | Lange Beine ‚Äď lange Finger | T√∂dlicher Irrtum | Zentrale Bangkok | Der Scout | Mein Bruder Josua | Sturm am Wilden Kaiser | Der Junge mit dem gro√üen schwarzen Hund | Das verurteilte Dorf | ‚Ķ und deine Liebe auch | Oben geblieben ist noch keiner | Generale ‚Äď Anatomie der Marneschlacht | Hunde, wollt ihr ewig leben | Die lustigen Weiber von Windsor | Viktor und Viktoria | Tatort: Fluppys Masche | R√ľckw√§rtslaufen kann ich auch | Hatifa | Wozzeck | Auf der Sonnenseite | Der Staatsanwalt hat das Wort: Hilfe f√ľr Maik | Die Legende von Paul und Paula | Tatort: Rattennest | Das Fernsehgericht tagt | Ach, du fr√∂hliche ‚Ķ | Das Halstuch | Heimweh nach Dir | Heute k√ľndigt mir mein Mann | H√∂rig bis zur letzten S√ľnde | Vorspiel | Lockende Sterne | Der letzte Fu√üg√§nger | Die Reise nach Sundevit | Ein Fall f√ľr Stein | Ich bin ein Junger Pionier | Der Reserveheld | Der Drache Daniel | Berlin um die Ecke | Oh, diese Jugend | Jeder hat seine Geschichte | Polizeiruf 110: Vorurteil? | Das gr√ľne Ungeheuer | Die Herren mit der wei√üen Weste | Ein Herz kehrt heim | Du und ich und Klein-Paris | Alice im Wunderland | Der Mann, der nach der Oma kam | Das Erbe der Guldenburgs | Der Staatsanwalt hat das Wort: Eine Drachme aus Syrakus | Polizeiruf 110: Kein Tag ist wie der andere | Familie Rechlin | Letztes Jahr in Marienbad | Mein Schulfreund | F√ľr die Liebe noch zu mager? | Des Drachens grauer Atem | Felix und der Wolf | Wolf unter W√∂lfen | Polizeiruf 110: Das letzte Wochenende | Polizeiruf 110: T√∂dliche Tr√§ume | Das haut hin | Polizeiruf 110: Der Rettungsschwimmer | Kabale und Liebe | Schlo√ü Gripsholm | Der Proze√ü wird vertagt | Paradies der flotten S√ľnder | Das Traumschiff | Der kaukasische Kreidekreis | Maxe in Blau | Wochentags immer | Der neue Schulm√§dchen-Report. 2. Teil: Was Eltern den Schlaf raubt | Das Lied vom Trompeter | Katzgraben | Der Fall Jakubowski ‚Äď Rekonstruktion eines Justizirrtums | Der Staatsanwalt hat das Wort: Schwester Martina | Alle K√§tzchen naschen gern | Das Beil von Wandsbek | ‚Ķaber Jonny! | Die Gerechten von Kummerow | Polizeiruf 110: Die letzte Chance | Der Ruf | Monolog f√ľr einen Taxifahrer | Polizeiruf 110: Konzert f√ľr einen Au√üenseiter | M√§rkische Forschungen | Cuba Cabana | Der l√§ngste Tag | Die Sonnenbrucks | Die seltsame Geschichte des Brandner Kaspar | Willy, der Privatdetektiv | Polizeiruf 110: Das Inserat | Sehnsucht | Eros-Center Hamburg | Der letzte Zeuge | Der lange Ritt zur Schule | Endstation Liebe | Verge√üt mir meine Traudel nicht | Der Struwwelpeter | Die G√§nse von B√ľtzow | Der Jugendrichter | Polizeiruf 110: Vermi√üt wird Peter Schnok | Geheimakten Solvay | Der R√§cher | Schlag auf Schlag | Der nackte Mann auf dem Sportplatz | Jan auf der Zille | Spreepiraten | Im Himmel ist doch Jahrmarkt | Der Hund von Blackwood Castle | Berliner Wei√üe mit Schu√ü | Kriegsgericht | | Hochzeit auf Immenhof | Des Lebens √úberflu√ü | Drei M√§dchen spinnen | Polizeiruf 110: Die Spur des 13. Apostels | Schl√∂sser und Katen | Musterknaben | Der Henker von London | Stahlnetz: Das Haus an der St√∂r | Melodie des Schicksals | Verzeihung, sehen Sie Fu√üball? | Das zweite Erwachen der Christa Klages | Polizeiruf 110: Die alte Frau im Lehnstuhl | Paarungen | Vater, Mutter und neun Kinder | Polizeiruf 110: Ein bi√üchen Alibi | Die Deutschmeister | Das Erbe von Bj√∂rndal | Professor Mamlock | Gesprengte Ketten | Aus dem Tagebuch eines Minderj√§hrigen | Auf Wiedersehn am Bodensee | Ab heute erwachsen |