Stunde des Skorpions (1968)


Stunde des Skorpions ist ein Science-Fiction-Fernsehfilm in drei Teilen des Deutschen Fernsehfunks DFF und wurde im DEFA-Studio fĂĽr Spielfilme produziert. Literarische Vorlage war der Roman Die Unsichtbaren von GĂĽnther Krupkat, der auch das Szenarium fĂĽr die Filmadaption verfasste. Der Film wurde am 20., 21. und 23. Dezember 1968 ausgestrahlt.


Weitere Filme


Mutter Courage und ihre Kinder | Der Staatsanwalt hat das Wort: Automarder | Versteckte Fallen | Der Tag vor der Hochzeit | Seilergasse 8 | Der Staatsanwalt hat das Wort: Eine Drachme aus Syrakus | Anastasia, die letzte Zarentochter | Der Stumme | Winnetou 2. Teil | Tinko | Osceola | 13 kleine Esel und der Sonnenhof | Wozzeck | Das Spinnennetz | Frühlingssinfonie | Ruf an das Gewissen | Das Eismeer ruft | Gustav Adolfs Page | Der Junge mit dem großen schwarzen Hund | Käthe Kollwitz – Bilder eines Lebens | Drei von der K | Eine Pyramide für mich | Polizeiruf 110: Gesichter im Zwielicht | Siebenmal in der Woche | KLK an PTX – Die Rote Kapelle | Luzie, der Schrecken der Straße | Grube Morgenrot | Am grünen Strand der Spree | Christina | Viechereien | Die Weihnachtsgans Auguste | Der große Mandarin | Silvesterpunsch | Die Störenfriede | Eine Berliner Romanze | Dolles Familienalbum | Blaulicht | Paradies der flotten Sünder | Epilog – Das Geheimnis der Orplid | Heimliches Rendezvous | Heintje – Einmal wird die Sonne wieder scheinen | Ein Kapitel für sich | Tambari | Signale – Ein Weltraumabenteuer | Die Prinzessin und der Schweinehirt | Alibi | Die Tür mit den sieben Schlössern | Polizeiruf 110: Die Schrottwaage | Eolomea | Das Ungeheuer von London-City | Kir Royal | Die Herren mit der weißen Weste | Geschwister | Das Schulgespenst | Die Haut des Anderen | Heimweh nach Dir | Polizeiruf 110: Im Tal | Kindheit | Ferien wie noch nie | Die Reise nach Sundevit | Die letzte Nacht | Das Mädchen auf dem Brett | Der Staatsanwalt hat das Wort: Auf der Rennbahn | Die Schlüssel | Der Staatsanwalt hat das Wort: Eine Nummer zu groß | Polizeiruf 110: Zwischen den Gleisen | SAS 181 antwortet nicht | Morgen in Alabama | Heidi | Leuchtfeuer | Hochhausgeschichten | Tödlicher Irrtum | Du bist Musik | Die dicke Tilla | Die Beteiligten | Weihnachtsgeschichten | Unsere Pauker gehen in die Luft | Polizeiruf 110: Der Selbstbetrug | Witwer mit fünf Töchtern | Mord in Rio | Polizeiruf 110: Holzwege | Der Schatz vom Toplitzsee | Polizeiruf 110: Schranken | Der Staatsanwalt hat das Wort: Der Kurschatten | Musen | Zar und Zimmermann | Wagner | 1-2-3 Corona | Percy Stuart | Die seltsame Gräfin | Klassenkeile | Fabrik der Offiziere | Heinrich | Vertauschtes Leben | Bevor der Blitz einschlägt | Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger | Polizeiruf 110: Das Duell | Ehe im Schatten | Er kann’s nicht lassen | Hochzeitsnacht im Regen | Das Traumschiff | Spuk unterm Riesenrad | Die schöne Lurette | Einfach Blumen aufs Dach | Feuer um Mitternacht | Karriere | Der Staatsanwalt hat das Wort: Gefährliche Freundschaft | Was das Herz befiehlt | Das Hirtenlied vom Kaisertal | Polizeiruf 110: Die Abrechnung | Mazurka der Liebe | Der Staatsanwalt hat das Wort: Die Falschmeldung | Scotland Yard jagt Dr. Mabuse | Didi und die Rache der Enterbten | Die Prinzessin auf der Erbse | Didi – Der Doppelgänger | Hokuspokus oder: Wie lasse ich meinen Mann verschwinden…? | Der Himmel ist nie ausverkauft | Berlin – Ecke Schönhauser… | Der Soldat von Oranien | Madeleine und der Legionär | Polizeiruf 110: Das letzte Wochenende | Der Rest ist Schweigen | Verzeihung, sehen Sie Fußball? | Ulzana | Piccadilly null Uhr zwölf | Die Tintenfische – Unterwasserdetektive greifen ein | Polizeiruf 110: Nachttaxi | Als Unku Edes Freundin war | Reporter | Eine Liebe in Deutschland | Scharnhorst | Ferien mit Piroschka | Wanderungen durch die Mark Brandenburg | Hunde, wollt ihr ewig leben | Zwei unter Millionen | Die Tage der Commune | Das ist Stern schnuppe | Den Wolken ein Stück näher | Polizeiruf 110: Blutgruppe AB | Guten Morgen, du Schöne: Doris | Und nächstes Jahr am Balaton | Eva im Frack | Oh, diese Jugend | Zwei schräge Vögel | Menschen im Hotel | Egon Schlegel | Ein brauchbarer Mann | Polizeiruf 110: Glassplitter | Du mein stilles Tal |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Niederorschel

Niederorschel ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat ThĂĽringen. Die Gemeinde Niederorschel liegt rund 60 km nordwestlich der La ... »»»
  • Sonneborn (ThĂĽringen)
  • Remse
  • Hartmannsdorf (bei Eisenberg)
  • Wohlsborn
  • Zwochau
  • Wolferschwenda
  • ThĂĽringenhausen
  • Menschen



    Hans Vent
    »»»
  • Andreas Bronst
  • Gerhard Weiss
  • Joachim Nimtz
  • Helga Sasse
  • Manfred Queck
  • Erwin Biegel
  • Jochen Bley
  • Gerhard SchĂĽrer
  • Gesine Walther
  • Geschichten



    Frust und kleine Freuden in Machern
    NatĂĽrlich war in einem Kinderheim nicht alles erlaubt. Aber es gab auch kleine Freuden, die besonders viel SpaĂź machten, wenn man sie sich heimlich erobern musste. »»»
  • Ein sehenswerter DEFA Film aus der DDR Zeit: "Zum Teufel mit Harbolla!"
  • Schönhuber fordert erneut Zulassung der Republikaner in der DDR
  • FDJ setzt sich zur Wehr
  • Geschichte oder Geschichten...?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 19.02.1990
    Teil des Bodens in der DDR gehört vorherigen Besitzern
    Bonn (ADN). Eine Arbeitsgruppe der Bundesregierung prĂĽft derzeit die weitere Behandlung der nach dem Krieg enteigneten landwirtschaftlichen Betriebe in der DDR. Nach Gelderns Ansicht gehört nach wie vor ein Teil des Grund und Bodens in der DDR den ursprĂĽnglichen Besitzern. Zum anderen seien die Höfe unentgeltlich oder gegen Bezahlung an andere weitergegeben worden, ohne daĂź formal der Besitzer gewechselt habe. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Schwarzarbeit: DDR-Ăśbersiedler und Pendler
    Ăśbersiedler und Pendler aus der DDR fluten den bundesdeutschen Arbeitsmarkt. FragwĂĽrdige Job Vermittler locken gefragte Hilfskräfte mit Schwarzarbeit. »»

    BĂśCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSĂ–NLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und Kirchenfunktionär. Während des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und Durchführung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wu ... ... mehr
    Foto:Tohma 
    STĂ„DTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Heidenau (Sachsen) ist eine Stadt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Heidenau (Sachsen) liegt rund 11 km ostsüdöstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 173 km südsüdöstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Wohin auch das Auge blicket,
    Moor und Heide nur ringsum.
    Vogelsang uns nicht erquicket,
    Eichen stehen kahl und krumm.
    Wir sind die Moorsoldaten
    und ziehen mit dem Spaten
    »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas KĂĽmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgieĂźen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Maecker 
    Erinnern Sie sich an
    Helga Hahnemann?

    Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Halberstadt

    in Halberstadt gab es 41 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr