Bilder


DDR, neue Bundesländer: Alltag Feste, Essen & Trinken (77)


vorherige Seite
Seite 1 von 2
nächste Seite

Frauenrunde
1981 Frauenrunde
Party
1968 Party
Gulaschkanone beim FDGB Heim Jacques Decour im Leubengrund  50
1974 Gulaschkanone beim FDGB Heim Jacques Decour im Leubengrund 50
Welche Spirituose magst Du?
1982 Welche Spirituose magst Du?
Es gab immer etwas zu feiern
Volksfest
1972 Volksfest
Betriebsgrillfest
1972 Betriebsgrillfest
Im Rahmen einer DSF Feier wurde ordentlich aufgetischt
1979 Im Rahmen einer DSF Feier wurde ordentlich aufgetischt
Im Rahmen einer DSF Feier wurde ordentlich aufgetischt
Selbstbedienung in der Kantine
1979 Selbstbedienung in der Kantine
Selbstbedienung in der Kantine
DDR Kantine
1979 DDR Kantine
Eine Feier der DSF wird vorbereitet
Picknick mit Delikatessen
1961 Picknick mit Delikatessen
Frische Wurst vom Fleischer war heute wie damals eine Delikatesse
1966 Frische Wurst vom Fleischer war heute wie damals eine Delikatesse
Frische Wurst vom Fleischer war heute wie damals eine Delikatesse
Picknick mit Delikatessen
1961 Picknick mit Delikatessen
Picknick mit Delikatessen
In der DDR konnte wirklich jeder sich Kaffee und Kuchen leisten
0000 In der DDR konnte wirklich jeder sich Kaffee und Kuchen leisten
In der DDR konnte wirklich jeder sich Kaffee und Kuchen leisten
Kaffe und Kuchen für jedermann auch wenn das Geschirr Mängel aufweißt
0000 Kaffe und Kuchen für jedermann auch wenn das Geschirr Mängel aufweißt
Kaffe und Kuchen für jedermann auch wenn das Geschirr Mängel aufweißt
Alltag in der DDR
0000 Alltag in der DDR
Kaffee trinken in einem Rostocker Freisitz
Silvester - Das neue Jahr ist da
0000 Silvester - Das neue Jahr ist da
Silvester - Das neue Jahr ist da
Silvester 1967 - der erste geht zu Boden
0000 Silvester 1967 - der erste geht zu Boden
Silvester 1967 - der erste geht zu Boden
Das neue Jahr wird innig begrüsst
0000 Das neue Jahr wird innig begrüsst
Das neue Jahr wird innig begrüsst
Vorfreude auf Silvester
0000 Vorfreude auf Silvester
Vorfreude auf Silvester
Bockwurst Schlangen als Silvester Dekoration
0000 Bockwurst Schlangen als Silvester Dekoration
Bockwurst Schlangen als Silvester Dekoration
Opa ist zufrieden mit der Bescheerung
0000 Opa ist zufrieden mit der Bescheerung
Opa ist zufrieden mit der Bescheerung
Der weihnachtliche Gabentisch
0000 Der weihnachtliche Gabentisch
Der weihnachtliche Gabentisch
Der Weihnachtsmann war in der DDR nicht arbeitslos
1967 Der Weihnachtsmann war in der DDR nicht arbeitslos
Der Weihnachtsmann war in der DDR nicht arbeitslos
Kampf um die letzte Gurke 1967
0000 Kampf um die letzte Gurke 1967
Kampf um die letzte Gurke 1967
Im Wohnzimmer geht die Jugendweihe Feier weiter - 1967
0000 Im Wohnzimmer geht die Jugendweihe Feier weiter - 1967
Im Wohnzimmer geht die Jugendweihe Feier weiter - 1967
Im Luxus lebte nicht jeder - aber gegessen wurde ordentlich
0000 Im Luxus lebte nicht jeder - aber gegessen wurde ordentlich
Im Luxus lebte nicht jeder - aber gegessen wurde ordentlich
Abendbrot
1967 Abendbrot
Abendbrot nach der Jugendweihefeier
Festtafel zur Jugendweihe 1967
0000 Festtafel zur Jugendweihe 1967
Festtafel zur Jugendweihe 1967
Jugendweihe Feier im Chemnitzer Hotel Moskau 1967
0000 Jugendweihe Feier im Chemnitzer Hotel Moskau 1967
Jugendweihe Feier im Chemnitzer Hotel Moskau 1967
Bei Hochzeiten wurde die ganze Familie zusammen gerufen
0000 Bei Hochzeiten wurde die ganze Familie zusammen gerufen
Bei Hochzeiten wurde die ganze Familie zusammen gerufen
Die Familie zum Abendbrot
0000 Die Familie zum Abendbrot
Die Familie zum Abendbrot
Anbau von Paprika und Tomaten auf der Fensterbank
0000 Anbau von Paprika und Tomaten auf der Fensterbank
Anbau von Paprika und Tomaten auf der Fensterbank
Frische Minze aus der eigenen Ernte aufgebrüht
2010 Frische Minze aus der eigenen Ernte aufgebrüht
Frische Minze aus der eigenen Ernte aufgebrüht
Pfefferminze auf dem Fensterbrett anzubauen ist auch in der Stadt möglich
2010 Pfefferminze auf dem Fensterbrett anzubauen ist auch in der Stadt möglich
Pfefferminze auf dem Fensterbrett anzubauen ist auch in der Stadt möglich
Erdbeeren gab es damals wie auch heute zur Erntezeit im Überfluss
0000 Erdbeeren gab es damals wie auch heute zur Erntezeit im Überfluss
Erdbeeren gab es damals wie auch heute zur Erntezeit im Überfluss
Himbeeren aus dem Wald sind kostenlos und 100 Prozent Bio
0000 Himbeeren aus dem Wald sind kostenlos und 100 Prozent Bio
Himbeeren aus dem Wald sind kostenlos und 100 Prozent Bio
Eigenversorgung mit Brombeeren aus dem Wald - man muss nur wissen wo sie wachsen
2008 Eigenversorgung mit Brombeeren aus dem Wald - man muss nur wissen wo sie wachsen
Was im Wald nicht von den Tieren konsumiert wird, kann der Mensch zur Genüge ernten.
So lecker und auch noch kostenlos: Pilze aus dem Wald
2006 So lecker und auch noch kostenlos: Pilze aus dem Wald
Wieviel Euros hier wohl im Korb liegen?
Freilaufende Hühner
2005 Freilaufende Hühner
Freilaufende Hühner
Kleintierhaltung zur Eigenversorgung prägte das Bild vieler Gärten in der DDR
0000 Kleintierhaltung zur Eigenversorgung prägte das Bild vieler Gärten in der DDR
Kleintierhaltung zur Eigenversorgung prägte das Bild vieler Gärten in der DDR

zurück 12
( Ergebnisse)


Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Neustadt (Vogtland), Crimmitschau, Marienwerder (Barnim), Hohndorf, Doberschau-Gaußig, Kauern, Markneukirchen, Flurstedt,

Name ...



Theresia Wider

Theresia Wider wirkte in über 81 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Das Lied der Matrosen" stammt aus dem Jahr 1958. Die letzte Produktion, "Die Stille nach dem Schuss" wurde im ... »»»
Reiner Heise, Franziska Troegner, Peter Borgelt, Eberhard Mellies, Herbert Graedtke, Wolfgang Dehler, Peter Lehmbrock, Ursula Körbs, Edith Volkmann,

Geschichte ...



Schwarzarbeit in der DDR, Honecker heiratet seine Stellvertreterin Edith, Was war die DDR Mark wert?, Honeckers Leben als Kind, Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 23.02.1990
Subventionsabbau nur nach Dialog mit der Bevölkerung
Berlin (ND). Die PDS hat bereits in ihrem Wahlprogramm gefordert, daß beim Subventionsabbau ein personengebundener Ausgleich, insbesondere für kinderreiche Familien, Alleinerziehende, Veteranen, Rentner und Senioren sowie für Behinderte gewährleistet sein muß. Das gilt insbesondere auch für den vom Runden Tisch verhandelten Subventionsabbau bei Lebensmitteln. »»
Damals in der BRD 11.12.1989
Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Geschäfte haben Hochkonjunktur
Für wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance für jeden abgebrannten BRD Bürger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Der kleine Trompeter


Der kleine Trompeter

Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und so gut,
wie unser kleiner Trompeter,
ein lustiges Rotgardistenblut.

Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stü ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Rainer Mittelstädt 
Erinnern Sie sich an
Manfred von Ardenne?

Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

... mehr

Städte in der DDR

Wo lag Niesky

in Niesky gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr