Vor 33 Jahren


Die Chroniken der Wende


Damals in der DDR 25.12.1989
Zu Weihnachten √ľberquerten √ľber 1.5 Millionen die Grenze
Wie durch den diensthabenden Offizier im Kommando der Grenztruppen der DDR am Dienstag mitgeteilt wurde, nutzten mehr als 1,5 Millionen Menschen die M√∂glichkeiten des Reiseverkehrs. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
Lafontaine: Einschr√§nkungen f√ľr √úbersiedler
Wenn es nach Oskar Lafontaine ginge, sollen k√ľnftig nur noch √úbersiedler aufgenommen werden, die sich von der DDR aus Arbeit und Wohnraum in der BRD besorgten. »»


Schwarzarbeit in der DDR
Damals hie√ü das "Pfuschen" gehen. Der Meister tat es, der Lehrling tat es. Die sozialistischen Planwirtschaft konnte ohne Schwarzarbeit nicht den Bedarf decken. In volkseigenen Betrieben wurde in ... »»
Ossi-Mentalit√§ten und Eigenheiten f√ľr die deutsche Zukunft
Wenn es um die Frage geht, was in der DDR gut war und was man sich bewahren sollte, gibt es einige Mentalit√§ten und Eigenheiten der Ex-DDR B√ľrger die den Ossi nicht nur liebenswert urtypisch mach ... »»
Freiheit - im Rahmen der Gesetze
Mit einer Diktatur verbindet man die Empfindung nicht "frei" zu sein, Verboten und Vorschriften folgen zu m√ľssen, denen man ganz bestimmt nicht frei zugestimmt hat. In der DDR war alles reglementi ... »»



Wissenswertes und Interessantes

Städte



M√ľgeln

M√ľgeln ist eine Stadt im Landkreis Nordsachsen des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt M√ľgeln liegt rund 52 km westnordwestlich der Landesh ... »»»
  • Bernsdorf (Landkreis Zwickau)
  • Hartmannsdorf (bei Eisenberg)
  • Blankenberg (Mecklenburg)
  • Barnin
  • Luckau
  • Banzkow
  • Bornhagen
  • Menschen



    Hans-Georg Rudolph

    Hans-Georg Rudolph wirkte in √ľber 9 Filmen mit. Der erste Film mit dem Titel "Der Rat der G√∂tter" stammt aus dem Jahr 1950. Die letzte Produktion, "Rebellion der Verlorenen. Teil 2 (T ... »»»
  • Hans-Joachim Brauske
  • Andreas Z√ľlow
  • Karl Hellmer
  • Fritz Johne
  • Brigitte Krause
  • Simone Lang
  • Ute Freudenberg
  • Walter Hochmuth
  • Ilona Grandke
  • Geschichten



    Supermärkte massiv in DDR!
    Hamburg (ADN-Korr.). Westdeutsche Supermarktketten und Kaufhauskonzerne haben nach Recherchen der Hamburger Illustrierten ‚ÄěStern" massiv zum Sprung in die DDR angesetzt. Schon jetzt √ľberrollten ... »»»
  • Das ganz pers√∂nliche Wort zum Sonntag
  • Der Schwarzmarkt in der DDR
  • Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Gesch√§fte haben Hochkonjunktur
  • √úber allen strahlt die Sonne


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 14.02.1990
    Deutliche Mehrheit w√ľnscht keine B√ľndnisbindung
    M√ľnchen (ADN). Eine deutliche Mehrheit der Deutschen in Ost und West w√ľnscht offensichtlich nach einer Vereinigung keine B√ľndnisbindung mehr. Bei einer Umfrage der Wickert-Institute Illereichen sprachen sich insgesamt 64 Prozent f√ľr eine Neutralit√§t aus. In der BRD h√§tten 58 Prozent, in der DDR 92 Prozent f√ľr B√ľndnislosigkeit gestimmt. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
    Maggy Thatcher will fr√ľhestens in 10 bis 15 Jahren √ľber eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog f√ľr Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR B√ľrger konnten √ľber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zug√§nglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Heidenau (Sachsen) ist eine Stadt im Landkreis S√§chsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Heidenau (Sachsen) liegt rund 11 km osts√ľd√∂stlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 173 km s√ľds√ľd√∂stlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Rainer Mittelst√§dt 
    Kennen Sie noch
    Manfred von Ardenne?

    Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Wolkenstein (Erzgebirge)

    in Wolkenstein (Erzgebirge) gab es 7 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr