Vor 34 Jahren


Die Chroniken der Wende


Damals in der DDR 14.12.1989
W├╝rdiger Abschlu├č der 89er Demos in Leipzig
Die Kirchen und Vertreter der demokratischen Gruppen regen f├╝r den kommenden Montag ein Gedenken an die Opfer des Stalinismus in der DDR an. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-├ťbersiedler: Probleme m. sozialen Au├čenseitern
Seit der Grenz├Âffnung kommen verst├Ąrkt gesellschaftliche Au├čenseiter. Eine Kinderg├Ąrtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»


Freiheit - im Rahmen der Gesetze
Mit einer Diktatur verbindet man die Empfindung nicht "frei" zu sein, Verboten und Vorschriften folgen zu m├╝ssen, denen man ganz bestimmt nicht frei zugestimmt hat. In der DDR war alles reglementi ... »»
DDR Technik f├╝r den Klassenfeind - gut und billig
Alles aus der DDR war minderwertig, unattraktiv, marode, billig? Letzteres stimmt, vorhergehendes nicht in jedem Fall. Wer hat heute noch nie bei einem M├Âbeldiscounter etwas gekauft, wo die Bohrun ... »»
Ossi-Mentalit├Ąten und Eigenheiten f├╝r die deutsche Zukunft
Wenn es um die Frage geht, was in der DDR gut war und was man sich bewahren sollte, gibt es einige Mentalit├Ąten und Eigenheiten der Ex-DDR B├╝rger die den Ossi nicht nur liebenswert urtypisch mach ... »»



Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Ketzerbachtal

Ketzerbachtal ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Mei├čen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Ketzerbachtal liegt rund 30 ... »»»
  • Gol├čen
  • Ichtershausen
  • Poxdorf (Th├╝ringen)
  • R├Âbel (M├╝ritz)
  • Gribow
  • Ellersleben
  • M├Ąrkisch Buchholz
  • Menschen



    Andreas Z├╝low
    »»»
  • Werner Wittig (K├╝nstler)
  • Hans-Dirk Bierling
  • Paul Wandel
  • Friedhelm Eberle
  • Ludwig Einicke
  • Gerd Kostmann
  • Kurt Debes
  • Christa Luding-Rothenburger
  • G├╝nter Dreibrodt
  • Geschichten



    Wie wurde in der DDR Musik geh├Ârt, gab es auch MP3 Player?
    Grunds├Ątzlich konnten betuchte DDR B├╝rger sich alles an Audio-Technik leisten was es auch in der BRD zu kaufen gab. Die einheimische Produktpalette war ├╝berschaubar. Im Intershop hingegen gab es ... »»»
  • Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel f├╝r Westdeutsche
  • Kein Benzinlimit f├╝r Reisen in BRD
  • Honecker findet seine First Lady Margot
  • Taschenrechner Minirex 75 von RFT - DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 02.06.1990
    Schweizer Spitzelei betraf auch DDR-Post
    Bern (ADN). Die Schweizer Post hat 17 Jahre lang Telegramme, die in die DDR gesandt wurden, kopiert und an den Geheimdienst des Landes weitergeleitet. Die Beschn├╝ffelungsaktion habe sich gegen Schweizer B├╝rger gerichtet, die von den Beh├Ârden als nicht loyal eingestuft worden waren. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Die schmutzigen Gesch├Ąfte der alten SED-F├╝hrung
    Bis zum Schluss pl├╝nderte die Staats- und Parteif├╝hrung ihre eigene DDR aus um sich selbst ein luxuri├Âses Leben zu leisten. Drahtzieher war Ex-Staatssekret├Ąr Alexander Schalck-Golodkowski, Gesch├Ąftspartner von Kanzlern und Waffenh├Ąndlern. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B├╝chern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B├╝rger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Woher kennst Du sie?
    Helga Hahnemann (Spitzname ÔÇ×HenneÔÇť) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR. ... mehr
    Foto:Maecker 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    M├╝hlhausen (Th├╝ringen) ist eine Stadt im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt M├╝hlhausen (Th├╝ringen) liegt rund 47 km westnordwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 249 km wests├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Von all unsern Kameraden
    war keiner so lieb und so gut,
    wie unser kleiner Trompeter,
    ein lustiges Rotgardistenblut.

    Wir sa├čen so fr├Âhlich beisammen
    in einer so st├╝ ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Jan Peter Kasper 
    Erinnern Sie sich an
    Heiko Peschke?

    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fu├čballspieler. F├╝r den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, f├╝r Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er f├╝nf L├Ąnderspiele.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Naumburg (Saale)

    in Naumburg (Saale) gab es 45 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr