Landkreis Ostvorpommern

Wappen Deutschlandkarte
Wappen von Ostvorpommern Lage von Ostvorpommern in Deutschland
Basisdaten
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Verwaltungssitz Anklam
Kreisgliederung 89 Gemeinden
Kreis-Schlüssel 13 0 59
Kfz-Kennzeichen OVP
Fläche 1.910,00 km²
Einwohner 105.924
Bevölkerungsdichte 55,46 Einwohner pro km²
Adresse der Kreisverwaltung Demminer Straße 71-74
17389 Anklam
Webseite http://www.kreis-ovp.de

Der Landkreis Ostvorpommern ist ein Landkreis im √§u√üersten Nordosten Deutschlands in Mecklenburg-Vorpommern an der Grenze zu Polen. Nachbarkreise sind im S√ľdosten der Landkreis Uecker-Randow, im S√ľden der Landkreis Mecklenburg-Strelitz und im Westen die Landkreise Demmin und Nordvorpommern. Zum Kreisgebiet geh√∂rt auch der westliche Teil der Ostseeinsel Usedom w√§hrend der √∂stliche Teil zu Polen geh√∂rt.

Wichtige Industriebetriebe sind die Zuckerfabrik in Anklam, die Peene-Werft in Wolgast und die Energiewerke Nord in Lubmin. Die Landwirtschaft des Landkreis Ostvorpommern baut auf eine auf Weltmarktniveau konkurrenzf√§hige Landwirtschaft mit gro√üfl√§chigen Betriebsstrukturen und einem √ľberdurchschnittlich hohen Anteil an √∂kologisch bewirtschafteten Fl√§chen.

Haupterwerbszweig ist jedoch der Tourismus, insbesondere auf der Insel Usedom. Der Landkreis Ostvorpommern ist neben dem Landkreis R√ľgen die wichtigste Tourismusregion in Mecklenburg-Vorpommern. Seeb√§der gibt es auf der Insel Usedom sowie am Greifswalder Bodden.

In der Beliebtheitsskala der touristischen Zielgebiete nimmt der Landkreis Ostvorpommern einen Spitzenplatz ein. Der Schwerpunkt ist dabei Deutschlands zweitgr√∂√üte und sonnenreichste Insel Usedom. 40 Kilometer durchgehender, wei√üer, feinster Sandstrand, wundersch√∂ne Strandpromenaden, wei√üstrahlende B√§derarchitektur und Seebr√ľcken s√§umen den Strand zur Ostsee hin. Die Marina gibt es an Peenestrom und Achterwasser.

Der Naturpark Insel Usedom ist eine Insellandschaft und Rastplatz f√ľr viele Wasser- und Watv√∂gel. Er besitzt eine Fl√§che von insgesamt 632 km¬≤. Davon sind alleine 93 km¬≤ Wald und 270 km¬≤ Gew√§sser. Von der Insel Usedom aus bestehen viele gute M√∂glichkeiten und Angebote, das K√ľstenvorland zu besuchen. So laden beispielsweise die kreisfreie Hansestadt Greifswald und die St√§dte Wolgast und Anklam mit ihren bekannten Kirchen und Museen zu einem Besuch ein. Aber auch die vielen Heimatstuben in den l√§ndlichen Gemeinden und der Skulpturenpark in Katzow sollten zu einer Visite geh√∂ren.

Zudem verf√ľgt der Landkreis Ostvorpommern √ľber 400 km ausgestaltete Wanderwege, 195 km Radfernwegenetz und 403 km ausgewiesene Reitwege auf denen der Besucher sich erholen und die Region erkunden kann.

Kreisgliederung

Zum Landkreis Ostvorpommern gehören 5 Städte und 84 kreis­zugehörige Gemeinden.

Städte:

Anklam, G√ľtzkow, Lassan, Usedom, Wolgast

Verbandsfreie Gemeinden:

Bandelin, Bargischow, Behrenhoff, Benz (Usedom), Blesewitz, Boldekow, Br√ľnzow, Buddenhagen, Bugewitz, Buggenhagen, Butzow (Amt Anklam-Land), Dargelin, Dargen, Dersekow, Diedrichshagen, Ducherow, Garz (Usedom), Gribow, Gro√ü Kiesow, Gro√ü Polzin, Hanshagen (Vorpommern), Heringsdorf, Hinrichshagen (Vorpommern), Hohendorf (Vorpommern), Iven, Kamminke, Karlsburg (Vorpommern), Karlshagen, Katzow, Kemnitz (bei Greifswald), Klein B√ľnzow, K√∂lzin, Korswandt, Koserow, Krien, Kr√∂slin, Krummin, Krusenfelde, Levenhagen, Liepen, Loddin, Loissin, Lubmin, L√ľhmannsdorf, L√ľtow, Medow, Mellenthin, Mesekenhagen, M√∂lschow, Murchin, Neetzow, Neu Boltenhagen, Neu Kosenow, Neuendorf A, Neuendorf B, Neuenkirchen (bei Anklam), Neuenkirchen (bei Greifswald), Peenem√ľnde, Postlow, Pudagla, Putzar, Rankwitz, Rossin, Rubenow, Rubkow, Sarnow, Sauzin, Schmatzin, Spantekow, Stolpe (Peene), Stolpe auf Usedom, Trassenheide, √úckeritz, Wackerow, Weitenhagen (Ostvorpommern), Wietstock, Wrangelsburg, Wusterhusen, Zemitz, Zempin, Ziethen (bei Anklam), Zinnowitz, Zirchow, Z√ľssow

 

 

 

 

 

 



Suche:

 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Elke Sch√∂ps 
Kennen Sie noch
Till Backhaus?

Till Backhaus ) ist ein deutscher Politiker . Backhaus ist seit 1998 Minister f√ľr Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und aktuell dienst√§ltester Landesminister in Deutschland.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Pölchow

in P√∂lchow gab es 2 VEB Betriebe. Viele der Beschšftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr


DDR Erinnerungen | Impressum |
Diese Seite wurde in 0.063654 Sekunden geladen
44.201.68.86
.. Per. | Std. |Ausw1