Kammer der Technik


Nicht zu verwechseln mit der "Kammer des Schreckens" aus "Harry Potter". Die Kammer der Technik (KdT) war eine in der DDR durch den FDGB gegründete und durch Beauftragte der SED geleitete Organisation, deren Aufgabe es war, die Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler in bestimmten Aktivitäten zusammenzufassen. Sie bot den Ingenieuren, Technikern und Betriebswirtschaflern die Möglichkeit der Zusammenarbeit über alle von der Planbürokratie gesetzten Grenzen und den internationalen Erfahrungsaustausch.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Staniolpapier | Bienchen | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Sonderbedarfsträger | Sprachmittler | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Aktuelle Kamera | Schnitte | Die Freunde | Wink Element | Thaelmann Pioniere | Deutsche Demokratische Republik | Asche | Bestarbeiter | Wandzeitung | Troll | Genex | Delikat Laden | Römerlatschen | Semmel | Trinkfix | Kochklops | Messe der Meister von Morgen | Die drei Dialektiker | Westgoten | Staatsbürgerkunde | Erweiterte Oberschule | Ello | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Arbeiterfestspiele | Erichs Krönung | Friedenstaube | platziert werden | Kundschafter für den Frieden | Arbeitersalami | Haus der jungen Talente | Intershop | Neuerer | Agrarflieger | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | SV-Ausweis | Agitprop | Turnbeutel | Vorsaal | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Poliklinik | Semper | Forumscheck | Leukoplastbomber | Blaue Eminenz | Wiegebraten | Westantenne | Haus der Werktätigen | Fernsehen der DDR | Palast der Republik | Polytechnische Oberschule | Stulle | PM-12 | Amiga | Held der Arbeit | Grilletta | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Mobilisierung von Reserven | Erichs Lampenladen | Völkerfreundschaft | Penis socialisticus erectus | Multifunktionstisch | Zoerbiger | Befähigungsnachweis | Ketwurst | Spartakiade | Handelsorganisation | Altenburger | Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe | Vollkomfortwohnung | Dein Risiko | Minirex | Jugendtanz | Z1013 | Patenbrigade | Ische | Haushaltstag | Zeitkino | Aktendulli | Maxe Baumann | Schachtschnaps | Kulturbeitrag | Reisekader | Deutsche Reichbahn | Lipsi | Meinungsknopf | Tobesachen | Ministerium für Staatssicherheit | Volkseigener Betrieb | Bemme | Transitautobahn | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Kammer der Technik | Konsum | Betriebsberufsschule | Lager für Arbeit und Erholung | Specki-Tonne | Soljanka | SECAM | Deutsche Film AG | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Asphaltblase | Bulette | Akademie der Wissenschaften der DDR | Produktive Arbeit | Schlüpper | Zirkel | Antifaschistischer Schutzwall | Alubesteck | Da lacht der Bär | Aula | Bummi | Spree-Rosetten | Bausoldat | Die Trasse | WM 66 | Erdmöbel | Fruchtstielbonbons | Subbotnik | Blaue Fliesen | Negerkuss | Action | Zörbiger | Pfuschen gehen | Klitsche | Vorschuleinrichtungen | Plasteschaftstiefel | Zappelfrosch | Hutschachtel | Straße der Besten | Die Trommel | Hurch und Guck | TAKRAF | Perso | "Mach mit" Bewegung | AKA electric | Bonze | Saladur | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Kaufhalle | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Plastikpanzer | Sekundär-Rohstofferfassung | Syphon |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Altdöbern

Altdöbern ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Oberspreewald-Lausitz des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Altdöbern liegt rund 106 km südöstlich der Land ... »»»
Ebenshausen, Lanz (Prignitz), Schwerstedt (bei Straußfurt), Eilenburg, Ludwigsfelde, Langenorla, Stralendorf,

Name ...



Kurt Müller-Reitzner, Theresia Wider, Hilde Kneip, Gisela Bestehorn, Hans-Peter Minetti, Michael Gwisdek, Robert Trösch, Albert Garbe, Katrin Martin, Erwin Geschonneck,

Geschichte ...



Honecker heiratet seine Gefängniswärterin
Erich Honecker war beliebt bei den Frauen. In jungen Jahren war er sportlich, sympathisch und ein Frauenheld. Aber auch jemand, der sich vom Staat nicht sein Privatleben vorschreiben lies. Seine Li ... »»»
Honecker findet seine First Lady Margot, DDR Rentner als Schwarzarbeiter im Westen, Lebte man in der DDR sicherer?, DDR Technik für den Klassenfeind - gut und billig,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 28.12.1989
Kontrollen gegen Schwarzarbeiter
Bonn (ADN). BRD-Arbeitsminister Norbert Blüm hat mit Blick auf die jetzt offene Grenze zwischen beiden deutschen Staaten verschärfte Kontrollen gegenüber Schwarzarbeitern aus der DDR angekündigt. »»
Damals in der BRD 23.10.1989
Neues Feindbild in der BRD - DDR Flüchtlinge
Nicht jeder BRD Bürger freute sich über die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenüber ihren Landsmännern aus der DDR. Diese Übersiedler würden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drücken. »»

Wir stellen vor ...

Bücher

KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975

Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhältlichen Konsumgüter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf.

Jahr 1974 | 227 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Die Moorsoldaten


Die Moorsoldaten

Wohin auch das Auge blicket,
Moor und Heide nur ringsum.
Vogelsang uns nicht erquicket,
Eichen stehen kahl und krumm.
Wir sind die Moorsoldaten
und ziehen mit dem Spaten
»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 Abkürzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Städte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Persönlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Persönlichkeiten aus der DDR


Foto:Maecker 
Kennen Sie noch
Helga Hahnemann?

Helga Hahnemann (Spitzname „Henne“) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

... mehr

Städte in der DDR

Kennen sie noch Radeberg

in Radeberg gab es 35 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

... mehr