Zur Fahne gehen


Umgangssprachlich f├╝r die Ableistung des Wehrdienstes in der NVA, der nationalen Volksarmee.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Pfuschen gehen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | V├Âlkerfreundschaft | Jugendspartakiade | Subbotnik | Maxe Baumann | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Centrum-Warenhaus | Sprelacart | B├╝ckware | TAKRAF | Blockfl├Âten | Sekund├Ąrrohstoffe | Diversant | Thaelmann Pioniere | ABC Zeitung | Schwalbe | Klitsche | Westmaschine | Ello | Brettsegeln | Muttiheft | Essengeldturnschuhe | Auslegware | Institut f├╝r Lehrerbildung | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kosmonaut | Turnbeutel | Soljanka | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Handelsorganisation | Genex | Palazzo Prozzo | SMH | Zur Fahne gehen | Aktivist | ZEKIWA | Transitautobahn | Arbeitersalami | Bemme | Specki-Tonne | Bienchen | Penis socialisticus erectus | R├Âmerlatschen | Komplexannahmestelle | Z1013 | Simson | Hutschachtel | zehn vor drei | Kaufhalle | Wink Element | platziert werden | Balkanschreck | Polytechnische Oberschule | Leukoplastbomber | Tempolinsen | Erichs Kr├Ânung | Wolpryla | Westwagen | Spowa | Die Trasse | Bummi | ATA | Schlagers├╝├čtafel | Tramper | Arbeiterfestspiele | PM-12 | Wendehals | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Ein Kessel Buntes | Mobilisierung von Reserven | Haus der Werkt├Ątigen | Bonbon | Syphon | Arbeiter- und Bauerninspektion | Deutsche Hochschule f├╝r K├Ârperkultur | Gl├╝ck muss man haben | Silastik | Hausbuch | Trinkfix | Volkseigener Betrieb | Westgoten | Schachtschnaps | Gestattungsproduktion | Untertrikotagen | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Meinungsknopf | Vorschuleinrichtungen | Arbeiterschlie├čf├Ącher | SECAM | Konsummarken | Stube | J├Ągerschnitzel | Pioniereisenbahn | Pionierlager | Stadtbilderkl├Ąrer | Stulle | Die Freunde | Rundgelutschter | Produktive Arbeit | Lager f├╝r Arbeit und Erholung | Wiegebraten | Plasteschaftstiefel | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Blaue Fliesen | Messe der Meister von Morgen | Neuerer | Junge Pioniere | Dederon | Lipsi | Antifaschistischer Schutzwall | Trinkr├Âhrchen | AKA electric | Negerkuss | Deutsche Reichbahn | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Fruchtstielbonbons | Aula | Einberufung | Perso | Wandzeitung | Pioniernachmittag | Ochsenkopfantenne | Erweiterte Oberschule | Die drei Dialektiker | Selbstbedienungskaufhalle | Trainingsanzug | Fleppen | Plastikpanzer | Tote Oma | ZRA 1 | Datsche | Westgeld | Schuhl├Âffel | Agrarflieger | Wurzener | Da liegt Musike drin | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Amiga | Bundis | Cellophant├╝te | Ische | Spitzbart | Haus der jungen Talente | Schnitte | Kochklops | Zuckertuete | LPG | S├Ąttigungsbeilage |





Wissenswertes und Interessantes

Stadt ...



Gottesgabe (bei Schwerin)

Gottesgabe (bei Schwerin) ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Gottesgabe (bei Schwerin) ... »»»
W├╝lknitz, Neustadt am Rennsteig, Gro├čenstein, Wehnde, Vellahn, Gossel, Velten,

Name ...



Manja Behrens, Peter Sodann, Doris Abe├čer, Gerd Ehlers, Volkmar Kleinert, Aribert Grimmer, Gisela Bestehorn, Angela Brunner, Johannes Arpe, Christine Schorn,

Geschichte ...



Wie Jugendliche ihre Freizeit in der DDR verbrachten, DDR Technik f├╝r den Klassenfeind - gut und billig, Honecker heiratet seine Gef├Ąngnisw├Ąrterin, Was war die DDR Mark wert?, Schwarzarbeit in der DDR,



Nachrichten aus der Wendezeit

Damals in der DDR 14.12.1989
W├╝rdiger Abschlu├č der 89er Demos in Leipzig
Die Kirchen und Vertreter der demokratischen Gruppen regen f├╝r den kommenden Montag ein Gedenken an die Opfer des Stalinismus in der DDR an. »»
Damals in der BRD 12.12.1989
DDR-├ťbersiedler: Probleme m. sozialen Au├čenseitern
Seit der Grenz├Âffnung kommen verst├Ąrkt gesellschaftliche Au├čenseiter. Eine Kinderg├Ąrtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

Wir stellen vor ...

Bücher

Mathematik Klasse 1


Mathematik Klasse 1

Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B├╝chern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B├╝rger.

Jahr 1987 | 103 Seiten
»» mehr

Rezepte




»» mehr

Lieder

Die Internationale


Die Internationale

Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch ...

»» mehr




NamePasswort
Registrierung


Suche:


 Witze
 Preise in der DDR
 AbkŘrzungen
 Kleinanzeigen in der DDR
 DDR-Lexikon
 Musik in der DDR
 Filme in der DDR
 Ortschaften, Stńdte

 Bilder
 Spruchbilder, Textbilder
 Texte & Dokumente
 Pers÷nlichkeiten

VERO DEMUSA Versandkatalog
DDR Konsum Versandkatalog 1962
GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
GENEX Versandkatalog 1989
GENEX Versandkatalog 1990
Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
Schulbuch Mathematik 1 Klasse
Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
Vorschule
Preisliste Trabant Reparaturen
Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

FŘhrerschein & Personalausweis ausfŘllen und ausdrucken

DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

Pers÷nlichkeiten aus der DDR


Foto:unbekannt 
Erinnern Sie sich an
Heinz Ke├čler?

Heinz Ke├čler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister f├╝r Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er geh├Ârte dem SED-Zentralkomitee, dem Politb├╝ro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauersch├╝tzenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbj├Ąhrig ...

... mehr

Stńdte in der DDR

Wo lag Guben

in Guben gab es 34 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

... mehr