Inter-Pimper


Inter-Pimper ist eine von vielen Umschreibungen fĂŒr die Weltfestspiele in der DDR


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Dederon | Arbeiterfestspiele | Datsche | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Konsum | Arbeitersalami | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Syphon | Centrum-Warenhaus | Demokratischer Zentralismus | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Meinungsknopf | SchlĂŒpper | Negerkuss | Westgoten | Polylux | Albazell | VZ | Untertrikotagen | Sprelacart | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | Gestattungsproduktion | NSW | Selters | Troll | Aktivist | SĂ€ttigungsbeilage | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Westwagen | Zahlbox | Kaderleiter | Solibasar | Kolchose | Tobesachen | Russenmagazin | SchlagersĂŒĂŸtafel | Bummi | Bulette | Friedenstaube | Die Trasse | Suralin | Simse | Da liegt Musike drin | Aluchips | Die Trommel | Palazzo Prozzo | Blauer Klaus | Erweiterte Oberschule | Blaue Fliesen | Selbstbedienungskaufhalle | Palast der Republik | Q3A | Semmel | Messe der Meister von Morgen | Da lacht der BĂ€r | ATA | Vertrauliche Verschlusssache | Kollektiv | Zoerbiger | Schachtschnaps | Plasteschaftstiefel | Ochsenkopfantenne | Spree-Rosetten | ZRA 1 | Kaderakte | Agrarflieger | BĂŒckware | Westmaschine | Deutsche Demokratische Republik | Aula | Essengeldturnschuhe | Antifaschistischer Schutzwall | Schuhlöffel | Action | Soljanka | Brettsegeln | Ische | Bundis | Schwalbe | Kulturschaffende | SonderbedarfstrĂ€ger | Alubesteck | Rotlichtbestrahlung | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Ello | Delikat Laden | Staub | Spitzbart | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | platziert werden | Jugendweihe | Trolli | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Erichs Lampenladen | Abteilungsgewerkschaftsleitung | ZEKIWA | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Trinkfix | Neuerer | Stempelkarte | Jugendbrigade | PM-12 | Timur Trupp | Armee Sportklub | Brigade | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wandzeitung | Dein Risiko | Handelsorganisation | AKA electric | Komplexannahmestelle | Produktive Arbeit | Zörbiger | Stube | Volkseigener Betrieb | Diversant | Intershop | Wink Element | Rundgelutschter | Tempolinsen | tachteln | Tote Oma | Saladur | CellophantĂŒte | Beratungsmuster | Reisekader | Schallplattenunterhalter | Akademie der Wissenschaften der DDR | Muttiheft | Wolpryla | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Bonze | Römerlatschen | Erichs Krönung | SMH | Freisitz | Ballast der Republik | Flagge der Volksmarine | Die Aktuelle Kamera | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Amiga | Pionierlager | Silastik | Westpaket | Ketwurst | Altstoffsammlung | Pfuschen gehen | Zur Fahne gehen | Auslegware |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Kirschau

Kirschau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Kirschau liegt rund 48 km östlic ... »»»
  • Giersleben
  • GĂŒnstedt
  • Springstille
  • Bauerbach (ThĂŒringen)
  • Großdubrau
  • Freital
  • Hammer an der Uecker
  • Menschen



    Rainer Kaube
    »»»
  • Lydia Poser
  • Klaus Petzold
  • Birgit Lorenz
  • Petra Barthel
  • Barbara Göbel
  • Dieter Fischer (Fußballspieler)
  • Albrecht MĂŒller (Fußballspieler)
  • Franz Egel
  • Wolfgang Greese
  • Geschichten



    Versorgung ĂŒber die ObstbĂ€ume der Landstraßen
    In der DDR war niemand gezwungen, sich selbst mit Obst und GemĂŒse zu versorgen. Aber mit Sicherheit konnte man dadurch Geld sparen und war unabhĂ€ngiger von der Versorgungslage. »»»
  • Zwei Drittel der BRD-BĂŒrger lehnen DDR-Übersiedler ab
  • Haftbefehl wegen unbefugten Waffenbesitz
  • Preispolitik und PrioritĂ€ten
  • „Demokratie jetzt" gegen ĂŒberstĂŒrzte WĂ€hrungsunion


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 30.12.1989
    Zwei Drittel der Bevölkerung fĂŒr souverĂ€ne DDR
    Berlin (ND). Auch fĂŒr die Zukunft will die Mehrheit einen souverĂ€nen Staat DDR. 69,2 Prozent im Rahmen einer Vertragsgemeinschaft mit der BRD, fĂŒr eine bedingungslose Angliederung an die BRD waren 9,2 Prozent. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Die unheimlichen Deutschen - Angst vor der Einheit
    Italiens Premier Giulio Andreotti sagt: "Es gibt zwei deutsche Staaten, und zwei sollen es bleiben.". Die italienische Zeitung La Stampa schreibt: "Ein Gespenst geht um in Europa". Die Welt hat Angst vor einer Wiedervereinigung der getrennten BrĂŒder. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, Möbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erhĂ€ltlichen KonsumgĂŒter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Harry Tisch war Mitglied des PolitbĂŒros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR. ... mehr
    Foto:unbekannt 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Rostock ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt Rostock liegt rund 68 km ostnordöstlich der Landeshauptstadt Schwerin und rund 193 km nordwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Ich trage eine Fahne, und diese Fahne ist rot.
    Es ist die Arbeiterfahne, die schon Vater trug durch die Not.
    Die Fahne ist niemals gefallen, so oft auch ihr TrÀger fiel.
    Sie weht he ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Jan Peter Kasper 
    Kennen Sie noch
    Heiko Peschke?

    Heiko Peschke ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. FĂŒr den Halleschen FC Chemie und den FC Carl Zeiss Jena spielte er in der DDR-Oberliga, fĂŒr Bayer Uerdingen in der Bundesliga. und 2. Bundesliga. Mit der DDR-Nationalmannschaft bestritt er fĂŒnf LĂ€nderspiele.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Schönebeck (Elbe)

    in Schönebeck (Elbe) gab es 27 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr