Akademie der Wissenschaften der DDR


Die Akademie der Wissenschaften der DDR (AdW), bis 1972 als Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) bezeichnet, war die bedeutendste Forschungsinstitution der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie wurde 1946 offiziell eröffnet und setzte zumindest teilweise die Tradition der Preußischen Akademie der Wissenschaften fort. Die Akademie war sowohl eine Gelehrtengesellschaft, bei der die Verleihung der Mitgliedschaft durch Zuwahl eine Anerkennung darstellte, als auch, im Unterschied zu vielen anderen Akademien der Wissenschaften, Trägerorganisation einer Forschungsgemeinschaft außeruniversitärer Forschungsinstitute.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Klampfe | Ische | Bemme | Selbstbedienungskaufhalle | Kinder und Jugendsportschulen | Blaue Fliesen | Deutsche Demokratische Republik | Stube | Erichs Kr√∂nung | Da lacht der B√§r | Lipsi | Junge Pioniere | Bundis | Trinkr√∂hrchen | Gestattungsproduktion | Wurzener | Subbotnik | Veranda | zehn vor drei | Transportpolizei | ATA | Blaue Eminenz | "Mach mit" Bewegung | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Jugendweihe | Buntfernseher | Silastik | Amiga | Ochsenkopfantenne | SECAM | Tote Oma | Fernsehen der DDR | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Niethosen | Staub | VZ | Volkspolizist | Inter-Pimper | Sonderbedarfstr√§ger | Westgeld | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Cellophant√ľte | Grilletta | Volkseigener Betrieb | Specki-Tonne | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Westpaket | PM-12 | Die Aktuelle Kamera | platziert werden | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | SV-Ausweis | Ein Kessel Buntes | Dein Risiko | Q3A | Blauer Klaus | Neuerer | Antifaschistischer Schutzwall | ABC Zeitung | Erichs Lampenladen | Haftschalen | Valuta | Bienchen | Kaderabteilung | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Schuhl√∂ffel | Minirex | AWG | Einberufung | Da liegt Musike drin | Leukoplastbomber | Aktuelle Kamera | sozialistisch umlagern | Balkanschreck | Schwalbe | Palazzo Prozzo | Schallplattenunterhalter | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | Fleppen | Bulette | Palast der Republik | Dederon | Essengeldturnschuhe | Altenburger | Zuckertuete | Bestarbeiter | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Wolpryla | Wink Element | Alubesteck | Konsummarken | Bummi | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Wismut Fusel | tachteln | Centrum-Warenhaus | V√∂lkerfreundschaft | WM 66 | Blockfl√∂ten | Solibasar | Perso | Tempolinsen | Westantenne | Z√∂rbiger | Wehrlager | Suralin | TAKRAF | Schwarztaxi | Exquisit-Laden | Staatsb√ľrgerkunde | Waschtasche | Jugendtanz | Brigade | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | ZEKIWA | Multifunktionstisch | R√∂merlatschen | Jugendspartakiade | Deutsche Film AG | Die drei Dialektiker | Transitautobahn | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Beratungsmuster | Sprelacart | Albazell | Westgoten | Kochklops | Simse | Vorsaal | Auslegware | Sekund√§rrohstoffe | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Tramper | Bef√§higungsnachweis | Timur Trupp | Handelsorganisation | Selters | Zirkel | Hutschachtel | Westmaschine | Polylux | Schlagers√ľ√ütafel | Datsche | B√ľckware | Pioniereisenbahn | Negerkuss | LPG | Jugendbrigade | Flagge der Volksmarine |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Silberhausen

Silberhausen ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Eichsfeld des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Gemeinde Silberhausen liegt rund 60 km westnordwestlich der ... »»»
  • Gangloffs√∂mmern
  • Pudagla
  • Dolgen am See
  • Weira
  • Badel
  • Byhleguhre-Byhlen
  • Utendorf
  • Menschen



    Walter Biering
    »»»
  • Wolfgang Oeser
  • Kurt S√§uberlich
  • Bert M√ľller
  • Manja G√∂ring
  • Peter Rodert
  • Harry Kunze
  • Karin Illgen
  • Georg Leopold
  • Andreas Hahn (Politiker)
  • Geschichten



    √úber 12.000 DDR-B√ľrger siedelten vergangene Woche in die BRD √ľber
    Bonn (ADN). Der starke Zustrom von Aus- und √úbersiedlern in die BRD h√§lt unvermindert an. »»»
  • Rascher Beitritt umstritten
  • 2015 - Die e-Schwalbe aus Suhl sollte noch 2011 in Serie gehen
  • Deutsche W√§hrungsunion?
  • Zukunft ist was unsere Kinder daraus machen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 22.01.1990
    Gegen Lohndumping durch DDR-Pendler
    Berlin (West) (ADN). Dringende Sofortma√ünahmen gegen ein drohendes Lohndumping durch Pendler aus der DDR hat die Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen in Berlin (West) gefordert. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    Tausende Übersiedler Opfer skrupelloser Geschäftemacher
    Sie erschleichen sich bereits in √úbergangswohnheimen Zugang zu ahnungslosen, neu angekommenen Auswanderern, berichtet der "Spiegel". Sie nutzen das Unverst√§ndnis vieler √úbersiedler aus, die ein Leben lang in einer sozialistischen Planwirtschaft lebten, nur subventionierte Preise, √ľberteuerte Preise oder jahrelange Wartezeiten kannten. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog f√ľr Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR B√ľrger konnten √ľber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zug√§nglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war sie?
    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagersängerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Schöbel erfolgreich auf große Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das Mädchen" war 1982 ihr Durchbruch. ... mehr
    Foto:Matthias Piro 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    K√∂nigswartha ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde K√∂nigswartha liegt rund 50 km ostnord√∂stlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 148 km s√ľd√∂stlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr√ľhren. Gegebenenfalls K√ľchenkr√§uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch√§lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Wilfried Peetz?

    Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Anklam

    in Anklam gab es 15 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr