Arbeiterfestspiele


Volksfest der sozialistischen Kultur


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Lager f├╝r Arbeit und Erholung | Interhotel | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Kundschafter f├╝r den Frieden | Tal der Ahnungslosen | Stube | Jugendtanz | Diskomoderator | Kinder und Jugendsportschulen | Russenmagazin | SMH | Friedenstaube | Niethosen | Suralin | Balkanschreck | Zeitkino | Syphon | Arbeiter- und Bauerninspektion | Kochklops | Komplexannahmestelle | Hurch und Guck | ZRA 1 | SECAM | Nicki | Inter-Pimper | Deutsche Reichbahn | Trolli | Agitprop | Selters | Staatsb├╝rgerkunde | Stulle | Schwarztaxi | Haftschalen | Wehrlager | Aktendulli | Aktivist | Amiga | Stadtbilderkl├Ąrer | Rundgelutschter | Kammer der Technik | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Spree-Rosetten | Erichs Lampenladen | Broiler | Simson | Hausbuch | Kulturbeitrag | Silberpapier | Die Trasse | Ministerium f├╝r Staatssicherheit | Volkspolizist | Kommunale Wohnungsverwaltung | Volkseigener Betrieb | Schallplattenunterhalter | Sozialversicherungskasse | Meinungsknopf | Trinkfix | Spartakiade | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | NSW | Wismut Fusel | Timur Trupp | Patenbrigade | Wurzener | Perso | demokratischer Block | Institut f├╝r Lehrerbildung | PM-12 | Turnbeutel | Gestattungsproduktion | Zahlbox | Bummi | Ochsenkopfantenne | Wandzeitung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Tramper | Zirkel | Klitsche | Brigade | Asche | Pioniernachmittag | Altenburger | ZEKIWA | B├╝ckware | Trinkr├Âhrchen | "Mach mit" Bewegung | Zuckertuete | Q3A | Buntfernseher | Multifunktionstisch | Lipsi | Valuta | Aktuelle Kamera | Spitzbart | Bonbon | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | Stra├če der Besten | Wolga | platziert werden | Zur Fahne gehen | Bestarbeiter | Ein Kessel Buntes | Selbstbedienungskaufhalle | Sonderbedarfstr├Ąger | Beratungsmuster | Arbeiterschlie├čf├Ącher | V├Âlkerfreundschaft | Kaderakte | Reisekader | Held der Arbeit | Alubesteck | Protzkeule | Schwalbe | Action | Die drei Dialektiker | Fleppen | Rennpappe | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Zappelfrosch | Da liegt Musike drin | Kosmonaut | Spowa | Tobesachen | Konsum | Zellstofftaschentuch | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Produktive Arbeit | Thaelmann Pioniere | Jugendspartakiade | Bausoldat | Bemme | Stempelkarte | Ische | Palast der Republik | AWG | Fernsehen der DDR | Albazell | Schuhl├Âffel | LPG | Polylux | Dein Risiko | Wendehals | Negerkuss | Staniolpapier | Centrum-Warenhaus | Freilenkung von Wohnraum | Klampfe | Zoerbiger | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Arbeiterfestspiele |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Crinitz

Crinitz ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Elbe-Elster des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Crinitz liegt rund 88 km s├╝d├Âstlich der Landeshauptstadt Pots ... »»»
  • G├Âhren-Lebbin
  • Mehna
  • Nuthe-Urstromtal
  • Lindetal
  • Utzedel
  • Blankenberg (Th├╝ringen)
  • Borne (bei Sta├čfurt)
  • Menschen



    Frank Schaffer
    »»»
  • Gerhard Prautzsch
  • Kaspar Eichel
  • Egon Zahlmann
  • G├╝nther Deckert
  • Heiko Bonan
  • Kerstin Bednarsky
  • Otto Sadler
  • J├Ârg Peter
  • Steffen Thierfelder
  • Geschichten



    Der Ossi ist sparsam
    Es gibt vieles, mit dem man einen typischen DDR B├╝rger in Verbindung bringen k├Ânnte. Was davon sind lediglich Vorurteile oder unterstellte Eigenschaften? »»»
  • In den Bezirken Hunderttausende auf den Stra├čen
  • Erste Verfahren wegen Amtsmi├čbrauchs im Februar
  • Neonazipropaganda soll DDR ├╝berschwemmen
  • Der GENEX Katalog


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 24.02.1990
    Ex-SED-Mitgliedern droht in Bayern Berufsverbot
    Bonn (ADN). Berufsverbot und ÔÇ×Radikalenerla├č" gelten in Bayern auch f├╝r ehemalige Mitglieder der SED. Aus diesem Grund m├╝├čten fr├╝here SED- Mitglieder bei einem Antrag auf ├ťbernahme in den ├Âffentlichen Dienst in Bayern ihre Mitgliedschaft angeben und sich auf ihre Verfassungstreue ├╝berpr├╝fen lassen. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    DDR ├ťbersiedler - Ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken
    Obwohl es in Berlin-West zu wenige Wohnungen und zu viele Obdachlose gibt, entscheiden sich DDR Fl├╝chtlinge im ├Âfters f├╝r ein Leben auf Berlins Parkb├Ąnken statt den f├╝r sie befremdlichen alten Bundesl├Ąndern, berichtet der Spiegel. W├Ąhrend dieser unaufh├Ârliche Zuzug aus dem Osten dramatisch die Wohnungsnot steigert, f├╝rchtet sich der rot-gr├╝ne Senat schon vor der n├Ąchsten Wahl. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M├Âbel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh├Ąltlichen Konsumg├╝ter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-Funktion├Ąr. Er war der vorletzte Erste Sekret├Ąr des Zentralrates der FDJ in der DDR. ... mehr
    Foto:Gabriele Senft 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Suhl ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt Suhl liegt rund 47 km s├╝dwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 283 km s├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Es wollen zwei auf Reisen gehn
    Und sich die weite Welt besehn:
    Der Koffer macht den Rachen breit,
    Komm mit, es ist soweit.

    Wohin soll denn die Reise gehn?
    Wohin, sag, ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Th├╝ringer Kartoffelkl├Â├če
    Die Kartoffeln werden gesch├Ąlt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgie├čt und durch neues ersetzt. Hierauf l├Ąsst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Kennen Sie noch
    Harry Tisch?

    Harry Tisch war Mitglied des Politb├╝ros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Mei├čen

    in Mei├čen gab es 57 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr