Arbeiterschließfächer


Umgangssprachlich für "Plattenbau", "Neubauwohnung" in der DDR.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Hurch und Guck | Altenburger | Ballast der Republik | AKA electric | Timur Trupp | Sprelacart | Antikommunismus | Trolli | Arbeiter-und-Bauern-Fakultät | Auslegware | VZ | Tote Oma | Einberufung | Sprachmittler | Dein Risiko | Fahrerlaubnis | Broiler | Rundgelutschter | Leukoplastbomber | Brettsegeln | PM-12 | Asche | platziert werden | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Z1013 | Saladur | Rennpappe | SECAM | Kommunale Wohnungsverwaltung | Junge Pioniere | Q3A | Taigatrommel | Zirkel | Selters | Friedenstaube | Westover | Forumscheck | Westgeld | Sekundär-Rohstofferfassung | Sekundärrohstoffe | Komplexannahmestelle | Untertrikotagen | Schwarztaxi | Plasteschaftstiefel | Kader | Aktuelle Kamera | Solibasar | Mobilisierung von Reserven | Wolga | Produktive Arbeit | Wendehals | Semmel | Bummi | Aktendulli | SV-Ausweis | zehn vor drei | Arbeiterfestspiele | Diversant | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Tafelwerk | Die drei Dialektiker | Selbstbedienungskaufhalle | Freilenkung von Wohnraum | Wink Element | Patenbrigade | Stadtbilderklärer | Subbotnik | Kreisstelle für Unterrichtsmittel | Alubesteck | Stube | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Buntfernseher | Action | Die Freunde | Russenmagazin | Pioniereisenbahn | Jugendspartakiade | Demokratischer Zentralismus | Ochsenkopfantenne | Westantenne | Kaderleiter | Amiga | Niethosen | Brigade | Tramper | Volkseigener Betrieb | Tobesachen | Thaelmann Pioniere | Pfuschen gehen | Gesellschaft für Sport und Technik | Rotlichtbestrahlung | Ello | Deutsche Hochschule für Körperkultur | Westmaschine | Kulturschaffende | Schlagersüßtafel | Schuhlöffel | Centrum-Warenhaus | demokratischer Block | Aluchips | Kammer der Technik | Zellstofftaschentuch | Wiegebraten | Römerlatschen | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | ATA | TGL Norm | Pioniernachmittag | tachteln | Troll | Erichs Krönung | Sonderbedarfsträger | Vertrauliche Verschlusssache | Agrarflieger | Hutschachtel | Spitzbart | Antifaschistischer Schutzwall | Kundschafter für den Frieden | Spowa | Essengeldturnschuhe | Kaufhalle | Messe der Meister von Morgen | Kosmonaut | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Blaue Eminenz | ABC Zeitung | Aula | Konsummarken | Trainingsanzug | Haftschalen | Zuckertuete | Grenzmündigkeit | Trinkröhrchen | Ketwurst | Poliklinik | Bundis | Die Aktuelle Kamera | Tempolinsen | Schwalbe | Arbeitersalami | Kinder und Jugendsportschulen | Meinungsknopf | Staniolpapier | Haus der jungen Talente | SMH | Polylux | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Jugendtanz | Da lacht der Bär | Nicki |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Mochau

Mochau ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Mochau liegt rund 40 km west ... »»»
  • Dürrhennersdorf
  • Wangenheim
  • Schlieben
  • Seethen
  • Gröben (Sachsen-Anhalt)
  • Hohe Börde
  • Rukieten
  • Menschen



    Thomas Abratis
    »»»
  • Hans Sennewald
  • Uwe Weidemann
  • Lutz Dombrowski
  • Axel Mitbauer
  • Jens-Uwe Zöphel
  • Mirko Reichel
  • Wolfgang Uhlmann
  • Hartmut Nickel
  • Evelyn Stolze
  • Geschichten



    DDR Rezepte aus Omas Zeiten
    Mit Wasser wird überall gekocht, den Geschmack bringen jedoch die Zutaten ins Rezept. Omas Gerichte zeichneten sich durch guten Geschmack sowie der Verwendung einfacher als auch preiswerter Zut ... »»»
  • DDR- und BRD-Polizei klärten gemeinsam Mordfall auf
  • Der Ossi ist sparsam
  • Auflösung und Entwaffnung der Kampfgruppen
  • Sucht Schalck Golodkowski nun das Weite?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 07.03.1990
    BRD-Politiker: Übersiedlerstrom begrenzen
    Bonn (ADN). Politiker aller in Bonn vertretenen Parteien haben am Dienstag ihre Forderungen nach einem Kurswechsel bei der, Aufnahme von Aus- und Übersiedlern in der Bundesrepublik bekräftigt. Dabei soll vorrangig eine Begrenzung des Zuzugs von DDR-Bürgern erreicht werden. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
    Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein Sündenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den Bürgerprotest zu zügeln wurde Erich Honecker durch einen jüngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog für Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR Bürger konnten über Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugänglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du sie?
    Bettina Helene Wegner ist eine deutsche Liedermacherin und Lyrikerin. Ihr bekanntestes Lied ist Kinder aus dem Jahre 1976, das – gesungen von Joan Baez – auch internationale Verbreitung fand. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Potsdam ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Brandenburg. Auf einer Fläche vom 187,37 km² leben in Potsdam 167.745 Bürger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 816,38 Einwohner pro km². Davon sind 74.189 männlich was einem Anteil von 48,50% der Gesamtbevölkerung der Stadt Potsdam entspricht. Die Stadt Potsdam gliedert sich in 7 Wohngebiete und 9 neue Ortsteile. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Unsre Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer,
    unsre Heimat sind auch all die Bäume im Wald.
    Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
    das Korn auf dem Feld und die Vögel ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Matthias Piro 
    Wer war
    Maja Catrin Fritsche?

    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche Schlagersängerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Schöbel erfolgreich auf große Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das Mädchen" war 1982 ihr Durchbruch.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Eisenberg (Thüringen)

    in Eisenberg (Thüringen) gab es 31 VEB Betriebe. Einer der grten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr