Armee Sportklub


Es war √ľblich, dass in jeder Stadt die stationierten Einheiten einen Armee Sportklub (ASK) gr√ľndeten.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Mobilisierung von Reserven | Haus der Werkt√§tigen | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Sonderbedarfstr√§ger | Bienchen | Balkanschreck | Semmel | Produktive Arbeit | Bausoldat | Arbeiterschlie√üf√§cher | LPG | Trolli | Zuckertuete | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Turnbeutel | Trinkfix | Jugendbrigade | Soljanka | Antifaschistischer Schutzwall | Blaue Fliesen | Albazell | Agitprop | Taigatrommel | Kommunale Wohnungsverwaltung | Alubesteck | Transportpolizei | J√§gerschnitzel | Action | Aktivist | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Bonbon | PM-12 | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Troll | Sozialversicherungskasse | Wink Element | Spartakiade | Arbeiterfestspiele | Betriebsberufsschule | Pioniernachmittag | Buntfernseher | Institut f√ľr Lehrerbildung | Staniolpapier | Simson | Stulle | Deutsche Film AG | Bundis | Die Trasse | Westpaket | Gestattungsproduktion | Interhotel | Broiler | SMH | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | V√∂lkerfreundschaft | Westantenne | Kinder und Jugendsportschulen | NSW | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Asche | Polylux | Cellophant√ľte | Zoerbiger | Schnitte | Deutsche Reichbahn | Westmaschine | demokratischer Block | Kulturschaffende | Nicki | Datsche | Ello | Aula | Held der Arbeit | Hutschachtel | AWG | platziert werden | Da lacht der B√§r | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Jugendweihe | SECAM | Handelsorganisation | Vertrauliche Verschlusssache | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Ische | ABC Zeitung | Wendehals | Asphaltblase | Freilenkung von Wohnraum | Die Trommel | Niethosen | Aktendulli | Zappelfrosch | Gl√ľck muss man haben | Armee Sportklub | Silberpapier | Kammer der Technik | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Kaderleiter | Kader | Stube | Suralin | Erichs Kr√∂nung | Kaufhalle | Da liegt Musike drin | Thaelmann Pioniere | Schuhl√∂ffel | Aluchips | Solibasar | Einberufung | Reisekader | Westgeld | Zahlbox | Spitzbart | Bummi | Zeitkino | Wolga | Fleppen | Messe der Meister von Morgen | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Auslegware | Kulturbeitrag | Brigade | ATA | Pionierlager | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Konsum | Bonze | Beratungsmuster | zehn vor drei | Schallplattenunterhalter | Grenzm√ľndigkeit | Brettsegeln | Wurzener | TAKRAF | Blauer Klaus | Essengeldturnschuhe | Centrum-Warenhaus | Pioniereisenbahn | Erweiterte Oberschule | Maxe Baumann | Forumscheck | Palast der Republik | Palazzo Prozzo | Wandzeitung | WM 66 | Schwindelkurs | Zur Fahne gehen | Haftschalen | Sekund√§rrohstoffe |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Krauschwitz (Sachsen)

Krauschwitz (Sachsen) ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis G√∂rlitz des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Krauschwitz (Sachse ... »»»
  • Triptis
  • Rietzneuendorf-Staakow
  • S√ľderholz
  • G√∂pfersdorf
  • Liebenwalde
  • Mengersgereuth-H√§mmern
  • Donndorf
  • Menschen



    Wolfgang Feige
    »»»
  • Otto Walter (Politiker)
  • Martin Fl√∂rchinger
  • Ilona Slupianek
  • Wilfriede Hoffmann
  • Hermann Budzislawski
  • Werner Welzel
  • Arne Kluge
  • Giso Wei√übach
  • Erich Uhlich
  • Geschichten



    Und der Fleck ist weg - mit einfachsten Mitteln
    Heut gibt es Fleckenentferner f√ľr jeden Fleck. Damals wu√üte man sich mit Hausmitteln zu helfen, was preiswerter und oft umweltschonender war. In dieser Reihe stelle ich Ihnen bew√§hrte Tips und R ... »»»
  • B√∂hlens Aufstieg als Standort der Braunkohleindustrie
  • √úbersiedlerin wegen Zur√ľcklassen ihrer Kinder festgenommen
  • Leipzig - "Stadt der Mitte"
  • Ab diesem Jahr mehr Urlaub f√ľr √§ltere Werkt√§tige


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.12.1989
    Schalck-Golodkowski in der Haftanstalt Moabit
    Berlin (West). Der von den Beh√∂rden der DDR weltweit gesuchte und seit Tagen untergetauchte ehemalige Staatssekret√§r Alexander Schalck-Golodkowski hat sich in der Westberliner Haftanstalt Moabit am sp√§ten Mittwochabend den Justizorganen gestellt. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenz√∂ffnung kommen verst√§rkt gesellschaftliche Au√üenseiter. Eine Kinderg√§rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    K√∂nigswartha ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Bautzen des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde K√∂nigswartha liegt rund 50 km ostnord√∂stlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 148 km s√ľd√∂stlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K√ľmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch√§len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie√üen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    Wer war
    Gojko Mitic?

    Gojko Mitińá ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Gro√üe Popularit√§t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpers√∂nlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularit√§t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann sp√§ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Pirna

    in Pirna gab es 51 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr