Asphaltblase


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung f├╝r den "Trabant", dem "Volkswagen des Ostens".


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Wolga | Ello | Klampfe | Haus der Werkt├Ątigen | Amiga | VZ | Kaderleiter | Stra├če der Besten | Kammer der Technik | Wurzener | Syphon | Datsche | Tal der Ahnungslosen | Silberpapier | Q3A | Simse | Asche | Kaderakte | Blaue Eminenz | Semper | Deutsche Demokratische Republik | Z├Ârbiger | PM-12 | Schachtschnaps | zehn vor drei | Suralin | Kollektiv | Blauer Klaus | Rundgelutschter | Polytechnische Oberschule | Spowa | ABC Zeitung | Tobesachen | Institut f├╝r Lehrerbildung | Held der Arbeit | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Veranda | Sozialversicherungskasse | Antifaschistischer Schutzwall | Westover | Kommunale Wohnungsverwaltung | Transportpolizei | Altenburger | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Meinungsknopf | Stempelkarte | Trinkr├Âhrchen | Nicki | Negerkuss | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Semmel | demokratischer Block | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | SECAM | Fahrerlaubnis | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Solibasar | Freilenkung von Wohnraum | Akademie der Wissenschaften der DDR | Gesellschaft f├╝r Sport und Technik | Kolchose | Aktuelle Kamera | Multifunktionstisch | Ochsenkopfantenne | Sekund├Ąrrohstoffe | Patenbrigade | Stadtbilderkl├Ąrer | Bef├Ąhigungsnachweis | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Arbeiter- und Bauerninspektion | Schwalbe | Wismut Fusel | Brigade | LPG | Broiler | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Zahlbox | Klitsche | Staniolpapier | platziert werden | Timur Trupp | Plastikpanzer | Plasteschaftstiefel | Protzkeule | Kaufhalle | Flagge der Volksmarine | Jugendtanz | Gestattungsproduktion | Saladur | Subbotnik | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | Valuta | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Volkspolizist | Blaue Fliesen | Kader | Russenmagazin | Transitautobahn | Asphaltblase | Lipsi | Jugendspartakiade | Westwagen | Die Trasse | Albazell | Messe der Meister von Morgen | Ketwurst | Grilletta | Agrarflieger | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Delikat Laden | Specki-Tonne | Kulturbeitrag | Ein Kessel Buntes | Erdm├Âbel | Silastik | Kombinat | Deutsche Film AG | Erweiterte Oberschule | Da lacht der B├Ąr | Rotlichtbestrahlung | Bestarbeiter | Stulle | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Kulturschaffende | Da liegt Musike drin | Konsummarken | Soljanka | Einberufung | Kochklops | Schl├╝pper | Schwindelkurs | Palazzo Prozzo | Kundschafter f├╝r den Frieden | Zur Fahne gehen | Alubesteck | Trainingsanzug | Beratungsmuster | Bausoldat | Tafelwerk | Stube | Perso | Troll | Vollkomfortwohnung | V├Âlkerfreundschaft | Aula | Leukoplastbomber | Aktendulli | Haus der jungen Talente |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Hanshagen (Mecklenburg)

Hanshagen (Mecklenburg) ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Hanshagen (Mecklenburg) lieg ... »»»
  • Zislow
  • Dankmarshausen
  • Benitz
  • Lubmin
  • R├╝dnitz
  • Gera
  • Kreien
  • Menschen



    Hans-Eckardt Wenzel
    »»»
  • Alfred M├╝ller
  • Dieter Annies
  • Erich Uhlich
  • Johannes R. Becher
  • Egbert Herfurth
  • Willi Neubert
  • Erich Gl├╝ckauf
  • Joachim Posselt
  • Ulli Melkus
  • Geschichten



    Aus Deutschland werden zwei Staaten
    Waren sich die Siegerm├Ąchte des II. Weltkriegs zu Kriegszeiten noch einig im Kampf gegen den gemeinsamen Feind Deutschland, so gab es nach dem Krieg deutliche Spannungen und unterschiedliche polit ... »»»
  • Umtauschsatz DM - Mark
  • Mi├čbilligung f├╝r Aufrufe zur Wiedervereinigung
  • Kulkwitzer See - beliebtes Ausflugziel in Leipzig
  • Madagaskar: DDR Entwicklungshilfe


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 23.10.1989
    Immer mehr DDR Fl├╝chtlinge wollen in die DDR zur├╝ck
    Immer mehr ehemalige DDR-Fl├╝chtlinge fl├╝chten aus ihrer neuen Wahlheimat BRD oder denken zumindest ├╝ber eine R├╝ckkehr in ihre Heimat DDR nach. Im "Westen" haben sich ihre Tr├Ąume bisher nicht erf├╝llt, im "Osten" hingegen wird von Reformen geredet. Welche Gr├╝nde g├Ąbe es noch f├╝r eine "V├Âlkerwanderung"? Viele Menschen sehen wieder eine Zukunft in der DDR. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    Was tun mit Ladendieben und Falschparkern aus der DDR?
    Polizeihauptkommissar Jochen Lipke vom City-Revier der Hansestadt L├╝beck sch├Ątzt: Sieben bis acht von zehn Ladendiebst├Ąhlen gehen auf das Konto von DDR Besuchern. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Konsum M├Âbelkatalog 1962


    Konsum M├Âbelkatalog 1962 Unz├Ąhlige B├╝rger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M├Âglichkeit gr├Â├čere M├Âbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K├╝che auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l├Ąsst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Heinz Ke├čler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister f├╝r Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er geh├Ârte dem SED-Zentralkomitee, dem Politb├╝ro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauersch├╝tzenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbj├Ąhrig ... ... mehr
    Foto:unbekannt 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    M├╝glitztal ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis S├Ąchsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde M├╝glitztal liegt rund 15 km s├╝ds├╝d├Âstlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 180 km s├╝ds├╝d├Âstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
    Ich trau mich nicht r├╝ber, nicht hin und nicht her!
    Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
    Der f├╝hrt mich hin├╝ber, er ist unser ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K├╝mmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie├čen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Matthias Lipka 
    Erinnern Sie sich an
    Rainer Lisiewicz?

    Rainer Lisiewicz , auch genannt Lise, ist ein ehemaliger deutscher Fu├čballspieler und sp├Ąterer Fu├čballtrainer. F├╝r den 1. FC Lokomotive Leipzig spielte er in der DDR-Oberliga, der h├Âchsten Spielklasse des DDR-Fu├čball-Verbandes. 1976 wurde er mit dem 1. FC Lok DDR-Pokalsieger.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Dessau-Ro├člau

    in Dessau-Ro├člau gab es 70 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 6 Kombinate.

    ... mehr