Auslegware


Auslegware Auslegware ist ein anderer Begriff f├╝r "Bodenbelag".



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Die drei Dialektiker | ZRA 1 | Westmaschine | demokratischer Block | Negerkuss | Konsummarken | Troll | Zirkel | ATA | Aktendulli | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | ZEKIWA | Blaue Fliesen | Bummi | Erdm├Âbel | Bausoldat | Sprachmittler | TGL Norm | Da lacht der B├Ąr | Brigade | Schnitte | Pioniereisenbahn | Simson | Spartakiade | Wiegebraten | Schwalbe | Schachtschnaps | Westover | Ballast der Republik | Waschtasche | Hurch und Guck | Tote Oma | PM-12 | Bestarbeiter | Westantenne | Kader | Trinkr├Âhrchen | Timur Trupp | Z1013 | sozialistisch umlagern | Maxe Baumann | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Semper | Antikommunismus | VZ | zehn vor drei | Transitautobahn | Q3A | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Lager f├╝r Arbeit und Erholung | Konsum | Schwindelkurs | Pfuschen gehen | Schuhl├Âffel | Aktuelle Kamera | Untertrikotagen | TAKRAF | Einberufung | Agrarflieger | Wendehals | Vertrauliche Verschlusssache | Amiga | Kulturbeitrag | Haus der Werkt├Ątigen | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Plastikpanzer | Deutsche Film AG | Delikat Laden | Spree-Rosetten | Bundis | Rennpappe | Fernsehen der DDR | Palazzo Prozzo | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | Flagge der Volksmarine | Akademie der Wissenschaften der DDR | Fruchtstielbonbons | R├Âmerlatschen | Fahrerlaubnis | Veranda | Silberpapier | Arbeiter- und Bauerninspektion | LPG | Palast der Republik | Aula | Altenburger | Ein Kessel Buntes | SECAM | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Turnbeutel | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Sekund├Ąrrohstoffe | Antifaschistischer Schutzwall | Freisitz | Tobesachen | Betriebsberufsschule | Stempelkarte | Spowa | Niethosen | Wink Element | Stra├če der Besten | Junge Pioniere | Silastik | Kaderleiter | Bemme | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Blaue Eminenz | Haftschalen | Bienchen | Wolga | Asphaltblase | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | SV-Ausweis | Nicki | Klampfe | Altstoffsammlung | AWG | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Exquisit-Laden | Aktivist | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Schwarztaxi | Lipsi | Perso | Neuerer | Brettsegeln | Zellstofftaschentuch | Tal der Ahnungslosen | Rundgelutschter | Balkanschreck | Solibasar | Vorsaal | Kolchose | Essengeldturnschuhe | Institut f├╝r Lehrerbildung | SMH | Bulette | Gl├╝ck muss man haben | Trinkfix | Kombinat | Genex | Fleppen | Handelsorganisation | Die Trommel | Ketwurst | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Westwagen | Centrum-Warenhaus | Wismut Fusel |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Greu├čen

Greu├čen ist eine Stadt im Landkreis Kyffh├Ąuserkreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt Greu├čen liegt rund 28 km nordwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und ... »»»
  • Gatersleben
  • Gerstenberg
  • Zwochau
  • Woldegk
  • Wiebelsdorf
  • Mellingen (Th├╝ringen)
  • Gro├č D├╝ben
  • Menschen



    J├Ârg F├╝gner
    »»»
  • Otto Skrowny
  • Karin H├╝bner
  • Melitta Sollmann
  • Torsten Kracht
  • Frank Ruddigkeit
  • Katrin Krabbe
  • G├╝nter Kubisch
  • Gregor Gysi
  • J├╝rgen Heinrich
  • Geschichten



    D-Mark-Regen f├╝r DDR-Wahlkampf
    Bonn (ADN). Das Bundesministerium f├╝r Innerdeutsche Beziehungen hat 7,5 Millionen D-Mark ├╝ber die parteinahen Stiftungen in den DDR-Wahlkampf gesteckt. Die gr├Â├čte Unterst├╝tzung erhielt die Uni ... »»»
  • Blutflecke mit Hausmitteln entfernen
  • Unbehagen ├╝ber deutsche Einheit vergr├Â├čert sich
  • W├╝rdiger Abschlu├č der 89er Demos in Leipzig
  • Die Sowjetunion wird die DDR nicht im Stich lassen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 15.01.1990
    Republikaner blasen zum Angriff
    Ab sofort hei├če die Devise: Angriff und nochmals Angriff. Sch├Ânhuber k├╝ndigte an, er werde Wege finden, damit seine Partei an den Volkskammerwahlen teilnehmen k├Ânne. ÔÇ×Das Potential f├╝r die Republikaner ist in der DDR gr├Â├čer als hier. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Gesch├Ąfte haben Hochkonjunktur
    F├╝r wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der gro├če Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance f├╝r jeden abgebrannten BRD B├╝rger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog f├╝r Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR B├╝rger konnten ├╝ber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zug├Ąnglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Rainer Lisiewicz , auch genannt Lise, ist ein ehemaliger deutscher Fu├čballspieler und sp├Ąterer Fu├čballtrainer. F├╝r den 1. FC Lokomotive Leipzig spielte er in der DDR-Oberliga, der h├Âchsten Spielklasse des DDR-Fu├čball-Verbandes. 1976 wurde er mit dem 1. FC Lok DDR-Pokalsieger. ... mehr
    Foto:Matthias Lipka 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Olbernhau ist eine Stadt im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Olbernhau liegt rund 51 km s├╝dwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 206 km s├╝dlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wer i├čt die meisten Pfefferkuchen auf der weiten Welt?
    Wer hat die ganze Schneiderstube auf den Kopf gestellt?

    Quatsch und platsch und quatsch -
    das ist doch der Pitti-Platsch ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Br├Âtchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Br├Âtchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Maecker 
    Kennen Sie noch
    Helga Hahnemann?

    Helga Hahnemann (Spitzname ÔÇ×HenneÔÇť) war eine deutsche Entertainerin, Kabarettistin und Schauspielerin. Ende der 1970er Jahre entwickelte sie sich mit ihrer Berliner Art und Schnauze zur beliebtesten Entertainerin der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Weimar

    in Weimar gab es 47 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr