Bemme


Als Bemme wurde eine Brotscheibe bezeichnet.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Bienchen | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Arbeiterfestspiele | Silberpapier | Klampfe | Zur Fahne gehen | Kader | Freisitz | Da liegt Musike drin | Transportpolizei | zehn vor drei | Kaderabteilung | Pionierlager | Patenbrigade | Aktendulli | Römerlatschen | Niethosen | Auslegware | Pfuschen gehen | Volkspolizist | Schnitte | Buntfernseher | Untertrikotagen | ArbeiterschließfĂ€cher | Ello | Arbeiter- und Bauerninspektion | Flagge der Volksmarine | Freilenkung von Wohnraum | Deutsche Demokratische Republik | Wendehals | Kaderleiter | Datsche | Aktivist | SĂ€ttigungsbeilage | Kosmonaut | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Stempelkarte | Schwindelkurs | Völkerfreundschaft | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Die Trommel | Diversant | Akademie der Wissenschaften der DDR | Penis socialisticus erectus | Aluchips | Maxe Baumann | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Tobesachen | Hutschachtel | Bonbon | Westover | TGL Norm | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Jugendspartakiade | Staub | Trainingsanzug | Schokoladenjahresendhohlkörper | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | BefĂ€higungsnachweis | Kolchose | "Mach mit" Bewegung | Fernsehen der DDR | Bulette | Broiler | Westgeld | Haushaltstag | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Hausbuch | ZEKIWA | Transitautobahn | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Antifaschistischer Schutzwall | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | Zirkel | Arbeitersalami | Exquisit-Laden | Pioniernachmittag | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Forumscheck | Semper | WM 66 | ABC Zeitung | Genex | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | SekundĂ€r-Rohstofferfassung | Subbotnik | Friedenstaube | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Semmel | Jugendweihe | Ochsenkopfantenne | Deutsche Film AG | Kulturschaffende | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kinder und Jugendsportschulen | Action | Palazzo Prozzo | Westwagen | Kombinat | ATA | Rundgelutschter | SchlagersĂŒĂŸtafel | Fahrerlaubnis | Produktive Arbeit | Kaufhalle | Negerkuss | tachteln | Perso | Tempolinsen | Westantenne | Haftschalen | Gestattungsproduktion | Haus der jungen Talente | Solibasar | StaatsbĂŒrgerkunde | Erichs Krönung | Neuerer | Albazell | Specki-Tonne | Dein Risiko | Wolpryla | Nicki | Institut fĂŒr Lehrerbildung | BĂŒckware | Leukoplastbomber | Schallplattenunterhalter | Rotlichtbestrahlung | Russenmagazin | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | Vertrauliche Verschlusssache | VZ | Blockflöten | Spartakiade | Klitsche | Grilletta | Bestarbeiter | Asphaltblase | Sozialversicherungskasse | Jugendbrigade | Altstoffsammlung | Spitzbart | Zeitkino | Multifunktionstisch | Poliklinik | StadtbilderklĂ€rer | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Selbstbedienungskaufhalle | Agitprop | SMH | Zuckertuete |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



LĂŒtzow (Mecklenburg)

LĂŒtzow (Mecklenburg) ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Nordwestmecklenburg des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde LĂŒtzow (Mecklenburg) liegt ru ... »»»
  • Laußig
  • Lambrechtshagen
  • Papendorf (Warnow)
  • Thiendorf
  • JĂŒrgenshagen
  • Dömitz
  • Döbeln
  • Menschen



    Monika Hamann
    »»»
  • Daniel Rauch
  • Hans-Dieter Krampe
  • Volker Benes
  • Remo Lederer
  • Burkhard Mann
  • Helga Seidler
  • JĂŒrgen Bertow
  • Heinz Schwarzbach
  • Rudolph Schulze
  • Geschichten



    Ehepaar Honecker in Lobetal „privat aufgenommen"
    Berlin (ADN). Das Ehepaar Honecker ist Dienstag abend durch den Leiter der Hoffnungsthaler Anstalten in Lobetal, Pastor Uwe Holmer, „privat aufgenommen" worden. Das Quartier ist ein Gastzimmer in ... »»»
  • Zu Weihnachten ĂŒberquerten ĂŒber 1.5 Millionen die Grenze
  • Der Blick nach vorn
  • Musik kennt keine Grenzen
  • Holzversorgung erlaubte unglaublich geringe Heizkosten


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 14.12.1989
    GST zu Forderungen von BĂŒrgerinitiativen
    Berlin (ND). Dem Zentralvorstand der GST gingen zahlreiche Zuschriften zu, in denen Mitglieder sich fĂŒr eine erneuerte GST aussprachen. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    Neues Feindbild in der BRD - DDR FlĂŒchtlinge
    Nicht jeder BRD BĂŒrger freute sich ĂŒber die Wende. Der "Spiegel" attestiert Westdeutschlands Linken eine feindselige Einstellung gegenĂŒber ihren LandsmĂ€nnern aus der DDR. Diese Übersiedler wĂŒrden wegen einem Beutel Bananen ihren sozialistischen Staat verlassen und im neuen Land Löhne drĂŒcken. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik BĂŒchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR BĂŒrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war sie?
    Maja Catrin Fritsche ist eine deutsche SchlagersĂ€ngerin. Mit 22 Jahren ging sie zusammen mit Frank Schöbel erfolgreich auf große Tour durch die DDR. Das Lied "Doch da sprach das MĂ€dchen" war 1982 ihr Durchbruch. ... mehr
    Foto:Matthias Piro 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Dresden ist eine kreisfreie Stadt im Direktionsbezirk Dresden des Bundeslandes Freistaat Sachsen. Auf einer FlĂ€che vom 328,31 km² leben in Dresden 543.825 BĂŒrger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.560,21 Einwohner pro km². Davon sind 250.131 mĂ€nnlich was einem Anteil von 48,83% der Gesamt­be­völ­kerung der Stadt Dresden entspricht. Die Stadt Dresden gliedert sich in 10 OrtsĂ€mter 9 Ortschaften. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wacht auf, Verdammte dieser Erde,
    die stets man noch zum Hungern zwingt!
    Das Recht wie Glut im Kraterherde
    nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
    Reinen Tisch ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Peter Albert?

    Peter Albert war ein deutscher SchlagersÀnger, Komponist und Texter.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Neubrandenburg

    in Neubrandenburg gab es 59 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 9 Kombinate.

    ... mehr