Blockflöten


Mit ‚ÄěBlockfl√∂ten‚Äú wurden die neben der SED bestehenden Kleinparteien, die Blockparteien, bezeichnet.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Altstoffsammlung | Selbstbedienungskaufhalle | Sprachmittler | Jugendweihe | Zahlbox | Volkseigener Betrieb | Semper | Negerkuss | Subbotnik | TGL Norm | Perso | Arbeitersalami | Betriebsberufsschule | Fernsehen der DDR | Kommunale Wohnungsverwaltung | Dein Risiko | Einf√ľhrung in die sozialistische Produktion | Untertrikotagen | Einberufung | Akademie der Wissenschaften der DDR | Stempelkarte | Wehrlager | Auslegware | Specki-Tonne | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Hausbuch | Kulturbeitrag | Pioniernachmittag | R√∂merlatschen | Stulle | Russenmagazin | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | LPG | Dederon | Volkspolizist | Sozialversicherungskasse | Stadtbilderkl√§rer | Spitzbart | Westmaschine | AWG | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Transportpolizei | Albazell | Erdm√∂bel | VZ | Westgoten | Brigade | Bundis | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | Schwindelkurs | Kundschafter f√ľr den Frieden | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Suralin | S√§ttigungsbeilage | Ein Kessel Buntes | Westover | Zuckertuete | Jugendspartakiade | Silastik | Held der Arbeit | Arbeiterfestspiele | Saladur | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Hurch und Guck | Neuerer | tachteln | Zappelfrosch | Schnitte | ZRA 1 | Kolchose | Niethosen | Grilletta | Aktivist | Polylux | Arbeiterschlie√üf√§cher | Deutsche Reichbahn | Fahrerlaubnis | Bonbon | Wandzeitung | ZEKIWA | Ballast der Republik | Transitautobahn | Aluchips | Z√∂rbiger | Die Freunde | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Kulturschaffende | Plasteschaftstiefel | Trolli | Aktuelle Kamera | Haushaltstag | Haus der jungen Talente | J√§gerschnitzel | Gl√ľck muss man haben | Schwarztaxi | Junge Pioniere | Alubesteck | Timur Trupp | Silberpapier | Staniolpapier | Zeitkino | AKA electric | Polytechnische Oberschule | Kosmonaut | Deutsche Demokratische Republik | Ello | Asche | Gestattungsproduktion | Interhotel | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Jugendbrigade | Datsche | Die Trasse | Antifaschistischer Schutzwall | Plastikpanzer | Spowa | Kaufhalle | WM 66 | Diversant | Haftschalen | Taigatrommel | Komplexannahmestelle | Bulette | Deutsche Hochschule f√ľr K√∂rperkultur | Thaelmann Pioniere | Veranda | Ische | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Wink Element | Maxe Baumann | Wiegebraten | Produktive Arbeit | Trinkfix | Minirex | zehn vor drei | Leukoplastbomber | Bestarbeiter | Altenburger | Buntfernseher | Kaderleiter | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Westgeld | Tafelwerk | Stube | Bef√§higungsnachweis | Schachtschnaps | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Solibasar | Poliklinik |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Jänschwalde

J√§nschwalde ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Spree-Nei√üe des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde J√§nschwalde liegt rund 114 km osts√ľd√∂stlich der Landes ... »»»
  • Middelhagen
  • Etzelsrode
  • Guhrow
  • Gro√ürudestedt
  • Lau√üig
  • Freienbessingen
  • D√∂britz
  • Menschen



    Dieter Lindner (Leichtathlet)
    »»»
  • Sylke Otto
  • Alexander Hegarth
  • Thomas K√∂hler (Rennrodler)
  • R√ľdiger Reiche
  • Erwin Koppe
  • Max Emend√∂rfer
  • J√∂rg F√ľgner
  • Olaf Rakus
  • Kerstin Behrendt
  • Geschichten



    Versandhandel in der DDR bis 1976
    Auch in der DDR gab es Versandh√§user. Von 1956 bis 1974 wurde beispielsweise durch das "CENTRUM Versandhaus Leipzig" ein breites Sortiment DDR B√ľrgern angeboten. Warum 1976 aus das letzte Versand ... »»»
  • F√ľr humanit√§re Zwecke: DDR verkauff Teile der Berliner Mauer
  • Das Volkseigentum verteidigen
  • Ich trage eine Fahne
  • Lohnerh√∂hungen auch f√ľr Kinderg√§rtnerinnen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 11.12.1989
    Defizit im Staatshaushalt steigt auf 17 Milliarden Mark
    Berlin (ND/ADN). Das Defizit im DDR-Staatshaushalt f√ľr 1990 wird voraussichtlich von 15 auf 17 Milliarden Mark steigen. Das gab Finanzministerin Uta Nickel auf der Sitzung des Volkskammerausschusses f√ľr Haushalt und Finanzen bekannt. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Wirtschaft: Wie sicher ist eine Kooperation mit der DDR?
    In der bundesdeutschen Wirtschaft macht sich Unsicherheit breit. VW-Finanzchef Dieter Ullsperger meint zwar: "Die Lohnkosten sind nur ein Viertel so hoch wie bei uns". Aber f√ľr wie lange noch? Und wo geht es hin mit dem Staat DDR, wer von Heute hat morgen noch das Sagen? »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth√§lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f√ľr Regelleistungspreise ohne Material f√ľr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f√ľr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Wilfried Peetz ist ein deutscher Sänger und Komponist. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Eisenberg (Th√ľringen) ist eine Stadt im Landkreis Saale-Holzland-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Stadt Eisenberg (Th√ľringen) liegt rund 61 km √∂stlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 201 km s√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Th√ľringer Kartoffelkl√∂√üe
    Die Kartoffeln werden geschält, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lässt man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Erinnern Sie sich an
    Hans-Joachim Preil?

    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Schwedt (Oder)

    in Schwedt (Oder) gab es 13 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr