Bummi


Bummi ist der Name einer Zeitschrift f├╝r Kinder bis ca. 6 Jahre und zugleich Name der Titelfigur, einen aufrecht gehenden, gelben B├Ąren. Die Bummi erschien erstmals am 15. Februar



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Transportpolizei | Troll | Gestattungsproduktion | Ello | Held der Arbeit | SMH | Klampfe | Minirex | ZRA 1 | Patenbrigade | Albazell | Bemme | Interhotel | Turnbeutel | Pioniereisenbahn | Rennpappe | Wurzener | Sprelacart | Wehrlager | Kombinat | Freilenkung von Wohnraum | Haus der jungen Talente | Subbotnik | Tramper | LPG | Brigade | ATA | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Schwindelkurs | Trinkr├Âhrchen | Die Trasse | Schl├╝pper | Spartakiade | Protzkeule | Trainingsanzug | Wiegebraten | Genex | Vorschuleinrichtungen | Grilletta | Bef├Ąhigungsnachweis | Zeitkino | Rundgelutschter | Bulette | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Tempolinsen | demokratischer Block | sozialistisch umlagern | V├Âlkerfreundschaft | Tobesachen | Konsum | Sonderbedarfstr├Ąger | Die Trommel | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Semmel | Palazzo Prozzo | NSW | Z1013 | Reisekader | Jugendspartakiade | Westmaschine | Selters | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kolchose | Semper | Deutsche Reichbahn | Leukoplastbomber | tachteln | Kinder und Jugendsportschulen | Jugendtanz | Schlagers├╝├čtafel | Bundis | Stempelkarte | Centrum-Warenhaus | J├Ągerschnitzel | Aluchips | Auslegware | Beratungsmuster | Agrarflieger | Kulturbeitrag | Zoerbiger | Pioniernachmittag | Polylux | TGL Norm | Haus der Werkt├Ątigen | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Schwarztaxi | Broiler | Wolga | Stadtbilderkl├Ąrer | Tote Oma | Komplexannahmestelle | Volkspolizist | Trolli | Ochsenkopfantenne | Asche | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Kundschafter f├╝r den Frieden | Arbeiterfestspiele | WM 66 | Haushaltstag | R├Âmerlatschen | AKA electric | Staatsb├╝rgerkunde | Plastikpanzer | Deutsche Demokratische Republik | Simse | AWG | Fruchtstielbonbons | Westgeld | Buntfernseher | ABC Zeitung | Simson | Dederon | Pfuschen gehen | Balkanschreck | Bummi | Altenburger | Wink Element | Ketwurst | Fleppen | Westwagen | platziert werden | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Q3A | Westantenne | Produktive Arbeit | Tafelwerk | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Zivilverteidigung | Volkseigener Betrieb | Stulle | Blaue Eminenz | Armee Sportklub | Kammer der Technik | Selbstbedienungskaufhalle | Z├Ârbiger | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Die Freunde | PM-12 | Bestarbeiter | Datsche | Aktuelle Kamera | Tal der Ahnungslosen | Trinkfix | Zuckertuete | Blockfl├Âten | Intershop | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Konsummarken | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



J├╝terbog

J├╝terbog ist eine Stadt im Landkreis Teltow-Fl├Ąming des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt J├╝terbog liegt rund 44 km s├╝dlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 62 km ... »»»
  • Burgst├Ądt
  • Sch├Ânewalde
  • Ditfurt
  • W├╝stheuterode
  • Rosenthal-Bielatal
  • Mihla
  • Jesendorf
  • Menschen



    Andrea Ehrig-Mitscherlich
    »»»
  • Holger Pohland
  • Gerhard Grimmer
  • Kurt M├╝ller-Reitzner
  • Gert-Dietmar Klause
  • Frank Ganzera
  • Lutz Sch├╝lbe
  • Angela Voigt
  • Werner Schildhauer
  • Magdalena Schmidt
  • Geschichten



    Der geregelte Markt
    »»»
  • Die e-Schwalbe aus Suhl soll noch 2011 in Serie gehen
  • H├Âhere Preise f├╝r Energie
  • Verantantwortung versus Interessen
  • ├ťbersiedlerin wegen Zur├╝cklassen ihrer Kinder festgenommen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 03.01.1990
    Verordnung zum ambulanten Handel
    Berlin (ADN). Eine neue Verordnung ├╝ber den ambulanten Handel gilt ab 1. Januar und wird im Gesetzblatt der DDR ver├Âffentlicht. Der Preis f├╝r Landwirtschaftsprodukte ergibt sich unter Ber├╝cksichtigung von Angebot und Nachfrage. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-Gesch├Ąfte haben Hochkonjunktur
    F├╝r wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der gro├če Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance f├╝r jeden abgebrannten BRD B├╝rger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie gro├če Anerkennung zuteil. F├╝r seine Rolle in Shine ÔÇô Der Weg ins Licht wurde er 1997 f├╝r den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. ... mehr
    Foto:Mathias Schindler 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Schwerin ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Auf einer Fl├Ąche vom 130,53 km² leben in Schwerin 96.800 B├╝rger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 732,02 Einwohner pro km². Davon sind 49.651 weiblich was einem Anteil von 51,96% der Gesamtbev├Âlkerung der Stadt Schwerin entspricht. Die Stadt Schwerin gliedert sich in 18 Ortsteile. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Br├╝der, zur Sonne, zur Freiheit,
    Br├╝der zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus N├Ąc ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Kartoffeln mit Kr├Ąuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr├╝hren. Gegebenenfalls K├╝chenkr├Ąuter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch├Ąlt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Roger & Renate R├Âssing 
    Kennen Sie noch
    Heinz Quermann?

    Heinz Quermann war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Sch├Ânebeck (Elbe)

    in Sch├Ânebeck (Elbe) gab es 27 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr