Delikat Laden


Der Delikat-Laden. Das waren bestimmte Lebensmittelgesch√§fte, die seit ca. Ende der 1970er Jahre eingerichtet urden und auch mit der "Deli" abgek√ľrzt wurden. Der DDR B√ľrger konnt in diesen L√§den zu realtiv teuren Preisen ausgesuchte Lebens- und Genussmittel kaufen, die es im regul√§ren Konsum oder HO-Angebot nicht gab.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Exquisit-Laden | Klampfe | Beratungsmuster | Spowa | NSW | Veranda | Bef√§higungsnachweis | Schachtschnaps | Blauer Klaus | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Saladur | Delikat Laden | Spartakiade | Intershop | Protzkeule | Tal der Ahnungslosen | ZRA 1 | Q3A | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Zivilverteidigung | Kaufhalle | Taigatrommel | Rundgelutschter | Gestattungsproduktion | Blockfl√∂ten | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Hutschachtel | Tramper | Ketwurst | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Haus der jungen Talente | Staniolpapier | Erweiterte Oberschule | PM-12 | Syphon | Kollektiv | J√§gerschnitzel | Antikommunismus | Fahrerlaubnis | zehn vor drei | Kaderabteilung | Aula | Sprachmittler | Simse | Zirkel | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Alubesteck | Betriebsberufsschule | Subbotnik | Solibasar | Sonderbedarfstr√§ger | Plasteschaftstiefel | Westover | Cellophant√ľte | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Wehrlager | Zappelfrosch | Kulturbeitrag | Stulle | Wurzener | Turnbeutel | SMH | Haus der Werkt√§tigen | TAKRAF | ABC Zeitung | Schnitte | Stempelkarte | Interhotel | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Brigade | Flagge der Volksmarine | Kaderakte | Lipsi | Grenzm√ľndigkeit | Jugendtanz | Multifunktionstisch | Ein Kessel Buntes | Die Trasse | Bonze | Broiler | Transitautobahn | Bausoldat | Palast der Republik | Negerkuss | Genex | Pioniereisenbahn | Silastik | Haushaltstag | Bonbon | Bestarbeiter | Tobesachen | Westpaket | Altstoffsammlung | V√∂lkerfreundschaft | Schl√ľpper | Kinder und Jugendsportschulen | Tote Oma | Reisekader | S√§ttigungsbeilage | Altenburger | Jugendspartakiade | Amiga | Zur Fahne gehen | "Mach mit" Bewegung | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | VZ | Valuta | Pioniernachmittag | Ochsenkopfantenne | Erdm√∂bel | Erichs Kr√∂nung | Meinungsknopf | Wink Element | Arbeiterfestspiele | Westmaschine | Troll | Kombinat | Sprelacart | Zoerbiger | AKA electric | Selters | Pfuschen gehen | Freisitz | Vorsaal | Wandzeitung | Da lacht der B√§r | Haftschalen | Fruchtstielbonbons | Poliklinik | Ministerium f√ľr Staatssicherheit | Arbeitersalami | Westantenne | TGL Norm | Thaelmann Pioniere | Zellstofftaschentuch | Erichs Lampenladen | Leukoplastbomber | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Forumscheck | Schwalbe | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Da liegt Musike drin | Institut f√ľr Lehrerbildung | Silberpapier | Bulette | Bummi | Blaue Eminenz | Niethosen | Untertrikotagen | Armee Sportklub |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



K√ľhndorf

K√ľhndorf ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Schmalkalden-Meiningen des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Gemeinde K√ľhndorf liegt rund 55 km s√ľdwestlich d ... »»»
  • Thermalbad Wiesenbad
  • Stadtroda
  • Vierkirchen (Oberlausitz)
  • Nohra (Wipper)
  • Niederdorla
  • Retschow
  • Milower Land
  • Menschen



    Fritz Zergiebel
    »»»
  • Bruno Baum
  • Christina Rost
  • Kurt S√§uberlich
  • Dagmar K√§sling
  • Barbara Thalheim
  • Petra M√ľller (Leichtathletin)
  • Horst Queck
  • Lutz Dombrowski
  • J√∂rg Lucke
  • Geschichten



    Viele Fragen - wenige Antworten
    Was bleibt im Kopf eines Jugendlichen, wenn man ihm nimmt was seine Pers√∂nlichkeit, seine Ziele und Hoffnungen waren? »»»
  • Kritik an der Glaubw√ľrdigkeit staatlicher Behauptungen
  • Verstaatlichung und Enteignung in Westeuropa
  • Weisungsbefugnis der Schulleitungsmitglieder
  • Original DDR Mayonnaise selbst gemacht


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.01.1990
    Lindenberg begann DDR-Tournee
    Suhl (ADN). Mit den Worten ‚ÄěHallo DDR, da√ü Wir auf der B√ľhne stehen, haben die Leute auf der Stra√üe klargemacht", begr√ľ√üte Udo Lindenberg am Sonnabend seine Fans in der Stadthalle Suhl zum Auftakt seiner ersten DDR-Tournee. »»
    Damals in der BRD 08.12.1989
    SPD will keine √úbersiedler mehr!
    Um DDR B√ľrger von einer √úbersiedlung in die BRD abzuhalten, will die SPD auf ihrem Berliner Parteitag ein wirtschaftliches Hilfsprogramm f√ľr die DDR verabschieden. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f√ľr materielle Leistungen an Stra√üenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth√§lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f√ľr Regelleistungspreise ohne Material f√ľr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f√ľr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Peter Albert war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Texter. ... mehr
    Foto: 
    ST√ĄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt im Direktionsbezirk Chemnitz des Bundeslandes Freistaat Sachsen. Auf einer Fl√§che vom 220,84 km² leben in Chemnitz 248.645 B√ľrger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.104,33 Einwohner pro km². Davon sind 126.860 weiblich was einem Anteil von 52,02% der Gesamtbev√∂lkerung der Stadt Chemnitz entspricht. Die Stadt Chemnitz gliedert sich in 39 Stadtteile inklusive 8 Ortschaften. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Auferstanden aus Ruinen
    und der Zukunft zugewandt,
    laß uns dir zum Guten dienen,
    Deutschland, einig Vaterland.
    Alte Not gilt es zu zwingen,
    und wir zwingen sie vereint,
    »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Kartoffeln mit Kräuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verr√ľhren. Gegebenenfalls K√ľchenkr√§uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungesch√§lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    Erinnern Sie sich an
    Gojko Mitic?

    Gojko Mitińá ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Gro√üe Popularit√§t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpers√∂nlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularit√§t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann sp√§ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Löbau

    in L√∂bau gab es 24 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr