Deutsche Reichbahn


Die Eisenbahn der DDR


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Cellophant├╝te | Timur Trupp | Volkseigener Betrieb | Kader | Albazell | Zoerbiger | Haushaltstag | Sprelacart | Amiga | Diskomoderator | Kommunale Wohnungsverwaltung | Ello | Asphaltblase | Hurch und Guck | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Bonbon | Demokratischer Zentralismus | SV-Ausweis | Rundgelutschter | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Spitzbart | Selters | Aktuelle Kamera | Zappelfrosch | Alubesteck | Troll | Selbstbedienungskaufhalle | Junge Pioniere | Held der Arbeit | Z├Ârbiger | Negerkuss | Rat f├╝r gegenseitige Wirtschaftshilfe | Volkspolizist | zehn vor drei | Subbotnik | Bundis | Klitsche | Wiegebraten | platziert werden | R├Âmerlatschen | NSW | Westmaschine | Ein Kessel Buntes | Blauer Klaus | Jugendbrigade | Erdm├Âbel | Jugendspartakiade | Kollektiv | Sonderbedarfstr├Ąger | Specki-Tonne | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Kulturschaffende | Kaderleiter | PM-12 | Westgeld | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Broiler | Bulette | Schl├╝pper | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Rotlichtbestrahlung | Stulle | ZRA 1 | Syphon | Kaufhalle | Trinkr├Âhrchen | Poliklinik | Dein Risiko | Ochsenkopfantenne | Spree-Rosetten | Kaderabteilung | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Blockfl├Âten | Bemme | tachteln | Beratungsmuster | Wendehals | Palast der Republik | Transitautobahn | Westgoten | Pioniernachmittag | Suralin | Waschtasche | Kombinat | Wink Element | Protzkeule | Zirkel | Soljanka | SMH | Kammer der Technik | Antikommunismus | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | Polytechnische Oberschule | Klampfe | Ketwurst | Meinungsknopf | sozialistisch umlagern | Sozialversicherungskasse | Asche | Tempolinsen | Bienchen | Haus der jungen Talente | Q3A | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Exquisit-Laden | Trainingsanzug | Deutsche Reichbahn | WM 66 | Messe der Meister von Morgen | ATA | Patenbrigade | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Delikat Laden | Russenmagazin | Altstoffsammlung | Vertrauliche Verschlusssache | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | "Mach mit" Bewegung | Zahlbox | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Auslegware | Aktendulli | Kolchose | Wismut Fusel | Flagge der Volksmarine | Diversant | Trolli | Stra├če der Besten | ZEKIWA | Schnitte | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Bonze | Wolga | Nicki | Plastikpanzer | Aktivist | Freilenkung von Wohnraum | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Intershop | Neuerer | Schachtschnaps | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Rennpappe | Dederon | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Die Trasse | Staniolpapier | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Da liegt Musike drin |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Niederw├╝rschnitz

Niederw├╝rschnitz ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Erzgebirgskreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Niederw├╝rschni ... »»»
  • Moraas
  • Nennhausen
  • Grabowh├Âfe
  • Marksuhl
  • Geithain
  • Katzh├╝tte
  • Altkalen
  • Menschen



    Joachim Kunz
    »»»
  • Marno Kreft
  • Erich Nadler
  • Ruth Maria Kubitschek
  • Ren├ę Tretschok
  • Herbert Holtfreter
  • Rudolph Schulze
  • Albert Krebs (Fu├čballspieler)
  • Gabriele F├Ąhnrich
  • Siegfried Herrmann
  • Geschichten



    Ausreiseantrag - was er wirklich war
    F├╝r Reisen in das sozialistische Ausland wurde bei der Volkspolizei einfach ein Visum beantragt. F├╝r ÔÇ×kapitalistischeÔÇť Staaten (NRW Staaten) musste ein sog. ÔÇ×AusreiseantragÔÇť gestellt werd ... »»»
  • Reaktionen auf den Mauerbau
  • Kampflieder im Alltag der DDR
  • Ausl├Ąnderfeindlichkeit in der DDR
  • Wie wurde in der DDR Musik geh├Ârt, gab es auch MP3 Player?


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 03.02.1990
    Mit dem Reiseb├╝ro in die USA oder nach Italien
    Berlin (ADN). G├╝nstige Fl├╝ge in die USA, Aufenthalte in Ferienh├Ąusern des Hessischen Berglandes und an der Adria, Schiffsfahrten von Passau ├╝ber Wien nach Budapest sowie St├Ądtereisen nach Paris, Hamburg, Amsterdam, Wien und M├╝nchen k├Ânnen Ende Februar/ Anfang M├Ąrz in den Zweigstellen des Reiseb├╝ros der DDR f├╝r D-Mark gebucht werden. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-├ťbersiedler: Probleme m. sozialen Au├čenseitern
    Seit der Grenz├Âffnung kommen verst├Ąrkt gesellschaftliche Au├čenseiter. Eine Kinderg├Ąrtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog f├╝r Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR B├╝rger konnten ├╝ber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zug├Ąnglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Heinz Ke├čler ist ein ehemaliger deutscher Armeegeneral. Er war Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister f├╝r Nationale Verteidigung und Abgeordneter der Volkskammer der DDR. Er geh├Ârte dem SED-Zentralkomitee, dem Politb├╝ro und dem Nationalen Verteidigungsrat der DDR an. In den Mauersch├╝tzenprozessen wurde er zu einer siebeneinhalbj├Ąhrig ... ... mehr
    Foto:unbekannt 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Eberswalde ist eine Stadt im Landkreis Barnim des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Eberswalde liegt rund 70 km ostnord├Âstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 44 km nord├Âstlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Wenn Mutti fr├╝h zur Arbeit geht,
    Dann bleibe ich zu Haus.
    Ich binde eine Sch├╝rze um
    Und feg die Stube aus.

    Das Essen kochen kann ich nicht,
    Daf├╝r bin ich zu klein. ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K├╝mmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie├čen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Erinnern Sie sich an
    Heinz Rennhack?

    Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und S├Ąnger.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Rostock

    in Rostock gab es 101 VEB Betriebe. Viele der Beschńftigten fanden Arbeit in einem der 18 Kombinate.

    ... mehr