Die Freunde


So wurde die UDSSR in der Propaganda betitelt.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Vollkomfortwohnung | Alubesteck | Selters | Haftschalen | Kollektiv | ZRA 1 | Semmel | Pioniereisenbahn | Volkspolizist | Kaderakte | Fernsehen der DDR | Sprelacart | Wiegebraten | Mobilisierung von Reserven | Selbstbedienungskaufhalle | Jugendbrigade | WM 66 | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kommunale Wohnungsverwaltung | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Ein Kessel Buntes | Plastikpanzer | Exquisit-Laden | Transitautobahn | Erichs Kr├Ânung | Spartakiade | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Deutsche Hochschule f├╝r K├Ârperkultur | Armee Sportklub | Turnbeutel | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | ZEKIWA | Die Aktuelle Kamera | Stra├če der Besten | B├╝ckware | Sozialversicherungskasse | Inter-Pimper | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Deutsche Demokratische Republik | Ello | Meinungsknopf | Maxe Baumann | Einf├╝hrung in die sozialistische Produktion | Blaue Eminenz | Asche | Niethosen | Ische | Freisitz | Pfuschen gehen | Kader | Tempolinsen | Kaderleiter | Bonbon | Poliklinik | Freilenkung von Wohnraum | Zappelfrosch | Westgoten | Broiler | Antifaschistischer Schutzwall | Die Trommel | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Brigade | Grilletta | Schlagers├╝├čtafel | Agitprop | Patenbrigade | Tote Oma | Soljanka | Sekund├Ąr-Rohstofferfassung | Zirkel | Centrum-Warenhaus | Ministerium f├╝r Staatssicherheit | Arbeiterschlie├čf├Ącher | Simson | Sekund├Ąrrohstoffe | Kaufhalle | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Subbotnik | Altenburger | Klampfe | Arbeitersalami | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Ochsenkopfantenne | Transportpolizei | Hurch und Guck | Tafelwerk | Kammer der Technik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Komplexannahmestelle | Grenzm├╝ndigkeit | Amiga | LPG | Haus der Werkt├Ątigen | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Schwalbe | S├Ąttigungsbeilage | Saladur | Gl├╝ck muss man haben | Konsum | Semper | Interhotel | Bundis | Wolga | Deutsche Film AG | Blauer Klaus | Asphaltblase | Zoerbiger | Da lacht der B├Ąr | Erdm├Âbel | Palast der Republik | Aktivist | Valuta | Die Trasse | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Brettsegeln | Dein Risiko | Staub | Westover | Diversant | Genex | Held der Arbeit | Schnitte | Haus der jungen Talente | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Jugendweihe | Zur Fahne gehen | Leukoplastbomber | Sonderbedarfstr├Ąger | Rotlichtbestrahlung | Blaue Fliesen | V├Âlkerfreundschaft | Action | Haushaltstag | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Forumscheck | Spitzbart | Trinkfix | Tal der Ahnungslosen | Dederon | Bemme | Perso | Jugendtanz | Plasteschaftstiefel | Zivilverteidigung | Institut f├╝r Lehrerbildung | Wehrlager | Schwindelkurs | Muttiheft | Intershop | Thaelmann Pioniere |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Osthausen-W├╝lfershausen

Osthausen-W├╝lfershausen ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Ilm-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Gemeinde Osthausen-W├╝lfershausen liegt rund 14 ... »»»
  • Mihla
  • Tangerh├╝tte
  • Borkwalde
  • Behrenhoff
  • Jessen (Elster)
  • Bartelshagen II bei Barth
  • Hohen Viecheln
  • Menschen



    Rolf Weber
    »»»
  • Walter Wickenhauser
  • Henry H├╝bchen
  • Joseph Wujciak
  • Walter Ka├čner
  • Bernd Baumgart
  • Konrad Zanger
  • Klaus-Dieter Seehaus
  • Hanns Anselm Perten
  • Friedrich-Wilhelm Ulrich
  • Geschichten



    Lied von der unruhevollen Jugend
    Melodie: unbekannte Person , Text: unbekannte Person »»»
  • Die Moorsoldaten
  • Radio Stern Trophy 1800 vom RFT Kombinat VEB Stern-Radio Berlin
  • Lohnerh├Âhungen auch f├╝r Kinderg├Ąrtnerinnen
  • Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 31.01.1990
    Erich Honecker wurde entlassen
    Berlin (ADN). Der ehemalige Staats- und SED-Chef Erich Honecker ist am Dienstagabend unmittelbar nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in Berlin-Rummelsburg in die Hoffnungsthaler Anstalten Lobetal bei Bernau gebracht worden. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den ├ťbersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschlie├čen. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste f├╝r materielle Leistungen an Stra├čenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enth├Ąlt auf 219 Seiten 1.884 Positionen f├╝r Regelleistungspreise ohne Material f├╝r den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark f├╝r die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Heinz Rennhack ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und S├Ąnger. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Schwerin ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Auf einer Fl├Ąche vom 130,53 km² leben in Schwerin 96.800 B├╝rger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 732,02 Einwohner pro km². Davon sind 49.651 weiblich was einem Anteil von 51,96% der Gesamtbev├Âlkerung der Stadt Schwerin entspricht. Die Stadt Schwerin gliedert sich in 18 Ortsteile. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Ich stehe am Fahrdamm, da braust der Verkehr,
    Ich trau mich nicht r├╝ber, nicht hin und nicht her!
    Der Volkspolizist, der es gut mit uns meint,
    Der f├╝hrt mich hin├╝ber, er ist unser ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas K├╝mmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln sch├Ąlen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgie├čen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Rainer Mittelst├Ądt 
    Kennen Sie noch
    Manfred von Ardenne?

    Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik t├Ątig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Luckenwalde

    in Luckenwalde gab es 32 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr