Die Trommel


Trommel war eine Wochenzeitung in der DDR. Sie erschien ab 1958 im Verlag Junge Welt mit einer zeitweisen Auflage von √ľber eine Million Exemplare. Die Trommel war Organ des Zentralrates der FDJ f√ľr die Th√§lmann Pioniere und bildete das Gegenst√ľck zur ABC-Zeitung f√ľr die Jungpioniere.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Tal der Ahnungslosen | Fahrerlaubnis | Diversant | tachteln | Blockfl√∂ten | Friedenstaube | Kommunale Wohnungsverwaltung | Trinkfix | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Ochsenkopfantenne | Spartakiade | Cellophant√ľte | Arbeiter- und Bauerninspektion | TGL Norm | Volkspolizist | Rat f√ľr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Russenmagazin | Grenzm√ľndigkeit | Fruchtstielbonbons | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Deutsche Demokratische Republik | Wandzeitung | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Wolpryla | S√§ttigungsbeilage | Stadtbilderkl√§rer | Kammer der Technik | Haus der Werkt√§tigen | Westgeld | Forumscheck | Pioniereisenbahn | Suralin | Simse | Vorschuleinrichtungen | Zivilverteidigung | Tobesachen | Blaue Eminenz | Da lacht der B√§r | Grilletta | Datsche | Die Trasse | Westwagen | Hurch und Guck | Altenburger | Sonderbedarfstr√§ger | Bausoldat | Bef√§higungsnachweis | Bummi | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | B√ľckware | Kundschafter f√ľr den Frieden | Albazell | Schwalbe | Betriebsberufsschule | Muttiheft | Haftschalen | Kombinat | Klitsche | Wolga | Ein Kessel Buntes | Kollektiv | Mobilisierung von Reserven | Z1013 | Reisekader | Meinungsknopf | Jugendbrigade | Konsummarken | VZ | Intershop | sozialistisch umlagern | Freilenkung von Wohnraum | Spree-Rosetten | R√∂merlatschen | platziert werden | Erichs Lampenladen | Buntfernseher | Leukoplastbomber | NSW | ZEKIWA | Hausbuch | Staatsb√ľrgerkunde | Protzkeule | Selters | Lager f√ľr Arbeit und Erholung | Veranda | Jugendtanz | Handelsorganisation | Subbotnik | Flagge der Volksmarine | ATA | Schwindelkurs | Pionierlager | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Dederon | Zuckertuete | Erweiterte Oberschule | Zoerbiger | Sekund√§r-Rohstofferfassung | Valuta | Jugendweihe | Kulturbeitrag | Stulle | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Balkanschreck | Ballast der Republik | Freisitz | SV-Ausweis | Negerkuss | Vertrauliche Verschlusssache | Die Trommel | Zahlbox | Zeitkino | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Haus der jungen Talente | Zur Fahne gehen | Jugendspartakiade | Saladur | Akademie der Wissenschaften der DDR | Vorsaal | "Mach mit" Bewegung | Aktendulli | Erichs Kr√∂nung | Zellstofftaschentuch | Schokoladenjahresendhohlk√∂rper | TAKRAF | Sprachmittler | Polylux | Broiler | Timur Trupp | Rundgelutschter | Messe der Meister von Morgen | Produktive Arbeit | Altstoffsammlung | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Antifaschistischer Schutzwall | Staub | Sprelacart | Silastik | Arbeiterfestspiele | Q3A | Aktuelle Kamera | Spowa | Kolchose | Aktivist | Rennpappe | Wehrlager | Brigade | Poliklinik | Trainingsanzug | Asche |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Gutow

Gutow ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis G√ľstrow des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Gutow liegt rund 49 km √∂stlich der Landeshauptstadt Schw ... »»»
  • Niederg√∂rsdorf
  • Garz (Usedom)
  • Moltzow
  • Gohrau
  • An der Poststra√üe
  • Wilkau-Ha√ülau
  • Schk√∂len
  • Menschen



    Norbert Otto (Politiker)
    »»»
  • Rudolf Appelt
  • Kurt Vieweg
  • Dirk Schuster
  • Johanna Schall
  • Xaver Kugler
  • Fred Mahr
  • Ingolf Ruhloff
  • Henry Maske
  • Gerd Kische
  • Geschichten



    GST zu Forderungen von B√ľrgerinitiativen
    Berlin (ND). Dem Zentralvorstand der GST gingen zahlreiche Zuschriften zu, in denen Mitglieder sich f√ľr eine erneuerte GST aussprachen. »»»
  • Handelsschranken sollen fallen
  • Teil des Bodens in der DDR geh√∂rt vorherigen Besitzern
  • Der Blick √ľber die Mauer
  • D-Rolf: Anruf gen√ľgt


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.12.1989
    Auf Schweriner Stra√üen f√ľr eine souver√§ne DDR
    Schwerin (ADN). Die DDR darf kein Bundesland der BRD werden. Daf√ľr demonstrierten am Dienstagnachmittag nach Sch√§tzungen der Volkspolizei etwa 1500 Einwohner Schwerins. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    DDR: Die Abrechnung
    Die DDR auf dem Weg in die Anarchie. Verbitterte Menschen st√ľrmen die B√ľros der verhassten Staatssicherheit, Arbeiter √ľben sich in Warnstreiks, die SED verliert ihre Mitglieder. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975


    KONSUMENT Versandhandel Katalog Winter 1975 Er war der letze Katalog seiner Art in der DDR. Neben Textilien, M√∂bel und Rundfunktechnik wurden Spielzeuge, Campingartikel sowie alle anderen im Handel erh√§ltlichen Konsumg√ľter angeboten. Angeboten wurde auch Ratenkauf. Jahr 1974 | 227 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Gojko Mitińá ist ein deutsch-serbischer Schauspieler und Regisseur. Gro√üe Popularit√§t erlangte er in der DDR als Hauptdarsteller historischer und fiktiver Indianerpers√∂nlichkeiten zahlreicher DEFA-Indianerfilme. Seine Popularit√§t mag daran erkennbar sein, dass sowohl in der DDR wie dann sp√§ter in der BRD versucht wurde, ihm Etiketten anzuh ... ... mehr
    Foto:Vera Katscherowski (verehel. Stark) 
    ST√ĄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Suhl ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Freistaat Th√ľringen. Die Stadt Suhl liegt rund 47 km s√ľdwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 283 km s√ľdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Kam ein kleiner Teddybär
    Aus dem Spielzeuglande her.
    Und sein Fell ist wuschelweich.
    Alle Kinder rufen gleich:
    "Bummi, Bummi, Bummi, Bummi, brumm, brumm, brumm.
    Bummi, Bum ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Rainer Mittelst√§dt 
    Kennen Sie noch
    Dean Reed?

    Dean Cyril Reed war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Drehbuchautor und Regisseur. Zu Beginn der 1960er Jahre galt er als lateinamerikanisches Teenageridol. 1966 startete er eine zweite Karriere in der Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Neukirchen (Pleiße)

    in Neukirchen (Plei√üe) gab es 14 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr