Exquisit-Laden


Auch Ex–Laden oder kurz nur Ex bzw. Exquisit genannt, Ladenkette fĂŒr hochpreisige Kleidung und Kosmetika, zur Abschöpfung des BargeldĂŒberhangs analog den Delikat-GeschĂ€ften


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Wolga | Demokratischer Zentralismus | Gestattungsproduktion | Tobesachen | Wendehals | Bienchen | "Mach mit" Bewegung | Kochklops | Jugendtanz | ABC Zeitung | Thaelmann Pioniere | Agitprop | Patenbrigade | Westwagen | Schnitte | Poliklinik | Soljanka | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Sozialversicherungskasse | Tramper | Klampfe | Haus der WerktĂ€tigen | Blauer Klaus | Ketwurst | Wink Element | Bonze | Reisekader | Arbeiterfestspiele | Zoerbiger | Rennpappe | Perso | Aktendulli | Schallplattenunterhalter | Transitautobahn | Blaue Fliesen | Armee Sportklub | Timur Trupp | Erdmöbel | Niethosen | Bemme | Saladur | Brigade | AWG | Palazzo Prozzo | SchlagersĂŒĂŸtafel | Kaderakte | Tal der Ahnungslosen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Interhotel | SĂ€ttigungsbeilage | Spree-Rosetten | Valuta | Hausbuch | Exquisit-Laden | Deutsche Film AG | Plasteschaftstiefel | NSW | Kaderleiter | ArbeiterschließfĂ€cher | Freisitz | Centrum-Warenhaus | Transportpolizei | Fernsehen der DDR | Bestarbeiter | Zellstofftaschentuch | Die Trasse | Solibasar | sozialistisch umlagern | TAKRAF | Ello | Protzkeule | Semper | Meinungsknopf | Kommunale Wohnungsverwaltung | Forumscheck | Vertrauliche Verschlusssache | WM 66 | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Fruchtstielbonbons | Westmaschine | Die Aktuelle Kamera | CellophantĂŒte | platziert werden | Vollkomfortwohnung | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | StaatsbĂŒrgerkunde | Agrarflieger | SonderbedarfstrĂ€ger | Specki-Tonne | Arbeitersalami | Asche | Sprelacart | Komplexannahmestelle | BĂŒckware | Penis socialisticus erectus | Silastik | Bulette | Zeitkino | Da liegt Musike drin | Haftschalen | Sprachmittler | Freilenkung von Wohnraum | Beratungsmuster | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Semmel | Die Freunde | Trinkfix | SekundĂ€rrohstoffe | Westantenne | Delikat Laden | Wehrlager | StadtbilderklĂ€rer | Stube | Buntfernseher | Konsummarken | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Schwarztaxi | Flagge der Volksmarine | Diversant | Jugendweihe | Ische | Völkerfreundschaft | Kaderabteilung | Haushaltstag | Spartakiade | Rundgelutschter | Bonbon | Broiler | Leukoplastbomber | Staniolpapier | Lipsi | Zahlbox | Schuhlöffel | Palast der Republik | ZEKIWA | Messe der Meister von Morgen | Betriebsberufsschule | Einberufung | Volkspolizist | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Hutschachtel | Zörbiger | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Akademie der Wissenschaften der DDR | Zivilverteidigung | Tempolinsen | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Kolchose | Auslegware | Z1013 |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Userin

Userin ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Mecklenburg-Strelitz des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Userin liegt rund 109 km ostsĂŒdöstlich der ... »»»
  • Stepfershausen
  • Neuburg (Mecklenburg)
  • AlthĂŒttendorf
  • Mannstedt
  • Bernterode (bei Heilbad Heiligenstadt)
  • Grambow (bei Schwerin)
  • Dorndorf
  • Menschen



    Ina Kleber
    »»»
  • Manfred Geyer
  • Ernst Fick
  • Brigitte Krause
  • Alois Pisnik
  • Bernd Hobsch
  • Wolfgang Kil
  • Ludwig Sachs
  • Andreas Decker
  • Roland Wieser
  • Geschichten



    BrĂŒder, seht, die rote Fahne
    Melodie: unbekannte Person , Text: unbekannte Person »»»
  • Ehepaar Honecker in Lobetal „privat aufgenommen"
  • Weitere Proteste aus dem Strafvollzug Brandenburg
  • RechtsanwĂ€lte der DDR fĂŒr den Ausbau der Rechtsordnung
  • Leipzig: Appell zur Gewaltlosigkeit


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 07.03.1990
    BRD-Politiker: Übersiedlerstrom begrenzen
    Bonn (ADN). Politiker aller in Bonn vertretenen Parteien haben am Dienstag ihre Forderungen nach einem Kurswechsel bei der, Aufnahme von Aus- und Übersiedlern in der Bundesrepublik bekrĂ€ftigt. Dabei soll vorrangig eine Begrenzung des Zuzugs von DDR-BĂŒrgern erreicht werden. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    DDR-Übersiedler: Probleme m. sozialen Außenseitern
    Seit der Grenzöffnung kommen verstĂ€rkt gesellschaftliche Außenseiter. Eine KindergĂ€rtnerin: "Die sind im Osten schon nicht mit dem Arsch an die Wand gekommen, und nun wollen sie sich hier durchschnorren". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enthĂ€lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen fĂŒr Regelleistungspreise ohne Material fĂŒr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark fĂŒr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie große Anerkennung zuteil. FĂŒr seine Rolle in Shine – Der Weg ins Licht wurde er 1997 fĂŒr den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. ... mehr
    Foto:Mathias Schindler 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Torgau ist eine Stadt im Landkreis Nordsachsen des Direktionsbezirks Leipzig im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Torgau liegt rund 76 km nordwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 110 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    BrĂŒder, zur Sonne, zur Freiheit,
    BrĂŒder zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus NĂ€c ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit KrÀuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrĂŒhren. Gegebenenfalls KĂŒchenkrĂ€uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschĂ€lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Hans-Joachim Preil?

    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Waren (MĂŒritz)

    in Waren (MĂŒritz) gab es 22 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr