Fahrerlaubnis


Zeitweise ein Begriff in der DDR fĂŒr den FĂŒhrerschein. Da die DDR alle Wörter ausmerzen wollte die etwas mit "FĂŒhrer" beinhaltete, entstand dieser Begriff.



Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Fruchtstielbonbons | Troll | Syphon | Zirkel | GlĂŒck muss man haben | Tote Oma | Plastikpanzer | Multifunktionstisch | SchlĂŒpper | Die Freunde | Agrarflieger | SonderbedarfstrĂ€ger | Intershop | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Subbotnik | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Staub | Pionierlager | BĂŒckware | Datsche | Schwarztaxi | Pioniereisenbahn | Blaue Eminenz | Schallplattenunterhalter | Rennpappe | PM-12 | demokratischer Block | Völkerfreundschaft | Schokoladenjahresendhohlkörper | Diskomoderator | Bulette | Meinungsknopf | Exquisit-Laden | Bonze | Kaderleiter | Zörbiger | Albazell | Essengeldturnschuhe | Aktuelle Kamera | Semmel | Selbstbedienungskaufhalle | Polytechnische Oberschule | Bummi | SV-Ausweis | Schuhlöffel | Straße der Besten | Kulturbeitrag | Wandzeitung | Altstoffsammlung | Trolli | Zur Fahne gehen | Dederon | Kader | Westgoten | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Brettsegeln | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Auslegware | Protzkeule | Rotlichtbestrahlung | Ballast der Republik | Junge Pioniere | Die Aktuelle Kamera | Penis socialisticus erectus | Hutschachtel | Zappelfrosch | Armee Sportklub | Bausoldat | Bundis | Westpaket | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Asphaltblase | Neuerer | SĂ€ttigungsbeilage | Hausbuch | Muttiheft | Wolpryla | Ello | Zahlbox | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | Die drei Dialektiker | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | "Mach mit" Bewegung | Rundgelutschter | Klampfe | Fleppen | Palast der Republik | Wink Element | ABC Zeitung | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Konsummarken | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Vertrauliche Verschlusssache | Transitautobahn | Soljanka | Aula | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | NSW | Ochsenkopfantenne | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Leukoplastbomber | Pfuschen gehen | Konsum | Brigade | Haus der jungen Talente | SMH | Da lacht der BĂ€r | AWG | Turnbeutel | Wehrlager | Arbeitersalami | Negerkuss | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | Diversant | Trinkfix | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Zivilverteidigung | Tramper | TGL Norm | Blaue Fliesen | Sprachmittler | Transportpolizei | BefĂ€higungsnachweis | Römerlatschen | Wurzener | Jugendspartakiade | platziert werden | Thaelmann Pioniere | SekundĂ€rrohstoffe | Forumscheck | Trainingsanzug | Blauer Klaus | Gestattungsproduktion | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Aktivist | StadtbilderklĂ€rer | JĂ€gerschnitzel | Freilenkung von Wohnraum | sozialistisch umlagern | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Haus der WerktĂ€tigen | tachteln | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Kollektiv | Palazzo Prozzo | Kochklops | TAKRAF | SECAM | StaatsbĂŒrgerkunde |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Kalbe (Milde)

Kalbe (Milde) ist eine Stadt im Landkreis Altmarkkreis Salzwedel des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Die Stadt Kalbe (Milde) liegt rund 57 km nordwestlich der Landeshauptstadt M ... »»»
  • Brunow
  • Werningshausen
  • Seiffen (Erzgebirge)
  • Grimmelshausen
  • Kamminke
  • Kenz-KĂŒstrow
  • Stuer
  • Menschen



    Ingrid Lotz
    »»»
  • RenĂ© Friedl
  • Ernst Stargardt
  • Wolfgang Böhme (Handball)
  • Wilhelm Hinrich Holtz
  • Frank Uhlig
  • Birte Siech
  • Nikolai Krjutschkow
  • Eberhard Schenk
  • Ralf-Guido Kuschy
  • Geschichten



    Musik kennt keine Grenzen
    Oft wird die Situation in der DDR mit der islamisch geprĂ€gter LĂ€ndern verglichen. Jeans aus dem "Westen", Cola oder auch Musik sei damals in der DDR verboten gewesen. Angeblich mussten West-Jeans ... »»»
  • Das "Weiße Haus" in Markkleeberg
  • Kulkwitzer See - beliebtes Ausflugziel in Leipzig
  • RechtsanwĂ€lte der DDR fĂŒr den Ausbau der Rechtsordnung
  • Die Verantwortung fĂŒr den Schulhort in der DDR


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 08.12.1989
    Was will die SED?
    Berlin (ND). Nur der radikale Bruch mit den stalinistisch geprĂ€gten Grundstrukturen der SED kann jenen in unserer Partei, die sich fĂŒr eine freie, gerechte und solidarische Gesellschaft einsetzen, eine neue politische Heimat geben. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den Übersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschließen. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog fĂŒr Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR BĂŒrger konnten ĂŒber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugĂ€nglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Woher kennst Du ihn
    Wilfried Peetz ist ein deutscher SĂ€nger und Komponist. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    In welchem Bezirk liegt die Stadt?
    Freital ist eine Stadt im Landkreis SĂ€chsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Stadt Freital liegt rund 7 km westsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 168 km sĂŒdlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Wie geht der Text?
    Von all unsern Kameraden
    war keiner so lieb und so gut,
    wie unser kleiner Trompeter,
    ein lustiges Rotgardistenblut.

    Wir saßen so fröhlich beisammen
    in einer so stĂŒ ... »» mehr
    ESSEN
    Kannst Du es zubereiten?
    Tote Oma mit Sauerkraut und Kartoffeln
    Etwas KĂŒmmel und Zucker an das Sauerkraut geben und alles mit etwas Wasser erhitzen.

    Die Kartoffeln schĂ€len und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Danach abgießen und den Topf mit e ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:unbekannt 
    Erinnern Sie sich an
    Harry Tisch?

    Harry Tisch war Mitglied des PolitbĂŒros des Zentralkomitees der SED und Vorsitzender des Freien Deutschen Gewerkschaftsbunds in der DDR.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Wo lag Sonneberg

    in Sonneberg gab es 41 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr