Entspricht 500 D-Mark f├╝r den Einkauf im Intershop
Entspricht 500 D-Mark f├╝r den Einkauf im Intershop 
Foto:Maecker 

Forumscheck


DDR-B├╝rger mussten ab 1979 Devisen in Forumschecks umtauschen, um damit im Intershop einkaufen zu k├Ânnen. Auch als ÔÇ×Zweitw├ĄhrungÔÇť f├╝r Handwerkerleistungen und wirksame Trinkgelder gebraucht. Ein bekannter Witz war der Handwerkern zugeschriebene Spruch: ÔÇ×FORUM geht es?ÔÇť


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Z├Ârbiger | Syphon | Stulle | Bemme | Asche | TGL Norm | Timur Trupp | Blaue Fliesen | Genex | Westover | Demokratischer Zentralismus | WM 66 | Action | Staub | Amiga | Diskomoderator | Centrum-Warenhaus | Semper | Sprachmittler | Arbeiter-und-Bauern-Fakult├Ąt | Flagge der Volksmarine | Bundis | Polytechnische Oberschule | Grenzm├╝ndigkeit | Silastik | B├╝ckware | Haushaltstag | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Dederon | Pioniereisenbahn | SECAM | Armee Sportklub | Hurch und Guck | Veranda | Wandzeitung | Agitprop | Aktendulli | Tal der Ahnungslosen | Soljanka | Wendehals | Kader | Broiler | VZ | Plastikpanzer | Sprelacart | Solibasar | Altstoffsammlung | Albazell | Tobesachen | Simse | Wismut Fusel | Junge Pioniere | Aluchips | Semmel | Essengeldturnschuhe | Ballast der Republik | Kolchose | Schokoladenjahresendhohlk├Ârper | Aktivist | Inter-Pimper | Troll | PM-12 | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Sonderbedarfstr├Ąger | Staniolpapier | Zappelfrosch | Vollkomfortwohnung | Schwalbe | Auslegware | Freisitz | Trinkr├Âhrchen | S├Ąttigungsbeilage | Blaue Eminenz | Kombinat | Zirkel | Die Trommel | Westpaket | Beratungsmuster | Kulturbeitrag | ZEKIWA | ABC Zeitung | Kaderabteilung | Komplexannahmestelle | Jugendbrigade | Specki-Tonne | Saladur | demokratischer Block | Fernsehen der DDR | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Selbstbedienungskaufhalle | Spartakiade | Schnitte | Perso | Leukoplastbomber | Schwindelkurs | Volkseigener Betrieb | Lipsi | Niethosen | Subbotnik | Schwarztaxi | Palazzo Prozzo | Interhotel | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Ello | Waschtasche | Friedenstaube | Zoerbiger | Westantenne | Gl├╝ck muss man haben | Transportpolizei | Schachtschnaps | Suralin | Protzkeule | Simson | Tramper | Schlagers├╝├čtafel | Wehrlager | Erweiterte Oberschule | Westgeld | "Mach mit" Bewegung | TAKRAF | ATA | Stube | Sozialversicherungskasse | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Zuckertuete | Muttiheft | Dein Risiko | Deutsch-Sowjetische Freundschaft | Rotlichtbestrahlung | Schallplattenunterhalter | Balkanschreck | Altenburger | Kosmonaut | Antifaschistischer Schutzwall | Haus der Werkt├Ątigen | Schuhl├Âffel | AKA electric | Deutsche Reichbahn | Kreisstelle f├╝r Unterrichtsmittel | Akademie der Wissenschaften der DDR | Datsche | J├Ągerschnitzel | Deutsche Film AG | Poliklinik | Deutsche Hochschule f├╝r K├Ârperkultur | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Klitsche | Betriebsberufsschule |





Wissenswertes und Interessantes

St├Ądte



Wenzlow

Wenzlow ist eine kreisangeh├Ârige Gemeinde im Landkreis Potsdam-Mittelmark des Bundeslandes Brandenburg. Die Gemeinde Wenzlow liegt rund 42 km westlich der Landeshauptstadt P ... »»»
  • Mandelshagen
  • Breitenbrunn (Erzgebirge)
  • Ottendorf (Th├╝ringen)
  • Zw├Ânitz
  • Hohburg
  • Jahnsdorf (Erzgebirge)
  • Granzin
  • Menschen



    Toni Skaba
    »»»
  • Ingeborg Schwalbe
  • Ingrid Ohlenschl├Ąger
  • Axel Kruse
  • R├╝diger Kunze
  • Irma M├╝nch
  • Martin Trettau
  • Charlotte K├╝ter
  • Max Sefrin
  • J├Ârg Pfeifer
  • Geschichten



    Das Kinderheim in Machern nach der Wende
    Es war in den Jahren 2003 oder 2004. Ich wollte meinem Sohn zeigen was ein Kinderheim ist. Gemeinsam mit meiner Oma fuhren wir nach Machern, dem Ort meiner Kindheit. »»»
  • ├ťbersiedlerin wegen Zur├╝cklassen ihrer Kinder festgenommen
  • Unterschiede in der Demokratie der DDR zur BRD? Fehlanzige
  • Weniger Videorecorder, mehr f├╝r die Gesundheit
  • Neigt sich die DDR ihrem Ende? Versorgung wird knapp.


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 27.12.1989
    ├ťbersiedlerkinder oft dem Spott ausgesetzt
    Osnabr├╝ck (ADN). Kinder von ├ťbersiedlern aus der DDR leiden unter einer starken seelischen Belastung. ├ťbersiedlerkinder werden nicht nur zu Au├čenseitern gemacht, sondern sogar angefeindet. »»
    Damals in der BRD 12.12.1989
    England und Frankreich gegen die deutsche Wiedervereinigung
    Maggy Thatcher will fr├╝hestens in 10 bis 15 Jahren ├╝ber eine deutsche Einheit mit sich reden lassen. »»

    B├ťCHER / KATALOGE

    Konsum M├Âbelkatalog 1962


    Konsum M├Âbelkatalog 1962 Unz├Ąhlige B├╝rger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige M├Âglichkeit gr├Â├čere M├Âbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren K├╝che auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" l├Ąsst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERS├ľNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Armin Mueller-Stahl ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einzigem deutschen Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywoods Filmindustrie gro├če Anerkennung zuteil. F├╝r seine Rolle in Shine ÔÇô Der Weg ins Licht wurde er 1997 f├╝r den Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. ... mehr
    Foto:Mathias Schindler 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Bad Langensalza ist eine Stadt im Landkreis Unstrut-Hainich-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th├╝ringen. Die Stadt Bad Langensalza liegt rund 30 km westnordwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 246 km wests├╝dwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    Wenn Mutti fr├╝h zur Arbeit geht,
    Dann bleibe ich zu Haus.
    Ich binde eine Sch├╝rze um
    Und feg die Stube aus.

    Das Essen kochen kann ich nicht,
    Daf├╝r bin ich zu klein. ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Br├Âtchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Br├Âtchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Bettina Wegner?

    Bettina Helene Wegner ist eine deutsche Liedermacherin und Lyrikerin. Ihr bekanntestes Lied ist Kinder aus dem Jahre 1976, das ÔÇô gesungen von Joan Baez ÔÇô auch internationale Verbreitung fand.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch M├╝glitztal

    in M├╝glitztal gab es 3 VEB Betriebe. Einer der gr÷▀ten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr