GrenzmĂŒndigkeit


Begriff fĂŒr die Reisefreiheit von DDR BĂŒrgern. So durften beispielsweise Rentner problemlos in das westliche Ausland reisen.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Thaelmann Pioniere | Asche | Westpaket | Waschtasche | Inter-Pimper | Jugendbrigade | Agrarflieger | Tramper | Genex | Bausoldat | Mobilisierung von Reserven | Poliklinik | Römerlatschen | Haus der WerktĂ€tigen | Schwalbe | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Schuhlöffel | Schallplattenunterhalter | Kaderleiter | Dein Risiko | Alubesteck | Da lacht der BĂ€r | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Aluchips | SchlagersĂŒĂŸtafel | Brettsegeln | Wink Element | Protzkeule | Ketwurst | Betriebsberufsschule | Antifaschistischer Schutzwall | Haus der jungen Talente | Tote Oma | LPG | Deutsche Reichbahn | Erweiterte Oberschule | Vereinigung Volkseigener Betriebe | Leukoplastbomber | Aktendulli | Transitautobahn | Exquisit-Laden | SonderbedarfstrĂ€ger | BĂŒckware | Kombinat | Polytechnische Oberschule | Kosmonaut | Wolga | Patenbrigade | GlĂŒck muss man haben | Die Trommel | ZEKIWA | Kulturbeitrag | Simse | Da liegt Musike drin | Russenmagazin | Amiga | Interhotel | Hausbuch | Schwarztaxi | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Fruchtstielbonbons | Subbotnik | Vorsaal | Konsummarken | Ballast der Republik | tachteln | Spowa | Arbeiterfestspiele | Erichs Lampenladen | Neuerer | Straße der Besten | Stube | ATA | Abteilungsgewerkschaftsleitung | Niethosen | Völkerfreundschaft | Komplexannahmestelle | Meinungsknopf | Haftschalen | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | SECAM | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Zeitkino | Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft | Veranda | Aula | AWG | TAKRAF | Freilenkung von Wohnraum | Zuckertuete | Flagge der Volksmarine | Sprachmittler | Armee Sportklub | Spartakiade | WM 66 | Die drei Dialektiker | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Plasteschaftstiefel | Selbstbedienungskaufhalle | Vollkomfortwohnung | Gestattungsproduktion | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Die Aktuelle Kamera | Rundgelutschter | CellophantĂŒte | zehn vor drei | Altenburger | Westgoten | Haushaltstag | Datsche | Wendehals | NSW | Rotlichtbestrahlung | Balkanschreck | Ein Kessel Buntes | "Mach mit" Bewegung | Arbeiter- und Bauerninspektion | Kaufhalle | Friedenstaube | Deutsche Demokratische Republik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Multifunktionstisch | Tafelwerk | Bulette | Untertrikotagen | Diskomoderator | Wehrlager | Blaue Eminenz | Freisitz | Blockflöten | Zirkel | Grilletta | Stempelkarte | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Jugendtanz | Ochsenkopfantenne | Zivilverteidigung | Einberufung | platziert werden | Handelsorganisation | Kammer der Technik | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Antikommunismus | Buntfernseher | Delikat Laden | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Die Trasse | Erdmöbel | Trinkröhrchen | Aktuelle Kamera |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Buggenhagen

Buggenhagen ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Ostvorpommern des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde Buggenhagen liegt rund 164 km östlich der Lan ... »»»
  • Striegistal
  • Hetschburg
  • Steinheid
  • HĂ€hnichen
  • LĂŒssow (Mecklenburg)
  • Pirow
  • Ellrich
  • Menschen



    Jens Steinigen
    »»»
  • GĂŒnter Fronzeck
  • Matthias Schersing
  • Herbert Maschke
  • Gerhard Franke
  • Erika Zuchold
  • Helmut Hergesell
  • Ursula Braun
  • Hans-Georg Jaunich
  • GĂŒnter Seidler
  • Geschichten



    Honecker derzeit haftunfÀhig
    Berlin (ADN). Aus Ă€rztlicher Sicht ist die Inhaftierung des frĂŒheren Staatsratsvorsitzenden, Erich Honecker, auch nach einer erneuten Untersuchung nicht zulĂ€ssig, teilte am Freitag die Presseste ... »»»
  • Die Sieger des II. Weltkriegs teilen Deutschland unter sich auf
  • Sucht Schalck Golodkowski nun das Weite?
  • Rechtsradikale in den Neuen BundeslĂ€ndern
  • Lautstarker Ruf nach Einheit auf Montagsdemonstrationen


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 18.12.1989
    Was tun gegen den drohenden DDR-Ausverkauf?
    Das gesellschaftliche Eigentum in der Hand des Staates soll auch in Zukunft dominieren. Gleichzeitig soll genossenschaftliches, privates und auslĂ€ndisches Eigentum ausgedehnt werden. »»
    Damals in der BRD 18.12.1989
    Tourismus: DDR: Neues Urlaubsziel fĂŒr Westdeutsche
    Die Westdeutschen steuern ein neues Urlaubsziel an: die DDR. Haareschneiden ab 1,28 Mark, das großes Bier 1,02 Mark. Millionen BundesbĂŒrger werden im nĂ€chsten Jahr die DDR aufsuchen. Westdeutsche Touristikunternehmer rechnen mit dem "ganz großen GeschĂ€ft". »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Konsum Möbelkatalog 1962


    Konsum Möbelkatalog 1962 UnzĂ€hlige BĂŒrger der ehemaligen DDR hatten Produkte aus diesem Katalog. Er war Standard und oft die einzige Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Möbel zu kaufen. Wie (ohne PKW) kommt man zu einer 50 Kilo schweren KĂŒche auf dem Land, die sich nicht (wie bei IKEA) "falten" lĂ€sst? Jahr 1962 | 20 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Eberhard Aurich ist ein ehemaliger deutscher SED-FunktionÀr. Er war der vorletzte Erste SekretÀr des Zentralrates der FDJ in der DDR. ... mehr
    Foto:Gabriele Senft 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Hildburghausen ist eine Stadt im Landkreis Hildburghausen des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Stadt Hildburghausen liegt rund 64 km sĂŒdsĂŒdwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und rund 297 km sĂŒdwestlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Wohin auch das Auge blicket,
    Moor und Heide nur ringsum.
    Vogelsang uns nicht erquicket,
    Eichen stehen kahl und krumm.
    Wir sind die Moorsoldaten
    und ziehen mit dem Spaten
    »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Kartoffeln mit KrÀuterquark
    Zwiebeln zerkleinern, mit der Milch und dem Quark verrĂŒhren. Gegebenenfalls KĂŒchenkrĂ€uter hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Kartoffeln ungeschĂ€lt und ohne Salz i ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Wer war
    Peter Albert?

    Peter Albert war ein deutscher SchlagersÀnger, Komponist und Texter.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Ludwigslust

    in Ludwigslust gab es 8 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr