Hurch und Guck


VolkstĂŒmliche Bezeichnung fĂŒr das Ministerium fĂŒr Staatssicherheit, der Stasi.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Selbstbedienungskaufhalle | Asphaltblase | Tobesachen | Stube | Freilenkung von Wohnraum | Jugendbrigade | Die Freunde | Blaue Eminenz | Konsummarken | Diversant | Rat fĂŒr gegenseitige Wirtschaftshilfe | ArbeiterschließfĂ€cher | CellophantĂŒte | Wurzener | Aktuelle Kamera | Produktive Arbeit | Untertrikotagen | Protzkeule | Vorsaal | Wiegebraten | Deutsche Film AG | Kollektiv | Sozialversicherungskasse | Arbeitersalami | Penis socialisticus erectus | Bonbon | Turnbeutel | Grilletta | Zur Fahne gehen | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | AKA electric | Wehrlager | Die Trommel | platziert werden | Gesellschaft fĂŒr Sport und Technik | demokratischer Block | Spartakiade | Trainingsanzug | Schnitte | PM-12 | Jugendweihe | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Spitzbart | Soljanka | BĂŒckware | Römerlatschen | Einberufung | Silastik | sozialistisch umlagern | Arbeiter- und Bauerninspektion | Suralin | Sprelacart | Zeitkino | Silberpapier | Auslegware | Thaelmann Pioniere | SekundĂ€rrohstoffe | Action | Saladur | Rotlichtbestrahlung | Simse | Meinungsknopf | Friedenstaube | Genex | Ein Kessel Buntes | StaatsbĂŒrgerkunde | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Pfuschen gehen | Kundschafter fĂŒr den Frieden | Messe der Meister von Morgen | Reisekader | Tafelwerk | Hurch und Guck | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | Schuhlöffel | Selters | Erweiterte Oberschule | Blauer Klaus | Die Aktuelle Kamera | ATA | Dederon | Aluchips | Semper | Erichs Lampenladen | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Zoerbiger | Handelsorganisation | Betriebsberufsschule | Polytechnische Oberschule | Haushaltstag | ABC Zeitung | Syphon | Forumscheck | Amiga | SMH | Q3A | Tramper | Klampfe | Kochklops | Wismut Fusel | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Jugendspartakiade | Agrarflieger | Troll | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Akademie der Wissenschaften der DDR | Ello | Freisitz | Klitsche | Schachtschnaps | WM 66 | Trinkfix | Komplexannahmestelle | Kulturschaffende | Arbeiter-und-Bauern-FakultĂ€t | JĂ€gerschnitzel | Haftschalen | Poliklinik | SchlĂŒpper | Kommunale Wohnungsverwaltung | Da liegt Musike drin | Kaderleiter | Straße der Besten | Deutsche Reichbahn | Nicki | Maxe Baumann | Demokratischer Zentralismus | Arbeiterfestspiele | Kinder und Jugendsportschulen | VZ | zehn vor drei | Centrum-Warenhaus | Pioniernachmittag | Aktendulli | Zahlbox | Jugendtanz | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Wandzeitung | Vorschuleinrichtungen | Buntfernseher | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | BefĂ€higungsnachweis | Stulle | Trinkröhrchen | Russenmagazin | Minirex | Haus der WerktĂ€tigen | Plastikpanzer | SV-Ausweis |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Clingen

Clingen ist eine Stadt im Landkreis KyffhĂ€userkreis des Bundeslandes Freistaat ThĂŒringen. Die Stadt Clingen liegt rund 27 km nordwestlich der Landeshauptstadt Erfurt und ru ... »»»
  • Effelder
  • Lunzig
  • Basedow (Mecklenburg)
  • Boltenhagen
  • Tharandt
  • Dreitzsch
  • Schwaan
  • Menschen



    Heinz Schröder
    »»»
  • Margrit Herbst
  • Beate Koch
  • Ingo Nachtigall
  • Hermann Roth
  • Evamaria Bath
  • Alexander Hegarth
  • Jochen Sachse
  • Sigrid Göhler
  • Hans-JĂŒrgen Wende
  • Geschichten



    NVA und Bundeswehr am Beginn ihrer Beziehungen
    Wien (ADN). Das erste Treffen fĂŒhrender MilitĂ€rs der DDR und der BRD am Mittwoch ist nach gemeinsamer EinschĂ€tzung von Generalleutnant Manfred GrĂ€tz und Admiral Dieter Wellershoff in einer ents ... »»»
  • Verstaatlichung und Enteignung im 21. Jahrhundert
  • Leipzigs Wirtschaft bis zum 2. Weltkrieg
  • Schwarzarbeit: DDR-Übersiedler und Pendler
  • Geschichte der Stadt Markkleeberg


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 21.02.1990
    Unbehagen ĂŒber deutsche Einheit vergrĂ¶ĂŸert sich
    Berlin (ND/ADN). Da die BRD- Regierung bis heute nicht bereit ist, die polnische Westgrenze zu garantieren, und auch ihren EG- Partnern nur spĂ€rliche Informationen ĂŒber den Stand der deutsch-deutschen AnnĂ€herung zukommen lĂ€ĂŸt, wĂ€chst in zahlreichen LĂ€ndern Besorgnis. »»
    Damals in der BRD 23.10.1989
    Egon Krenz - Reformer oder Taktiker?
    Ob Egon Krenz ein Reformer, linientreuer Taktiker oder einfach nur ein SĂŒndenbock ist, fragte sich der "Spiegel" in der BRD. Um den BĂŒrgerprotest zu zĂŒgeln wurde Erich Honecker durch einen jĂŒngeren Vertreter der Partei ersetzt. Ob damit eine Reformbereitschaft der DDR einher geht oder es Taktik war, dominierte in diesen Tagen die Medien. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR


    GENEX 1990 - Geschenke in die DDR Katalog fĂŒr Lieferungen aus der BRD in die DDR. DDR BĂŒrger konnten ĂŒber Verwandte Waren beziehen, welche es in der DDR nicht - oder nur mit erheblichen Lieferzeiten behaftet - gab. Dieser Katalog war nur "Privilegierten " zugĂ€nglich. Jahr 1990 | 146 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Rolf Oskar Ewald GĂŒnter Herricht war ein deutscher Schauspieler, Komiker, Musical- und SchlagersĂ€nger. Er war Teil des Komikerduos Herricht & Preil. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    Zehdenick ist eine Stadt im Landkreis Oberhavel des Bundeslandes Brandenburg. Die Stadt Zehdenick liegt rund 67 km nordnordöstlich der Landeshauptstadt Potsdam und rund 51 km nördlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Unsre Heimat, das sind nicht nur die StÀdte und Dörfer,
    unsre Heimat sind auch all die BĂ€ume im Wald.
    Unsre Heimat ist das Gras auf der Wiese,
    das Korn auf dem Feld und die Vögel ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    ThĂŒringer KartoffelklĂ¶ĂŸe
    Die Kartoffeln werden geschĂ€lt, gerieben und in kaltes Wasser getan, das man zweimal vorsichtig abgießt und durch neues ersetzt. Hierauf lĂ€sst man sie ruhig stehen.

    Etwa 1/2 Stunde v ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Filme in der DDR

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Tohma 
    Wer war
    Joachim Gauck?

    Joachim Gauck ist der elfte BundesprĂ€sident der Bundesrepublik Deutschland. Zu DDR-Zeiten war Gauck evangelisch-lutherischer Pastor und KirchenfunktionĂ€r. WĂ€hrend des letzten Jahrzehnts der DDR leitete Gauck die Vorbereitung und DurchfĂŒhrung der beiden evangelischen Kirchentage 1983 und 1988 in Rostock. Im Zuge der friedlichen Revolution wu ...

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Zeitz

    in Zeitz gab es 31 VEB Betriebe. Viele der Beschäftigten fanden Arbeit in einem der 2 Kombinate.

    ... mehr