Hutschachtel


Vom Volk oft scherzhafte Umschreibung fĂŒr den „Trabant“, dem „Volkswagen des Ostens“.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Rundgelutschter | Kosmonaut | Da lacht der BĂ€r | Zur Fahne gehen | Wehrlager | Multifunktionstisch | Akademie der Wissenschaften der DDR | Grilletta | SV-Ausweis | Ische | SchlagersĂŒĂŸtafel | Ochsenkopfantenne | Deutsche Demokratische Republik | Plastikpanzer | Zivilverteidigung | Tobesachen | Wismut Fusel | Da liegt Musike drin | Pfuschen gehen | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Palast der Republik | Diversant | Buntfernseher | Plasteschaftstiefel | Antikommunismus | Nicki | EinfĂŒhrung in die sozialistische Produktion | Kaderakte | Transitautobahn | Asphaltblase | Westgeld | Antifaschistischer Schutzwall | Negerkuss | Aula | Veranda | Exquisit-Laden | Meinungsknopf | Reisekader | Lager fĂŒr Arbeit und Erholung | BefĂ€higungsnachweis | Wiegebraten | Stempelkarte | Spowa | Essengeldturnschuhe | Gestattungsproduktion | Kochklops | Zellstofftaschentuch | Diskomoderator | Patenbrigade | Mobilisierung von Reserven | Die Trasse | Dein Risiko | Demokratischer Zentralismus | Die Trommel | Armee Sportklub | Spartakiade | Sozialversicherungskasse | Ein Kessel Buntes | Erweiterte Oberschule | Jugendbrigade | Troll | platziert werden | Institut fĂŒr Lehrerbildung | Altstoffsammlung | Tafelwerk | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Trinkfix | Westgoten | Thaelmann Pioniere | Rennpappe | Alubesteck | Produktive Arbeit | Schallplattenunterhalter | Zahlbox | ArbeiterschließfĂ€cher | Tramper | Wink Element | Westantenne | Minirex | ATA | Silastik | Forumscheck | Haushaltstag | Staub | Tal der Ahnungslosen | Vollkomfortwohnung | Tempolinsen | Silberpapier | Volkspolizist | Kreisstelle fĂŒr Unterrichtsmittel | Konsum | Brigade | Simse | Schwarztaxi | Syphon | Untertrikotagen | Friedenstaube | Genex | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Leukoplastbomber | Fruchtstielbonbons | Betriebsberufsschule | Hurch und Guck | Deutsche Hochschule fĂŒr Körperkultur | Arbeiterfestspiele | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | SECAM | Aluchips | Penis socialisticus erectus | Trolli | Polylux | Dederon | Freisitz | Deutsche Werbe- und Anzeigengesellschaft | Turnbeutel | LPG | Asche | SĂ€ttigungsbeilage | Römerlatschen | Junge Pioniere | Schuhlöffel | Brettsegeln | Schachtschnaps | Spree-Rosetten | Spitzbart | Ministerium fĂŒr Staatssicherheit | SchlĂŒpper | Simson | Vereinigung volkseigener Lichtspiele | Muttiheft | Soljanka | TAKRAF | Aktuelle Kamera | ZRA 1 | Kulturbeitrag | Kammer der Technik | Freilenkung von Wohnraum | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Einberufung | Pioniernachmittag | Wurzener | Klampfe | Kombinat | Neuerer | Valuta | Kaderleiter | Die Freunde | Centrum-Warenhaus | Bundis | Vereinigung Volkseigener Betriebe |





Wissenswertes und Interessantes

StÀdte



Eichigt

Eichigt ist eine kreisangehörige Gemeinde im Landkreis Vogtlandkreis des Direktionsbezirks Chemnitz im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde Eichigt liegt rund 135 km w ... »»»
  • Mittenwalde
  • Dorf Mecklenburg
  • Kriebitzsch
  • Großschweidnitz
  • Zörbig
  • Kutzleben
  • Rohrberg (Altmark)
  • Menschen



    Helmut SchĂŒhler
    »»»
  • Hermann Budzislawski
  • Horst Lampe
  • Hauke FuhlbrĂŒgge
  • Roland Neudert
  • Manja Göring
  • Klaus Fick
  • Dieter Berg (Boxer)
  • Dagmar Enkelmann
  • Heinz Voß
  • Geschichten



    Rascher Beitritt umstritten
    Bonn (ADN/ND). Ein schneller Beitritt der DDR zur Bundesrepublik nach Artikel 23 des Grundgesetzes steht weiterhin im Widerstreit der Meinungen. Wie VolkskammerprĂ€sidentin Sabine Bergmann-Pohl am ... »»»
  • Deutsche WĂ€hrungsunion?
  • Aus Deutschland werden zwei Staaten
  • Waldsiedlung Wandlitz wird Rehabilitations Sanatorium
  • Schalck-Golodkowski in der Haftanstalt Moabit


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 23.12.1989
    Ein Gespenst geht um - droht uns die Arbeitslosigkeit?
    Ein Gespenst geht um in der DDR. GerĂŒchte um drohende Arbeitslosigkeit in GrĂ¶ĂŸenordnungen machen die Runde. Soziale Sicherheit in der bisher in der DDR praktizierten Form sei kĂŒnftig nicht mehr durchzuhalten. »»
    Damals in der BRD 11.12.1989
    Schwarzhandel: Dunkle Ost-West-GeschÀfte haben Hochkonjunktur
    FĂŒr wenige D-Mark viele DDR-Mark zu kaufen um das billig erworbene DDR Geld in lukrative DDR Immobilien zu stecken, ist derzeit der große Renner. Nicht ganz legal, doch eine profitable Chance fĂŒr jeden abgebrannten BRD BĂŒrger. Der Ausverkauf der DDR beginnt. »»

    BÜCHER / KATALOGE

    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601


    Preisliste fĂŒr materielle Leistungen an Straßenfahrzeugen - Trabant 601 Diese Preisliste enthĂ€lt auf 219 Seiten 1.884 Positionen fĂŒr Regelleistungspreise ohne Material fĂŒr den Fahrzeugtyp Trabant Limousine und Universal. So beispielsweise gerade einmal 2,50 Mark fĂŒr die Reinigung eines zerlegten Motors. Jahr 1985 | 219 Seiten
    »» mehr
    PERSÖNLICHKEITEN
    Wer war er?
    Peter Albert war ein deutscher SchlagersÀnger, Komponist und Texter. ... mehr
    Foto: 
    STÄDTE
    Kennst Du diese Stadt?
    Dresden ist eine kreisfreie Stadt im Direktionsbezirk Dresden des Bundeslandes Freistaat Sachsen. Auf einer FlĂ€che vom 328,31 km² leben in Dresden 543.825 BĂŒrger (Stand 31.12 2015). Das entspricht einer Einwohnerdichte von 1.560,21 Einwohner pro km². Davon sind 250.131 mĂ€nnlich was einem Anteil von 48,83% der Gesamt­be­völ­kerung der Stadt Dresden entspricht. Die Stadt Dresden gliedert sich in 10 OrtsĂ€mter 9 Ortschaften. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du das Lied auswendig?
    BrĂŒder, zur Sonne, zur Freiheit,
    BrĂŒder zum Lichte empor,
    hel aus dem dunklen Vergangnen
    leuchtet die Zukunft empor!

    Seht, wie der Zug von Millionen
    endlos aus NĂ€c ... »» mehr
    ESSEN
    Hast Du es gern gegessen?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto: 
    Kennen Sie noch
    Hans-Joachim Preil?

    Hans-Joachim Preil war ein deutscher Theaterautor, Komiker und Regisseur.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Kennen sie noch Salzwedel

    in Salzwedel gab es 15 VEB Betriebe. Einer der größten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr