Kulturschaffende


Ein Begriff f√ľr kreativ t√§tige Berufsgruppen wie beispielsweise Schriftsteller, dichtende Arbeiter, Musiker, Maler, Schauspieler und andere.


Facebook

Lexikon der DDR Begriffe


Pfuschen gehen | Westgeld | Aluchips | Kundschafter f√ľr den Frieden | Tal der Ahnungslosen | Kulturschaffende | Genex | zehn vor drei | Asphaltblase | Kaderakte | Westwagen | Brettsegeln | Ascherslebener Briefmarken Albenverlag | Tafelwerk | Stube | Arbeitersalami | Antikommunismus | Bundis | Semper | tachteln | Gestattungsproduktion | Schwalbe | V√∂lkerfreundschaft | Nichtsozialistisches Wirtschaftsgebiet | Wismut Fusel | Zirkel | Die Trommel | Tobesachen | Penis socialisticus erectus | Spitzbart | platziert werden | Westpaket | Essengeldturnschuhe | Die drei Dialektiker | Deutsche Demokratische Republik | Einberufung | Plasteschaftstiefel | Arbeiterschlie√üf√§cher | Aula | Konsum | Stadtbilderkl√§rer | Sekund√§rrohstoffe | Diskomoderator | Arbeiterfestspiele | Alubesteck | Saladur | Rundfunk- und Fernmelde-Technik | Junge Pioniere | Fahneneid der Nationalen Volksarmee | Trolli | Handelsorganisation | Gesellschaft f√ľr Sport und Technik | Allgemeiner Deutscher Nachrichtendienst | Kochklops | Spree-Rosetten | Forumscheck | Kinder und Jugendsportschulen | Minirex | SECAM | Balkanschreck | Ballast der Republik | Syphon | Leukoplastbomber | Deutsche Reichbahn | Kombinat | Kaderabteilung | Meinungsknopf | Trinkr√∂hrchen | demokratischer Block | Dein Risiko | Wink Element | Bummi | Messe der Meister von Morgen | Silastik | Spowa | Vertrauliche Verschlusssache | Blaue Eminenz | Erichs Kr√∂nung | Haftschalen | Polytechnische Oberschule | Demokratischer Frauenbund Deutschlands | Tote Oma | Veranda | Jugendtanz | Produktive Arbeit | Stempelkarte | Transitautobahn | Westover | Komplexannahmestelle | Westantenne | Freilenkung von Wohnraum | Zivilverteidigung | Ein Kessel Buntes | Palast der Republik | Agrarflieger | Altenburger | Turnbeutel | Interhotel | Akademie der Landwirtschaftswissenschaften | Selters | Schallplattenunterhalter | Diversant | Blockfl√∂ten | Sonderbedarfstr√§ger | Zeitkino | Arbeiter-und-Bauern-Fakult√§t | Action | TGL Norm | Jugendweihe | TAKRAF | Sprachmittler | Erweiterte Oberschule | Wolga | Freisitz | Grenzm√ľndigkeit | VZ | Kommunale Wohnungsverwaltung | Held der Arbeit | Produktionsgenossenschaft des Handwerks | Delikat Laden | Die Aktuelle Kamera | Zellstofftaschentuch | Untertrikotagen | Unterrichtstag in der sozialistischen Produktion | Aktuelle Kamera | Palazzo Prozzo | Kreisstelle f√ľr Unterrichtsmittel | Z1013 | Z√∂rbiger | Selbstbedienungskaufhalle | Hutschachtel | Wehrlager | Maxe Baumann | Wurzener | Protzkeule | Aktivist | Solibasar | Kaderleiter | Westmaschine | Altstoffsammlung | Jugendbrigade | Blaue Fliesen | Kammer der Technik | Zur Fahne gehen | J√§gerschnitzel | Klitsche | Semmel | Pioniernachmittag | ZEKIWA | Aktendulli |





Wissenswertes und Interessantes

Städte



Bremsnitz

Bremsnitz ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis Saale-Holzland-Kreis des Bundeslandes Freistaat Th√ľringen. Die Gemeinde Bremsnitz liegt rund 55 km osts√ľd√∂stlich ... »»»
  • Rothem√ľhl
  • Neu-Seeland
  • M√§rkische H√∂he
  • Wiesenau
  • Eichigt
  • Selmsdorf
  • Emsetal
  • Menschen



    Harry Arlt
    »»»
  • Carola Dombeck
  • Walter Halbritter
  • Rudolf Fleck
  • Johannes Warnke
  • Rolf Berthold
  • Marion van de Kamp
  • Ronald Weigel
  • Heike Hartwig
  • Sven Martinek
  • Geschichten



    DDR- und BRD-Polizei klärten gemeinsam Mordfall auf
    Berlin (ADN). Durch gemeinsame Ermittlungen der Kriminalpolizei beider deutscher Staaten konnte ein T√∂tungsdelikt aufgekl√§rt werden, wurde am Mittwoch vom DDR-Innenministerium mitgeteilt. »»»
  • Unsere Heimat
  • Die Musik-Freaks des Ostens
  • Unterhaltung im DDR-Fernsehen auf hohem Niveau
  • Letzte Demo in Leipzig


  • Nachrichten aus der Wendezeit

    Damals in der DDR 23.12.1989
    Appell zum Stopp des √Ąrzte-Exodus
    Stuttgart (ADN). Mit einem Appell, den verheerenden Exodus von √Ąrzten aus der DDR durch ein sofortiges Zulassungs- und Einstellungsverbot zu stoppen, hat sich die baden-w√ľrttembergische SPD an Bundesand Landesregierungen, Krankenkassen, √Ąrzteverb√§nde und Kliniken gewandt. »»
    Damals in der BRD 09.12.1989
    Studenten: Studium West, Leben Ost
    Nach den √úbersiedlern treffen an bundesdeutschen Hochschulen die ersten "Intelligenz-Pendler" aus der DDR ein. Preiswert im Osten leben, doch zukunftssicher ein Studium nach "BRD Standard" abschlie√üen. »»

    B√úCHER / KATALOGE

    Mathematik Klasse 1


    Mathematik Klasse 1 Im direkten Vergleich mit aktuellen Mathematik B√ľchern zeigt sich der Vorsprung des damaligen Lehrplanes. Multiplikation wurde bereits in der 1. Klasse behandelt. Das vermittelte Wissen erstaunt heute selbst ehemalige DDR B√ľrger. Jahr 1987 | 103 Seiten
    »» mehr
    PERS√ĖNLICHKEITEN
    Wie fandest Du ihn?
    Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer aller Zeiten. Nur die Finnen Matti Nykänen, Janne Ahonen und der Pole Adam Malysz gewannen mehr Weltmeisterschaften. Weißflog wurde aufgrund seiner schmalen Statur und leichten Körper auch "Floh" gerufen. ... mehr
    Foto:Wolfgang Thieme 
    ST√ĄDTE
    Welche Betriebe gab es in der Stadt?
    M√ľglitztal ist eine kreisangeh√∂rige Gemeinde im Landkreis S√§chsische Schweiz-Osterzgebirge des Direktionsbezirks Dresden im Bundesland Freistaat Sachsen. Die Gemeinde M√ľglitztal liegt rund 15 km s√ľds√ľd√∂stlich der Landeshauptstadt Dresden und rund 180 km s√ľds√ľd√∂stlich der Bundeshauptstadt Berlin. ... mehr
    LIEDER
    Kannst Du noch mitsingen?
    Dem Morgenrot entgegen,
    ihr Kampfgenossen all.
    Bald siegt ihr allerwegen,
    bald weicht der Feinde Wall.
    Mit Macht heran und haltet Schritt
    Arbeiterjugend, will sie mit.
    ... »» mehr
    ESSEN
    Essen Deine Kinder es gern?
    Falscher Hase (Hackfleisch)
    Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in Wasser aufweichen und zerkleinern. Eier, Senf und Gehacktes mit den Zwiebeln und aufgeweichten Brötchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    ... »» mehr

    Suche:

     Witze
     Preise in der DDR
     Abkürzungen
     Kleinanzeigen in der DDR
     DDR-Lexikon
     Musik in der DDR
     Filme in der DDR
     Ortschaften, Städte

     Bilder
     Spruchbilder, Textbilder
     Texte & Dokumente
     Persönlichkeiten

    VERO DEMUSA Versandkatalog
    DDR Konsum Versandkatalog 1962
    GENEX Versandkatalog 1988 Zusatzkatalog
    GENEX Versandkatalog 1989
    GENEX Versandkatalog 1990
    Konsument Versandhandel Katalog Winter 1974 1975
    Schulbuch Mathematik 1 Klasse
    Schulbuch Heimatkunde 3 Klasse
    Vorschule
    Preisliste Trabant Reparaturen
    Goldbroiler und Ei - Rezepte des VEB KIM

    Führerschein & Personalausweis ausfüllen und ausdrucken

    DDR Fahrerlaubnis ausdrucken DDR Personalausweis ausdrucken

    Persönlichkeiten aus der DDR


    Foto:Rainer Mittelst√§dt 
    Wer war
    Manfred von Ardenne?

    Manfred Baron von Ardenne war ein deutscher Naturwissenschaftler. Er war als Forscher vor allem in der angewandten Physik tätig und hielt am Ende rund 600 Erfindungen und Patente in der Funk- und Fernsehtechnik, Elektronenmikroskopie, Nuklear-, Plasma- und Medizintechnik.

    ... mehr

    Städte in der DDR

    Welche Betriebe gab es in Zeulenroda-Triebes

    in Zeulenroda-Triebes gab es 31 VEB Betriebe. Einer der grŲŖten Arbeitgeber war ein Kombinat.

    ... mehr